Der erstaunliche Weg Emojis kann Ihre psychische Gesundheit verbessern

LESEN SIE DIESE NEXT40 Wege zum Entspannen in 5 Minuten oder LessWriting in einem Tagebuch ist der perfekte Weg, deine Gedanken zu entschärfen und freizulassen. Aber in einer Zeit, in der wir die meisten Tage damit verbringen, Tastaturen zu tippen, ist es einfacher gesagt als getan. Außerdem beginnt unsere Hand nach einigen Absätzen zu krampfen (und wir sind diejenigen, die von Beruf Schriftsteller sind!).

Deshalb waren wir so begeistert von Emojiary, einer iOS-App, die unsere Liebe zu Emojis mit unserer ständigen Entschlossenheit verbindet, ein regelmäßigeres Tagebuch zu führen. Die Benutzeroberfläche der App ist wunderschön in einem beruhigenden blau-grünen Hintergrund gestaltet und der Bot - wir gaben ihm den Spitznamen Phil Itout - sendet einmal am Tag entzückende Push-Benachrichtigungen: "Pssst .... Ich fühle mich hübsch. Irgendwelche Emojis, die du fühlst? "Und weil wir 20-Jährige sind, die unsere Tage Emojis an Freunde texten, konnten wir nicht anders, als uns zu helfen. Dann kommt Phil nach und fragt, ob du erklären willst, was du fühlst, wenn du Text verwendest. Ein paar Sätze später und wir haben bereits angefangen zu atmen leichter. Und dann - das ist der Kicker-Emojiary belohnt dich dafür, deine Gefühle mit Emojis zu teilen, von denen wir nur träumen konnten (wie ein Einhorn und das Daumenzeichen).

Sobald Sie Ihre Emoji-Sharing Gewohnheit konsequent beibehalten haben, können Sie auch Ihre Zeitleiste und Einblicke einsehen. Fühlst du dich mittwochs, montags, freitags ängstlich? Die App ersetzt keineswegs die Arbeit eines Therapeuten, aber es ist unglaublich, welche Einsichten sie machen kann - auch wenn es nur darauf hinweist, dass wir gerne den Weihnachtsbaum Emoji verwenden (es waren die Feiertage, OK).

Lassen Sie Ihren Kommentar