44 Easy Breakfast Rezepte, die Sie nicht glauben, sind Gluten-frei

In a Diät ohne Gluten, Frühstücksoptionen werden ein wenig begrenzt. Und es ist nicht so, dass Haferflocken, Eier, griechischer Joghurt mit Beeren und Avocado-Toast auf glutenfreiem Brot schlecht sind - manchmal starrst du so intensiv auf den Stapel Pfannkuchen deiner Freunde oder scone sie beim Brunch, dass sie anfängt, sich zu treffen Kaffee "stattdessen.

LESEN SIE DIESE NÄCHSTE62 Gesündere glutenfreie Desserts

Retten Sie Ihre Freundschaft und Ihren neidischen, gelangweilten Magen, indem Sie dieses glutenfreie Frühstück zu Hause zubereiten (und Ihren Kumpel am nächsten Wochenende einladen). Ob Sie sich nach süßen Leckereien sehnen oder nach etwas Herzhaftem suchen, wir haben Sie abgedeckt. Wir reden über Backwaren, die genauso lecker sind wie Weizen, herzhafte Quiches mit Kruste, Zubereitungstresen und sogar Pizza, um den Tag richtig zu beginnen.

Muffins und Scones

1. Cinnamon Toast Morning Muffins

Zimtschnecken sind köstlich, aber sie sind in der Regel mit Butter geladen und zu groß für jeden bequem zu beenden. Diese Muffins bieten denselben warmen Geschmack - ohne das Zucker-Koma. Sie sind vegan, glutenfrei und verwenden sogar Protein-verpackten Seidentofu für einen Muffin, der sich füllt, ohne sich schwer zu fühlen.

2. Glutenfreie Orangen Cranberry Scones

Cranberry und Orange sind im Grunde die Jay Z und Beyoncé Geschmackskombinationen, so dass diese Scones definitiv ein Hit sind. Normalerweise mit Butter und Sahne gefüllt, schneidet dieses Rezept auf die reichen Sachen und tauscht etwas fettfreien griechischen Joghurt. Während Sie backen, üben Sie Ihre Bey Tanzbewegungen.

3. Glutenfreie und kornfreie Muffins

Mini-Muffins schmecken noch besser als normale Muffins. Und mit sieben Zutaten sind sie so einfach wie gesund. Die meiste Süße kommt von Banane, und die Nussbutter fügt etwas Protein hinzu, so dass Sie ein paar Schokoladensplitter auf der Oberseite genießen können.

4. Glutenfreie Bananenmuffins

Wie eine geschrumpfte Version von Bananenbrot, haben diese Muffins genau so viel Geschmack wie der traditionelle Laib. Mit all der Banane, gibt es keine Möglichkeit, dass diese Muffins nicht jedes Mal feucht werden, und Sie können wahrscheinlich weniger Zucker verwenden als gefordert ist.

5. Mandel-Vanille-Scones

Mandel-Frühstücksgebäck kann den Geschmack vermissen, den sie zu versprechen scheinen (die wenigen Splitter von Nüssen, die oben verstreut sind, sind so irreführend). Diese Leckereien sind auf Mandelmehl angewiesen, um sicherzustellen, dass sie für diejenigen, die Gluten vermeiden, sicher sind und dass sie mit nussigem Geschmack gefüllt sind. Sie sind fast wie ein Macaron zum Frühstück.

6. Glutenfreie Blaubeermuffins

Ein klassischer Blaubeermuffin ist zu schmackhaft, um aufzugeben, und Sie müssen nicht, wenn Sie Gluten vermeiden. Eine einfache Zwei-Schüssel-Methode brutzelt diese Frühstücks Leckereien in kürzester Zeit. Blaubeeren punkten mit Antioxidantien, und der Hauch von Zitrone in diesem Rezept lässt den Geschmack knallen.

7. Kokosnussöl, Birnen und Hafer Scones

Scones können sowohl ein wenig trocken als auch langweilig sein.Nicht diese. Die frischen Birnen fügen Feuchtigkeit und einen Schub von natürlich süßem Geschmack hinzu, während der glutenfreie Hafer Füllfasern bringt. Das bisschen Kardamom bringt das "Ich weiß nicht, was das ist, aber es ist unglaublich" Geschmack.

8. Maple Apple Haferflocken Muffins

Eine Schüssel Haferflocken macht ein tolles Frühstück, aber es ist ziemlich einfach, in eine Brunft zu bekommen. Das Backen von Muffins dauert jedoch nur ein wenig länger, und dann frühstücken Sie ein paar Morgen. Gesüßt mit Kokosnusszucker (der im Geschmack braunem Zucker ähnelt), Ahornsirup und Apfelmus, bleiben diese aus der überzuckerten Zone heraus, in die viele Muffins fallen können, damit Sie nicht mitten am Morgen abstürzen.

9. Gesunde Kürbis Scones

Kürbisbrot ist ein Grundnahrungsmittel, aber Portionen können schwer zu kontrollieren sein, da es so gut ist. Warum nicht den leckeren Squash in die Welt der Scones einführen? Das d-Kürbis und brauner Reismehl packen jeden Scone mit einer großen Portion Ballaststoffe. Und es gibt etwas, das einfacher ist, wenn man nur einen Scone und nicht eine (zu) großzügige Scheibe Brot isst.

Pfannkuchen, Waffeln und Crepes

10. Haferflocken Schokoladenkeks Pfannkuchen

Einige Morgen sind nur schwer. Für diese Tage sind diese Pfannkuchen da, um die Dinge aufzuhellen. Obwohl sie dekadent klingen, sind sie vegan und mit Datteln und Banane gesüßt. Das Rezept ist so einfach wie das Werfen der Teig Zutaten in den Mixer, dann Rühren in den Schokoladenstückchen und Kochen. (Gern geschehen.)

11. Fluffy Glutenfreie Waffeln

Das Geheimnis der luftigen Textur in diesen Waffeln ist, das Eiweiß zu schlagen, bevor Sie es in den Teig falten. Sie können ein bisschen mehr Arbeit als eine typische Waffel sein, aber die Methode ist einfach. Und achten Sie darauf, normalen Vollmilchjoghurt zu verwenden, nicht Griechisch - das Fett hält die Waffeln davon ab, gummiartig zu sein, aber Griechisch ist zu dick für dieses Rezept.

12. Glutenfreie Haferkrepps mit Tomaten, Basilikum und Ziegenkäse

Herzhafte Crepes sind ebenso köstlich wie süße Variationen. Tomaten verpacken Antioxidans Lycopin und können helfen, bestimmte Arten von Krebs zu verhindern. Mit Ziegenkäse und Basilikum (ein weiterer möglicher Krebs-Kämpfer), machen sie eine Füllung, die saftig, spritzig und unwiderstehlich ist.

13. Vegane glutenfreie Waffeln mit Himbeer-Zitronen-Sirup

Es gibt kaum Rezepte für vegane und glutenfreie Waffeln. Es ist noch schwieriger, solche zu finden, die wirklich gut schmecken, also betrachte dieses Rezept als deinen besten Freund. Eine einfache Methode ergibt weiche und knusprige Waffeln mit leichtem Kokosgeschmack und gesunden Fetten dank Kokosöl, Mehl und Milch.

14. Zwei-Zutaten-Pfannkuchen

Es macht nie Spaß, wenn ein Verlangen nach Pfannkuchen aufkommt und du kein Mehl mehr hast. Es mag völlig verrückt klingen, aber es ist möglich, fantastische Flapjacks mit nichts mehr als einer Banane und Eiern zu machen, die sechs Gramm Protein in jede Portion hinzufügen. Noch besser als die Zutatenliste? Diese Pfannkuchen können in wenigen Minuten auf dem Tisch liegen.

15. Pikante Crêpes mit Knoblauch und Rosmarin Gebratene Gemüse

Ein Tablett mit Gemüse ist ein Kinderspiel für das Abendessen, und sie sind genauso gut am Frühstückstisch.Ein Ausflug in den Ofen entwickelt einen reichen, toastigen Geschmack und gibt etwas Zeit, um die Crepes zuzubereiten. Diese Crêpes werden hauptsächlich aus Eiern hergestellt und sind sehr zufriedenstellend. Obwohl das Rezept nach Zucchini und Karotten verlangt, können Sie jedes Gemüse im Kühlschrank verwenden.

16. Fluffy Buckwheat Pancakes mit Blaubeersauce

Glutenfreie Pfannkuchen können manchmal die Textur eines Hockey Pucks haben. Dieses Rezept verwendet Buchweizenmehl, um einen Stapel zu machen, der leicht, leicht nussig ist und Faser- und B-Vitamine enthält. Der Heidelbeer-Topping ist optional, aber mit nur drei Zutaten ist es fast ohne Anstrengung.

17. Peanut Butter Cup Pfannkuchen

Süßigkeiten beim Frühstück? Wenn es diese Pfannkuchen ist, stimmen wir zu (obwohl uns nicht falsch verstehen, sind sie sicherlich ein Genuss). Die Hälfte des Teigs ist mit natürlichem PB versetzt, während die andere Hälfte mit Kakao versetzt ist. Das Kochen der Erdnussbuttermischung auf der Schokolade schafft den Bullaugeneffekt. Sie sind reich und fudgy wie sie sind, oder gehen Sie über die Spitze und garnieren Sie mit einem Erdnussbutterbecher. #yolo.

18. Orange-Spice Glutenfreie vegane Kürbis-Waffeln

Kürbis-Waffeln können einen blah-Morgen in einen fantastischen Tag verwandeln. Dieses Rezept mischt Zimt mit unserem Lieblingskürbis für einen wohlschmeckenden Geschmack, der durch die Güte von Orangensaft und -schale erhellt wird. Sie können Hafermehl kaufen, aber dieses Rezept zeigt, wie man es in etwa 15 Sekunden zu Hause macht. Hausgemachtes Mehl? Das verdient einen Applaus oder wenigstens einen extra Spritzer Ahornsirup.

19. Bananen-Kokosnuss-Waffeln

Für Tage, an denen die Wahl zwischen Waffeln und Bananenbrot fast unmöglich erscheint, sind diese Waffeln eine gewinnbringende Kombination. Die Zutatenliste ist ein bisschen lang, aber der Teig kommt in wenigen Minuten zusammen, indem die nassen Zutaten schnell mit dem Trockenen kombiniert werden. Jede milchfreie Milch wird funktionieren, obwohl Kokosmilch den tropischen Faktor erhöht.

Frühstücksschalen

20. "Zen" Quinoa Bowl

Die Schönheit einer Frühstücksschüssel ist, dass man fast alles hineinwerfen kann - aber das garantiert nicht, dass es gut schmeckt. Diese Kombination aus Eiweiß, Brokkoli, Tomaten, Pilzen, Grünkohl, Karotten, Avocado und Sprossen passt perfekt zu einigen Gewürzen, und die Mischung hält Sie den ganzen Morgen lang (und voller Energie) voll. Dies würde auch ein großartiges Mittag- oder Abendessen machen.

21. Quinoa Breakfast Bowl

Quinoa vom letzten Abend? Wenn Sie es zu einem morgendlichen Leckerbissen umverteilen, können Sie den Tag mit Eiweiß und Magnesium beginnen, das Ihr Körper zur Energiegewinnung benötigt. Topping Entscheidungen sind endlos: Wählen Sie zwei (oder mehr) Früchte und einige Nüsse oder Samen. Ein wenig Zimt oder Muskatnuss (oder beides) gibt auch Tiefe des Geschmacks.

22. Sweet Breakfast Polenta

Nennen Sie Grits oder Polenta; es ist in jeder Hinsicht köstlich, und genau wie Haferflocken kann dieses ganze Korn wohlschmeckend oder süß sein. Anstatt in Butter und Käse im Stil des Südens zu schmoren, kocht dieses Rezept die Polenta in Kokosmilch und überzieht sie mit Kokosnussraspeln und echtem Ahornsirup.

23. Gewürzte Pfirsiche und Amaranth-Brei mit Sahne

Amaranth, ein weniger bekanntes Vollkorn, kocht sehr cremig und sättigend und liefert mehr Eisen und Kalzium als die meisten anderen Körner.Während es kocht, toasten Sie Walnüsse und wärmen Sie einige Pfirsiche und Datteln mit Zimt für einen süßen, gesunden Belag.

24. Superfood Breakfast Quinoa Bowl

Das Frühstück - nicht mit Chilis, sondern mit wärmendem Muskat und Kardamom - aufpeppen. Diese Schale wird natürlich mit Datteln gesüßt und dann mit Pepitas, Goji-Beeren und Chia-Samen garniert, um zusätzliche Protein-, Faser-, Farb-, Crunch- und schmackhafte Zufriedenheit zu erzielen.

25. Polenta mit geröstetem Gemüse und Feta

Für eine eindrucksvolle Art, Freunde zu unterhalten, die Gluten vermeiden, wird es nicht besser oder schöner als ein Polenta-Brunch mit rauchigem, ofengebräuntem Gemüse. Es ist genauso einfach, vegan zu machen, indem man den Käse weglässt. Das braucht etwas Zeit - aber nur um zu backen, während Sie sitzen und Ihre Gäste einholen. Die tatsächliche Vorbereitungszeit ist minimal.

26. Creamy Banana Buchweizenbrei

Für ein Frühstück, das die Energielevel lange nach der Mittagszeit in die Höhe treibt, probieren Sie eine cremige Schale mit Bananen-Spike-Buchweizen. Der starke Samen ist eine gute Quelle für Magnesium, und Diäten, die reich an diesem Mineral sind, scheinen das Risiko für Diabetes zu senken. Es ist nur ein Bonus, dass es wunderbar schmeckt.

27. Frühstück Gebratener brauner Reis

Kaltes Essen zum Mitnehmen kann als Frühstück genügen, aber es schmeckt ein wenig ... traurig? Wir bevorzugen, übrig gebliebenen braunen Reis zu nehmen und ihn in ein heißes Gericht zu verwandeln, das innerhalb von Minuten fertig ist. Der Zusatz von Spinat macht dieses Rezept gut für Ihr Immunsystem, Augen, Haut und Energie.

Balken

28. Glutenfreie Dates Bars

Manchmal klebrig und süß klingt gut zum Frühstück, und diese Leckereien werden das Verlangen ohne Tonnen von Zucker oder Butter befriedigen. Eine leichte Kruste mit Hafer, Kokosnuss und Walnüssen unterstützt eine Schicht von Datteln, die fantastisch schmeckt und Antioxidantien bietet. Sie halten sich wunderbar im Gefrierschrank, so dass wahrscheinlich eine Doppelcharge in Ordnung ist.

29. Quinoa Müsliriegel

Toast und Marmelade ist so ho-hum-und unfüllbar. Ersetzen Sie dieses trockene Brot durch diese weichen Stäbe, in denen sich eine Schicht süßer Marmelade versteckt. Dieses Rezept verwendet Quinoa-Flocken, die flach gerollt werden und schneller kochen als der normale Samen. Was macht man mit dem Rest der Flocken? Versuchen Sie Haferflocken-wie Müsli oder Mikrowelle Schokoladenkuchen.

30. No-Bake glutenfreie und vegane Proteinriegel

Mit einer Brownie-artigen Kruste unter einer cremigen Erdnussbutterschicht schmecken diese viel besser als alle Proteinriegel, die in Geschäften verkauft werden - und sie sind billiger! Lassen Sie sich jedoch nicht vom Geschmack täuschen, das sind wirklich Proteinriegel, auch wenn das Rezept nur pflanzliche Zutaten verlangt: Hafer, Hafermehl, Proteinpulver, Chiasamen, Hanfsamen und Erdnussbutter. Probieren Sie dieses tragbare, herzhafte a. m. Mahlzeit Post-Morgen-Training.

31. Pikante Quinoa Spinat Frühstück Bars

Herzhafte Frühstück Liebhaber scheinen immer die Portabilität und Leichtigkeit der Mahlzeit Bars verpassen, aber dieses Rezept wurde mit ihnen im Hinterkopf konzipiert. Diese schmecken fast wie Spanakopita mit der Kombination von Quark, Spinat und ein wenig Olivenöl, und sie sind ein großartiges Beispiel dafür, wie köstlich sauber Essen sein kann.

32. Gesunde Bananen Brot Chocolate Chip Hafer Frühstück Bars

Bananen und Hafer sind gesunde Frühstück Klammern (Hallo, Kalium und Ballaststoffe).Und da Schokolade zu beiden passt, warum nicht etwas zum Mix hinzufügen? Diese Riegel sind frei von raffiniertem Zucker und gefrieren wunderschön, also mach dir keine Sorgen, dass es schlecht läuft. Und mit diesen in der Tiefkühltruhe sind Sie immer mit gesunden Snacks bewaffnet, wenn ein Nachspeise Verlangen trifft.

33. Blueberry Bars

Für ein fruchtiges Frühstück, das auf jeden Fall spannender ist als Beeren über Joghurt, sind diese perfekt. Die hübschen, doppeldeckigen Köstlichkeiten nehmen nur sechs Zutaten ein, einschließlich Hafermehl, das eine Quelle oder Präbiotika ist, die natürlichen Chemikalien, die Probiotika (gute Bakterien, die ein gesundes Verdauungssystem fördern) in Ihrem Darm wachsen lassen.

34. Glutenfreie Frühstücksbars

Müsliriegel sind ideal, um unterwegs morgens zu füttern, aber die glutenfreien Optionen können langweilig sein. Dieses einfach-süß-genug Rezept kann leicht umgeschaltet werden-wählen Sie eine Nuss oder einen Samen, eine getrocknete Frucht, irgendeine Milch und Gewürze. Wir wollen Sonnenblumenkerne, Blaubeeren und Ingwer probieren.

35. Glutenfreie Amaranth Breakfast Bars

Mit einer Start-Ziel-Zeit von weniger als 15 Minuten sind diese Bars perfekt, um nachts aufzustehen, so dass sie bereit sind, am Morgen zu kommen. (Sie müssen etwa eine Stunde im Kühlschrank hängen, bevor Sie sie überhaupt essen.) Verwenden Sie sowohl Sonnenblumenkerne und Sonnenblumenkerne Butter ups das Vitamin E, um Ihren Körper zu bekämpfen freie Radikale, obwohl Sie jede Nuss Butter, die Sie mögen.

36. Schokolade Erdnussbutter Frühstücksriegel

Vier Arten von Samen, zwei Arten von Nüssen und Nussbutter packen diese Riegel mit Protein und gesunden Fetten. Sie sind sicherlich eine Bar, die eine Mahlzeit ist und Sie bis zum Mittagessen voll halten wird.

Aufläufe, Quiche und Pizza

37. Mini Mediterrane Glutenfreie Quiche

Es ist schwer, Quiche für ein elegantes Frühstück zu wählen, das köstlich und schön ist. Aber es gibt einen Weg, es besser zu machen: es zu miniaturisieren. Diese Schönheiten werden mit Mandelmehl hergestellt, das überraschenderweise vier Gramm Protein in jede Quiche packt. Die Kombination aus Spinat, Zwiebeln, getrockneten Tomaten und Oliven wird Ihren Gaumen und Ihren Körper für den Tag begeistern.

38. Glutenfreies Frühstück Auflauf

Vieles macht mehr Spaß als ein Wochenendbrunch, aber die Mahlzeiten können so reichhaltig sein, dass jeder kämpfen muss, um am Tisch wach zu bleiben. Nicht mit diesem Rezept! Es ist vegan und glutenfrei und enthält Tempeh, Tofu und Kartoffeln. Obwohl es einige Zeit braucht, um alle Schichten vorzubereiten, sind die Schritte alle einfach. Außerdem ist es viel einfacher, als Eier einzeln zu kochen oder Pfannkuchen zu wenden, was viel Zeit für eine Mimose frei macht.

39. Kichererbsenmehl Frühstückspizza

Während Pizza zu Hause macht Spaß macht, kann es ein riesiges Projekt sein, das ewig dauert. Es muss nicht so sein! Einführung in die Pfanne-Koch-Pizza. Die Kichererbsenkruste kocht so leicht wie ein Pfannkuchen und ist die perfekte Grundlage für Eier und Salsa. Der beste Teil ist, dass es nur 15 Minuten dauert.

40. Glutenfreie Spinatschichten

Wenn Sie kein Profi beim Omelett sind, treffen Sie die Schichten. Hier werden Spinat und Käse in den Boden einer Kasserolle geschichtet und dann die Eimischung vor einem Ausflug in den Ofen.Du bekommst immer noch die ganze flauschige, eggy Güte, ohne das Risiko, dass deine Mahlzeit auseinander fällt (oder auf den Boden fällt), während du kochst.

41. Vegan Breakfast Casserole

Herzhafte Frühstücksoptionen für diejenigen, die Gluten und tierische Produkte meiden, können schwer zu finden sein, so dass es zu Hause am besten ist. Dieser Auflauf enthält Tempeh Speck und Pilze für eine fleischige Textur und verwendet eine Tofu-Mischung, um Eier zu unterteilen. Protein und Gemüse (und veganer Käse) ist ein perfekter Start in den Tag.

42. Rucola und Cremini Quiche mit glutenfreier Mandelmahlzeit Crust

Der offensichtliche glutenfreie Ersatz für Quiche ist eine Frittata, aber Frittatas fehlen ernsthaft die Güte einer schuppigen Kruste. Dieses Rezept verwendet einen einfachen Mandelmehl-Teig, der in die Kuchenplatte gedrückt und mit Pilzen, Spinat und Ziegenkäse gefüllt wird. Eine Prise Pfefferflocken gibt einen Hauch von Würze, aber frische würde einen ernsten Kick hinzufügen.

43. Quinoa Spinat Bake

Einige Leute sind gut darin herauszufinden, die perfekte Menge an Quinoa zu kochen, aber der Rest von uns immer (immer!) Am Ende mit zu viel. Hoppla. Anstatt es herauszuwerfen, verwenden Sie es, um einen fabelhaften Frühstückauflauf zu machen. Der Spinat und der griechische Joghurt fördern die Gesundheit der Knochen und die Quinoa erhöht das Protein und die Ballaststoffe. Niemand muss wissen, dass es aus Essensresten besteht.

44. Frühstückspizza mit glutenfreier Blumenkohlkruste

Wenn Sie die normale Pizzakruste durch Blumenkohl ersetzen, bedeutet das kein Gluten, weniger Kohlenhydrate, mehr Ballaststoffe und viel mehr Geschmack. Plus, wer liebt nicht Käse in die Kruste gebacken? Dieses Rezept benutzt Pizzasoße, Käse und Eier für Beläge, aber die Wahlen sind endlos.

Lassen Sie Ihren Kommentar