6 Köstliche Frühstücks-Salate aus dem Internet

Hier ist eine wilde Idee: Warum nicht essen ein Salat zum Frühstück? Wir wissen, es ist ein bisschen verrückt. Aber hör uns raus.

Während das Frühstück in Amerika Nahrungsmittel wie Eier, Haferflocken und Getreide enthält, gibt es keinen richtigen Weg, die erste Mahlzeit des Tages zu essen - in der Tat essen Menschen auf der ganzen Welt eine große Auswahl an Frühstücksspeisen, von Reis nach Vegemite.

Kombiniere das mit der Tatsache, dass wir jeden Tag mehr Gemüse essen können, und du hast ein überzeugendes Argument dafür, veraltete Konzepte über das "Frühstück" zu werfen und ein paar Grüns für dein Morgenmahl zu tauschen . Die neuesten Ernährungsrichtlinien sehen fünf bis 13 Portionen Obst und Gemüse pro Tag vor (je nach Alter und Aktivität) und je mehr desto besser: Höhere Mengen an Obst und Gemüse haben gezeigt, dass sie das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfällen reduzieren . Fügen Sie etwas Protein, wie ein Ei, Tofu-Rührei oder Quinoa zu Ihrem morgendlichen Produkt hinzu, und Sie werden Ihren Körper gut und tun und ihn den ganzen Weg bis zum Mittagessen mit Brennstoff versorgen.

Bereit, eine schlanke, grüne Salat-für-Frühstück-Maschine zu werden? Schauen Sie sich die Frühstücks-Rezepte unten an!

Foto: Phyllis / Food 52
Romanesalat mit Speck, 5-Minuten-Eiern und Pesto-Dressing
Speck und Eier sind seit über 200 Jahren ein Klassiker unter den Frühstücksspeisen um zum Frühstück Salat zu essen. Plus, das gesättigte Fett in diesen Heftklammern kann einige legitime Gesundheitsvorteile haben (nein, wir ziehen nicht dein Bein). Dieser einfache Salat kombiniert diese beiden köstlichen Frühstücksspeisen mit Superfood Spinat für ein einfaches, füllendes Power-Frühstück.

Foto: Sonia / Der gesunde Feinschmecker
Spinat-Erdbeer-Salat
Wenn Eier und Speck nicht Ihr Ding sind, ist dieses süß-herzhafte Rezept mit Erdbeeren und Pekannüssen auch ein großartiger Salat zum Frühstück. Machen Sie das Honig-Balsamico-Vinaigrette-Dressing im Voraus und lagern Sie es in Ihrem Kühlschrank, so dass es morgens fertig ist - auf diese Weise können Sie schneller zur Tür hinausgehen (und haben weniger Ausreden, Ihr Gemüse nicht zu essen!).

Foto: Jeanine / Love & Lemons
Rosenkohl und Avocadosalat
Sie sind skeptisch bei Frühstückssalaten, weil Sie sich mittags so fühlen, als ob Sie am Morgen keine Kohlenhydrate hätten? Dann geben Sie diesem Rezept, das Vollkornreis enthält, einen Versuch. Es ist auch voll mit viel Gemüse: Grüns, Rosenkohl, Avocados und Broccolini (oder Brokkoli als Ersatz).

Foto: Deb Perelman / Smitten Küche
Rucola, Kartoffel und grüner Bohnensalat
Was lieben die meisten Amerikaner mit ihrem Frühstück? Kartoffeln! Aber keine Angst, Sie werden nicht zu viele in diesem Salat essen - es gibt gerade genug, um den scharfen Rucola, frische grüne Bohnen und leckere Walnüsse in diesem köstlichen Frühstück zu beglückwünschen.

Foto: Sommer / A Würzige Perspektive
Frühstückssalat mit Zimt Toast Croutons und Ahorn Vinaigrette
Dieses Rezept zieht alle Register - lassen Sie es einfach bei "Ahornsirup-Vinaigrette" und "Zimt Toast Croutons".Wenn möglich, verwenden Sie Ceylon oder "echten" Zimt, der eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen hat, wie z. B. zur Bekämpfung der Grippe und zur Stabilisierung des Blutzuckers.

LESEN SIE DIESEN NÄCHSTEN: 52 Gesündere Versionen von Classic Late-Night Snacks

Lassen Sie Ihren Kommentar