40 Möglichkeiten, Gemüse in jede Mahlzeit zu schleichen, ohne Opfer zu opfern

Selbst für diejenigen, die wie Gemüse essen, kann es eine Herausforderung sein, die empfohlenen Portionen jeden Tag zu essen. Und wenn ein Verlangen nach cremigem Mac und Käse ruft, ist es schwer, ein grummelndes Bauch- und Käse-Verlangen zu ignorieren und stattdessen eine Schale voll mit Gemüse zu wählen. Wir sind hier, um Ihnen zu sagen, dass es einfach ist, das Beste aus beiden Welten zu haben! Hier sind unsere 40 bevorzugten (hinterhältigen) Möglichkeiten, Gemüse in jede Mahlzeit zu passen:

1. Frittata es.

Wir lieben es, das Wochenende mit einem eischweren Brunch zu beginnen. Mischen Sie Eier mit Gemüse für ein gesundes und herzhaftes Frühstück. Bonuspunkte, um genug zu machen, um die ganze Woche zu mampfen!

2. Gehackter Brokkoli zu Rührei geben.

Dieser Gemüsezusatz ändert nicht die Textur von Eiern und passt in eine ganze Portion Gemüse (zumindest).

3. Blumenkohl in Rührei mischen.

Dampf und reinen oder feinen Rost Blumenkohl mit Rührei mischen. Probieren Sie es mit Hühnchen oder Thunfischsalat für ein vollständiges Entree.

4. Mit ihnen backen.

Frühstück Süßigkeiten können auch mit Gemüse gepackt werden. Versuchen Sie, zu den klassischen Rosinen, Walnüssen und Zimt reisefreundliche Kleie-Muffins mit Zucchini und Karotten zu machen.

5. Auf herzhaften Haferflocken essen.

Klassisches Haferflocken kann mit braunem Zucker und Obst gekrönt werden, aber Hafer kann auch pikant sein! Cook Haferflocken mit Wasser und fügen Sie Ihre Wahl von gedünstetem oder sautiertem Gemüse. Für noch mehr Eiweiß mit einem Ei belegen und mit Salz, Pfeffer oder etwas Parmesan würzen.

6. Machen Sie Pudding ein gesundes Frühstück.

Wenn es auf Avocado basiert, ist es das.

7. Probieren Sie Kürbis- oder Butternusskürbis-Pfannkuchen oder Waffeln.

Wenn die Pfanne am nächsten Wochenende heizt, werfen Sie Kürbis- oder Kürbispüree in eine Pfannkuchen- oder Waffelmischung, um sie in eine zusätzliche Portion Gemüse zu geben (und erhalten Sie auch einen lustigen Orangenstich).

8. Add Greens zum Frühstück Smoothies.

Eine Handvoll Spinat oder Grünkohl passt gut zu jedem Frucht-Smoothie. Versuchen Sie das klassische grüne Monster, indem Sie 1 Tasse Milch (wir lieben Mandelmilch!), 1 gefrorene Banane, 2 Handvoll Spinat und 1 Esslöffel Mandelbutter mischen.

9. Schnappen Sie sich einen Avocado-Smoothie.

Wie der grüne Smoothie ist dieser Leckerbissen auf Avocado-Basis ideal zum Frühstück oder als nahrhafter Snack. Gefüllt mit gesunden Fetten, Vitamin E und Vitamin B6 sind Avocados ein Superfood, das wir gerne verflüssigen.

10. Schlürfen Sie einen Karottensmoothie.

Karottensaft ist ziemlich leicht zu finden, aber ohne einen Entsafter zu Hause ist es schwer zu machen. Glücklicherweise sind geriebene Karotten leicht in jeden Frucht-Smoothie zu passen. Bonus: Weil wir alle Teile des Gemüses verwenden, geht keine Faser aus dem Entsaftungsprozess verloren.

11. Machen Sie Nudelgerichte grün.

Wenn Spaghetti und Fleischbällchen auf der Speisekarte stehen, fügen Sie eine Menge Gemüse (wie Spinat und Pilze) hinzu, anstatt sich für einen langweiligen Salat zu entscheiden.

12.Experimentieren Sie mit vegetarischen Nudeln.

Verwenden Sie einen Spiralisator oder Julienne-Werkzeug, um Zucchini, Squash, Spargel oder Gurkennudeln zu erstellen und überspringen Sie die Pasta insgesamt. (Oder Spaghettikürbis braten!) Fügen Sie zusätzliches Gemüse der Soße für eine Extradosierung von Nährstoffen hinzu.

13. Denken Sie daran, Kräuter sind auch Blattgemüse!

Füge frische Kräuter zu jedem Reis, Pasta oder Getreidegericht hinzu. Oder ein schnelles selbstgemachtes Kräuterpesto, das zu Rührei hinzugefügt oder als Brotaufstrich verwendet werden kann.

14. Mach Lust auf Mac und Käse.

Es ist ein Kindheitsliebling, aber Erwachsene sehnen es auch - lügen Sie nicht! Wenn der Wunsch, die ganze Box zu zerstören, einsetzt, fügen Sie eine Ladung frisches Gemüse für eine Dosis zusätzlicher Nährstoffe hinzu. Spinat, Tomaten, Erbsen und Brokkoli machen fantastische Ergänzungen. Tipp: Es von Grund auf neu zu machen, schmeckt nicht nur besser, sondern macht es auch gesünder.

15. Die Kartoffeln mischen.

Süßes und normales Kartoffelpüree sind Dauerbrenner. Um einen zusätzlichen Nährwert hinzuzufügen, mischen Sie die beiden Arten 1-zu-1 in einer Maische.

16. Schleichen Sie sie in Kasserollen.

Jedes Mal, wenn die Auflaufform aus dem Schrank kommt, nehmen Sie die Reibe auch heraus. Fein geschredderte Zucchini oder Sommerkürbis kann praktisch jedem Auflauf hinzugefügt werden, ohne Geschmack oder Textur zu verändern!

17. Sub-Grüns für Wraps.

Salat ist ein überraschend toller Ersatz für Brot und Tortilla-Wraps. Für härtere Grüns wie Kohl, Grünkohl oder Mangold, blanchieren Sie das Grün und tupfen Sie es vor dem Einwickeln trocken.

18. Fügen Sie Gemüse zu gegrilltem Käse hinzu.

Geschmolzener Käse zwischen zwei Brotscheiben hat nicht viel Grünwert. Jedes Mal, wenn das käsige Verlangen aufschlägt, werfen Sie ein paar Lagen Gemüse hinein. Spinat oder Rucola, Tomate und Avocado machen fantastische Ergänzungen.

19. Mach vegetarische Quesadillas.

Anstatt sich für den klassischen Hähnchen-Käse-Käse zu entscheiden, geben Sie eine Auswahl an Gemüse hinzu und schneiden Sie den Käse um die Hälfte. Einige Lieblingsfüllungen sind Mais, Paprika, Zwiebeln und Grüns.

20. Bulk-up-Burger.

Versuchen Sie, Karotten oder gehackte Pilze zu Hackfleischrezepten hinzuzufügen. Von Hamburgern bis zum Hackbraten reichen ein paar gedämpfte und geriebene Gemüse (oder eine Mischung aus Karotten und Süßkartoffeln).

21. Probieren Sie die Marinara-Sauce.

Tomatensoße ist ein großartiges Vehikel für jedes extra Gemüse. Die einfachste Ergänzung (und unser persönlicher Favorit)? Eine Dose Kürbis reinwerfen!

22. Sei frech.

Einfache Tomatensoße ist großartig - zählt definitiv als ein Gemüse! Aber je mehr Gemüse hinzugefügt wurde, desto besser. Versuchen Sie, Karotten oder Winterkürbis, Paprika, Zwiebeln oder Grüns hinzuzufügen.

23. Gesundheit die Hollandaise.

Wenige Dinge sind besser als ein Sonntagmorgen Teller mit Eiern Benedikt, aber klassische Sauce Hollandaise kann weniger als gesund sein. Versuchen Sie diese Avocado Hollandaise, um in etwas mehr Grün zu passen.

24. Pur

Mischen Sie Butternusskürbis pur und geriebenen Käse zu einem leckeren Aufstrich für gegrillten Käse, Quesadillas oder Pizzas.

25. Salatdressing aufpeppen.

Verabschieden Sie sich von klassischem Öl und Essig und begrüßen Sie vegetarische Dressings. Einige Ideen schließen Butternusskürbis, Tomate, rote Rübe oder Zucchini ein.

26. Backen Sie ein Ei in einer Avocado.

Es ist das perfekte gesunde Vehikel für etwas ernstes Protein!

27. Verwandele sie in Pommes .

Scheibe Zucchini, Avocado, Karotte oder grüne Bohnen, leicht Brot und backen bis knusprig.

28. Kochen Sie Kohlchips.

Leicht mit Öl bestrichen und mit Salz bestreut, sind knusprige Grünkohl-Chips ein großartiger (und viel gesünderer) Ersatz für Kartoffelchips.

Pizza

29. Serviere einen bunten Kuchen.

Ja, ein käsiger Pizza-Kuchen ist schwer zu verlieren. Aber Pizzas sind ein großartiges Fahrzeug für einen großen Haufen Gemüse. Praktisch alles funktioniert, von Gemüse und Tomate bis zu geröstetem Kürbis oder Wurzelgemüse.

30. Bereite einen Pizzasalat zu.

Wenn Pizza zum Abendessen ist, dann werfen Sie einen Salat oben drauf für eine lustige Mahlzeit und ein einfaches Zwei-in-Eins-Abendessen. Ein Favorit? Arugulasalat mit Tomaten und Parmesankäse auf eine gemischte vegetarische Pizza.

31. Splurge auf Spinat.

Tomatensauce ist eine gute Möglichkeit, eine Portion Gemüse zu bekommen. Noch besser? Eine Schicht Spinat pur auf den Pizzateig vor verteilen und die Sauce für eine weitere Portion Gemüse (und zusätzliches Grünzeug) verteilen.

Suppen und Eintöpfe

32. Fügen Sie Veggie rein zu Hühnersuppe hinzu.

Klassische Hühnersuppe zubereiten? Fügen Sie eine Dose mit gehackten Tomaten, Kürbis oder Kartoffeln hinzu. Es wird für eine dickere Suppe und schleichen auch in etwas mehr Gemüse.

33. Würze Chili.

Fügen Sie Karotte, Süßkartoffel oder Butternusskürbis rein zu irgendeinem Paprika- oder Eintopfrezept hinzu.

34. Gemüse in Brot schneiden.

Ein weiteres vegetarisches Vergnügen, kann Zucchini-Brot eine gute Möglichkeit sein, in eine Portion Gemüse zu bekommen, während die Naschkatzen zu erfüllen.

35. Verkleidung Greens in Schokolade !

Diese Spinat-Brownies verwenden in der Mischung geblähte Spinatblätter, um dem Dessert-Parfum eine zusätzliche Portion Grünzeug hinzuzufügen! (Bonus: Sie sind vegan.)

36. Wählen Sie Schokoladenkuchen mit Karotte und Kürbis.

Ein Schokoladenkuchen Basis ist perfekt, um die im Teig verpackten Gemüse zu verkleiden. Machen Sie Avocado Zuckerguss für noch mehr vegetarische Bonuspunkte!

37. Paar Schokolade und Rüben.

Der Kakao bedeckt den erdigen Geschmack gut und die Süße der Rüben passt gut zum zuckerhaltigen Kuchen.

38. Bleib bei den süßen Sachen.

Lass es uns einfach sagen: Schokolade ist im Grunde der beste Weg, Gemüse in so ziemlich allem zu verstecken. Beispiel: Süßkartoffel-Brownies.

39. Aktualisieren Sie Keksteig.

Fügen Sie Karotte oder Süßkartoffel rein zu Schokoladenkekse für eine Behandlung hinzu, die genauso lecker ist, aber auch gesundheitliche Vorteile hat.

40. Fügen Sie Avocados zum Pudding hinzu.

Ja, wir können sogar zusätzliche Nährstoffe in Schokoladenpudding schleichen. Außerdem verleiht die seidige Konsistenz der Avocados diesem Pudding einen weiteren Vorteil.

Lassen Sie Ihren Kommentar