13 Essen Hacks für bessere Haut und Haare

Gute Neuigkeiten: Es gibt DIY-Projekte in der Küche, die keine Kochkünste erfordern (wer weiß?). Wir haben 13 hausgemachte Lösungen - von Honig bis Mayo - für trockene Haut, raue Ellbogen und widerspenstiges Haar. Sie sind billiger als die schicke Schmankerlware, die in Geschäften verkauft wird, und verwenden bereits Zutaten in den meisten Vorratskammern oder Kühlschränken. (Und Leute, gute Haut ist nicht nur für die Damen - niemand wird wissen, dass die Artikel aus Ihrem letzten Lebensmittelgeschäft auf Ihrem Gesicht sind.) Überprüfen Sie diese Liste für einige Antioxidantien verpackt Rezepte, die befeuchten und erfrischen , manche so gut, dass du sie essen könntest!

Body Scrubs

Es hat noch nie so gut ausgesehen. Peelings entfernen alte, trockene, abgestorbene Hautzellen und lassen neue Zellen auftauchen. Die Haut fühlt sich seidig glatt an und sieht erfrischt aus. Profi-Tipp: Peeling Lippen für eine extra smoochable Pucker. Schrubben Sie nicht zu viel: Wenn die Haut mehr als ein- oder zweimal pro Woche abgeblättert wird, ist es für den Körper schwierig, neue Hautzellen zu erzeugen, wie es auf natürliche Weise der Fall ist . "Die meisten Menschen brauchen überhaupt kein Peeling", sagt der Experte und Dermatologe Dr. J. Scott Kasteler. Zu viel oder zu aggressives Scheuern ist nie eine gute Idee, weil es unsere Haut anfälliger für Sonnenschäden macht. Aber er sagt, wenn die Haut ein wenig schuppig aussieht, ist es in Ordnung, sanft hin und wieder zu schrubben. Hausgemachte Peelings enthalten in der Regel zwei Teile "Korn" (in der Regel Salz oder Zucker) und ein Teil Öl (wie Kokosnuss oder Olive). Beginnen Sie mit einem Teil Öl und zwei Teilen Zucker oder Salz (je nachdem, wie viel Sie verwenden möchten, und wo Sie schrubben, ist eine gute Menge zu schießen für ¼ Tasse Öl und ½ Tasse Körnung). Brauner Zucker oder Meersalz wirken am besten, weil sie auf der gröberen Seite liegen, aber für ein sanfteres Peeling ist es in Ordnung, Speisesalz oder guten weißen Zucker zu verwenden (besonders für empfindliche Haut wie im Gesicht). Speisekammer sieht ziemlich nackt aus? Probieren Sie Flachsmehl, gemahlenen Kaffee oder Haferflocken.

Vorgehensweise

Mischen Sie das Öl und den Zucker langsam, bis die Mischung eine leicht feuchte Kugel bildet (dick genug, dass sie nicht durch Ihre Finger rutscht). Reiben Sie das Peeling (ein Dub-Dub) auf die Haut in einer sanften, kreisförmigen Bewegung und achten Sie besonders auf härtere Bereiche wie Knie, Füße und Ellbogen. Versuchen Sie, nicht zu oft zu schrubben oder Sie könnten die Haut reizen. Haftungsausschluss: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine große Menge des Peelings verwenden - die Öle können den Duschboden ziemlich rutschig machen.

Rezepte

Banilla Scrub (ölfrei) Bei einer ölfreien Variante mit einer Gabel eine halbe Tasse braunen Zucker und eine pürierte Banane vermischen. Fügen Sie einen Tropfen Vanilleextrakt hinzu. Versuche es nicht zu essen. Die Vorteile: Bananen können befeuchten, wenn Sie kein Öl zur Hand haben. Lemon Refresher Scrub Beginnen Sie mit ¼ Tasse Öl und ½ Tasse Zucker oder Salz. Fügen Sie die Schale und den Saft einer Zitrone hinzu. Die Vorteile: Es riecht nicht nur göttlich, sondern Zitrone hat adstringierende Eigenschaften und kann helfen, Glanz zu verbannen und die Haut zu straffen. Cup-o-Joe Scrub Beginnen Sie mit ¼ Tasse Öl und ½ Tasse Zucker oder Salz. Fügen Sie 2 Esslöffel gemahlenen Kaffee hinzu. Die Vorteile : Kaffee ist eine Top-Quelle von Antioxidantien - in erster Linie Polyphenole und Koffein - die Schwellungen reduzieren können. Die gute Nachricht ist, dass die antioxidativen Eigenschaften des Kaffees nach dem Brauen erhalten bleiben. Daher empfehlen wir, alte Böden, die im Filter kühlen, zu recyceln, anstatt frische Zutaten zu verwenden. Beruhigendes Milch- und Haferpeeling (ölfrei) Für weniger intensives Peeling, beginnen Sie mit ½ Tasse Haferflocken und ¼ Tasse Vollmilch (der Fettgehalt hilft bei der Befeuchtung). Die Vorteile: Hafer hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, um abgestorbene Haut auf eine viel sanftere Weise als härtere Peelings abzustreifen. Seit Jahrhunderten wird Hafermehl wegen seiner Polyphenole (eine Art Antioxidans) verwendet, um juckende, gereizte Haut zu beruhigen.

Gesichtsmasken

Masken werden Sie zweifellos lustig aussehen lassen (halten Sie die Daumen, dass der UPS-Mann nicht klingelt), aber sie sind auch eine großartige Möglichkeit, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Auch die Säuren in Früchten wie Papaya, Ananas und Zitrone wirken ohne Schrubben als sanfte Peelings, sagt Kasteler. Und es ist besonders schön zu wissen, dass das Zeug, das so nahe am Mund und an der Nase liegt, völlig genießbar ist.

How To

Reiben Sie die schmackhaften Zutaten auf Ihr Gesicht und lassen Sie sie für 15 bis 30 Minuten ausruhen. Vermeiden Sie Augen und Mund, wenn Sie alles auftragen.

Rezepte

Avocado-Honig-Maske Eine halbe Avocado und einen Esslöffel Honig zerdrücken. Die Vorteile: Honig hat Antioxidantien wie Phenolsäuren und Flavonoide und kann auch bei Akne helfen, weil es ein antimikrobielles Mittel ist, während Avocadoöl helfen kann, zu befeuchten. Joghurt und Wassermelonen-Maske Pürieren Sie ½ Tasse Wassermelonenstücke und mischen Sie sie mit 3 Esslöffeln Naturjoghurt. Die Vorteile: Joghurt hilft, gereizte Haut (und Sonnenbrände!) Zu beruhigen und zu befeuchten, sowie Haut aufzuhellen. Die Milchsäure, eine natürliche Alpha-Hydroxysäure (eine Säure, die als Peeling-Mittel wirkt), hilft die Haut zu glätten und kann sogar Zeichen der Hautalterung rückgängig machen. Wassermelone ist eine gute Quelle von Vitamin C, die hilft, neues Kollagen zu produzieren (hilft der Haut geschmeidig zu bleiben). Tropical Fruit Mask Mash eine kleine Menge (3 Esslöffel tun) von roher Papaya, und fügen Sie 2 Esslöffel Ananassaft. Die Vorteile: Die zwei Früchte enthalten Enzyme, die Öl und trockene Hautzellen auflösen. Kürbiskuchen-Maske Mischen Sie 3 Esslöffel Kürbispüree mit 1 Teelöffel Honig, 1 Teelöffel Milch und einer Prise Zimt. Die Vorteile: Kürbis hat eine natürliche Form von Salicylsäure, die hilft, unreine Haut zu klären und zu verhindern. Zimt kann auch helfen, die Uhr wegen seiner entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften umzukehren.

Haarbehandlungen

Haare sind immer hungrig nach Feuchtigkeit - vor allem nach einem Sommer mit Sonne und gechlortem Poolwasser. Aber auch wenn das Haar perfekt hydratisiert ist, können die Strähnen zu einem fettigen Durcheinander werden (wie wenn das Leben so beschäftigt ist, dass es keine Zeit mehr zum Seifen, Spülen und Wiederholen gibt).Das Auftragen einer Haarmaske oder das Spülen mit einem preisgünstigen Haushaltsgegenstand wie Essig kann den Locken ein wenig Liebe verleihen.

How To

Für das Haar haben wir Möglichkeiten, um Feuchtigkeit zu spenden (längere Behandlungen, und auch schnelle!), Und Wege zur Entfettung, wenn Sie in Eile sind. Legen Sie die Masken auf und lassen Sie sie mindestens 15 Minuten ruhen.

Rezepte

Honig-Avocado-Haarmaske Eine mittelgroße Avocado mit 2 Esslöffeln Honig zerdrücken. Slather es auf und wickeln Haar für 15-30 Minuten in ein ordentliches Brötchen. Eine Duschhaube kann verhindern, dass die Maske die Couch verunreinigt. Geh mit deinem neuen Trick in die Stadt oder wäsch dich wie immer und komm dann in eine öffentliche Arena. Die Vorteile: Beide Inhaltsstoffe befeuchten Haut und Haare. Drunken Do Wir warnen Sie: Dieser wird nicht schmecken oder gut riechen. Fügen Sie einen Schuss Wodka zu ¼ Tasse Mayonnaise hinzu. Die Vorteile: Der Alkohol senkt den pH-Wert des Haares, schließt die Nagelhaut und macht das Haar glänzender (auf Wiedersehen, Frizz). Die Mayo befeuchtet Sperren aufgrund seines Ölgehaltes und Protein-verpacktes Ei. Extra-Bonus: Der Zitronensaft oder Essig in Mayo senkt auch den pH-Wert des Haares. Essig Glanz Spülen Für eine schnelle Lösung, die kein Mischen erfordert, spülen Sie Haare mit Essig (Sie können es direkt in der Dusche mit einer kleinen Quetschflasche tun), um Glanz hinzuzufügen. Stellen Sie sicher, dass Sie es gut waschen, um einen anhaltenden Essiggeruch zu entfernen. Die Vorteile: Essig ist auch ein großartiger pH-Einsteller (mit einem ähnlichen pH-Wert wie Zitronen- oder Limettensaft). Coconut Conditioner Wenn kaltes Winterwetter die Locken auszutrocknen droht, wenden Sie sich an Kokosnussöl. Ein paar Mal pro Woche Haare in ein paar Esslöffel Kokosöl einweichen (stellen Sie sicher, es ist in seinem flüssigen Zustand). Lassen Sie es für mindestens 30 Minuten oder über Nacht (für eine tiefere Konditionierung) sitzen. Die Vorteile: Kokosnussöl wird von Haarproteinen angezogen und kann in den Haarschaft eindringen, während andere Öle - wie Mineralöl und Sonnenblumenöl - viel feuchtigkeitsspendender sind. Kokosöl schützt das Haar auch vor Hygraemüdigkeit, wenn das Haar beim Naßwerden beschädigt wird und sich im trockenen Zustand zusammenzieht. Trockenshampoo Eine Mischung aus grob gemahlenem Maismehl, ätherischem Zitronenöl und Rizinusöl kann ein hinterlistiges Haar entschmieren. Massieren Sie eine kleine Menge der Mischung durch die Kopfhaut und bürsten Sie dann die Mahlzeit aus. Für eine schnelle Lösung, versuchen Maisstärke für leichtere Haare oder eine Mischung aus Maisstärke und Kakao für dunkles Haar, um überschüssiges Öl zu absorbieren. Die Vorteile: Ein wenig extra Kopfhautfett wird nicht weh tun, aber einige in einer Prise einweichen könnte definitiv dazu beitragen, dass Sie sich besser fühlen!

Der Imbiss

Jeder ist anders, und auch ihre Haut. Ein schweres Gestrüpp kann für einige von uns zu viel sein, während ein Hafer-basiertes für andere möglicherweise nicht ausreicht. Da die Gesichtshaut dünner und empfindlicher ist (vor allem, weil sie häufiger der Sonne ausgesetzt ist), empfiehlt es sich, die Peelings und Masken an weniger empfindlichen Stellen des Körpers wie dem Arm auszuprobieren. Kasteler sagt teurer, bedeutet nicht besser, wenn es um Schönheitsbehandlungen geht, also ist es völlig in Ordnung, zu Hause etwas zu essen zu kochen."Die Haut ist einfach", sagt er, "es wird dir sagen, was es braucht. " Machst du selbstgemachte Schönheitsbehandlungen? Was sind deine Favoriten? Sagen Sie uns im Kommentarbereich oder twittern Sie den Autor @nicmcdermott. Dieser Artikel wurde von den Experten J. Scott Kasteler und Dr. Marilee Benson gelesen und genehmigt. Foto: Bigstock

Lassen Sie Ihren Kommentar