News: Übung verbunden mit gesünderem Samen, Studie sagt

Sieht aus wie arbeiten Out ist nicht nur mit einer Art von Manpower verbunden. Eine Studie schlägt vor, dass Männer, die zwanzig Tropfen geben und 20 geben, gesünderes Sperma produzieren. Wissenschaftler fanden Unterschiede in den Hormonwerten von und zwischen den körperlich aktiven und den Stubenhockern. Diejenigen, die ins Fitnessstudio gehen (oder zu Hause trainieren!), Können glücklicheres Sperma haben, das einfach weiterschwimmen kann.

Die Forscher haben vier Elemente der Spermienqualität gemessen: Größe, Anzahl, Beweglichkeit (Fähigkeit, zu diesem Ei zu gelangen) und Morphologie (Größe und Form). Und Männer, die geschwitzt wurden (im Fitnessstudio ), schienen stärkere Hormonsignale und gesündere Spermienproduktion zu haben. So lange, Viagra. Diese Studie ist nicht die erste, die sich mit den Mach-Mach-Fähigkeiten verbindet. Andere Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass moderate Bewegung tatsächlich die Beweglichkeit der Spermien verbessert. Daher ist das Training für einen Iron Man Triathlon nicht der einzige Weg, um die Dinge unter Wasser zu halten. Denken Sie daran, den Laptop nach dem Training nicht zu benutzen. Ich will das Sperma nach all der harten Arbeit nicht abtöten!

Lassen Sie Ihren Kommentar