Ich habe meinen Pendelverkehr zu einem täglichen Lauf gemacht. Hier ist, wie Sie zu

Als ich vor sechs Jahren zum ersten Mal von New York City nach Houston zog, war ich begeistert Sehen Sie, dass mein neues Bürogebäude mit einem Fitnessraum und einem Umkleideraum mit Duschen ausgestattet war. Da ich auch nur ein paar Kilometer entfernt wohnte, konnte ich endlich etwas ausprobieren, von dem ich jahrelang als Morgentrainer geträumt hatte: Pendeln. Ich fuhr fünf Jahre lang in drei verschiedenen Jobs in Büros, die alle weniger als 4 Meilen von meinem Zuhause entfernt waren.

Ich weiß, dass der Mini-Luxus eines Pendelverkehrs nicht für jeden machbar ist und nicht alltäglich ist (besonders wenn das Wetter schlecht ist oder wenn Sie Ihren Laptop oder Ihre Arbeitsdokumente nach Hause bringen müssen). Aber wenn Sie darüber nachdenken - wenn auch Sie von einem autofreien, verkehrsfreien, nicht verspäteten Zug träumen -, dann sind hier meine fünf besten Tipps, um Ihnen zu helfen, Ihre Reise von und zur Arbeit in ein trainieren.

1. Planen Sie zurück von der Zeit, die Sie bei der Arbeit sein müssen.

Ich wusste, dass die Mathematik in der Mittelschule irgendwann nützlich sein würde. Bevor ich in der Nacht zuvor meinen Wecker gestellt habe, würde ich herausfinden, wann ich rückwärts laufen würde.

Also, wenn mein Arbeitstag um 9 Uhr begann. m. , und es dauert ungefähr 30 Minuten, um zu duschen und mich fertig zu machen (wartungsarmes FTW!), ich würde eintreffen und mit meinem Lauf um 8:30 Uhr fertig sein. m. Wenn meine geplante Route und Entfernung normalerweise 45 Minuten dauerte, musste ich um 7:45 Uhr aus der Tür sein. m. Von dort aus würde ich feststellen, wann ich aufwachen musste, je nachdem, wie lange es dauern würde, mich aus dem Bett zu ziehen. Ich persönlich bin kein Snoozer, aber ich möchte meinen Morgenkaffee ungefähr 30 Minuten bevor ich renne, also würde ich in diesem Zeitplan-Szenario planen, um 7: 15 zu wachen. m.

Stellen Sie sich vor, wie gut Sie sich um 9 Uhr an Ihrem Schreibtisch fühlen werden. m. , schon Kaffee getrunken, zur Arbeit gereist und trainiert!

2. Finde die beste Route.

Pendelverkehr ist ideal für Menschen, die normalerweise nicht zur Arbeit fahren und einen fußgängerfreundlichen Weg dorthin haben. Das heißt, die schnellste Route ist nicht immer die sicherste, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen am frühen Morgen oder späten Nachmittag. Denken Sie über die Entfernung nach, die Sie in einer Richtung zurücklegen möchten und wie viel Zeit Sie dafür benötigen.

Wenn Sie eine offensichtliche Option für eine Route kennen, die Hauptstraßen und Autobahnen (z. B. einen Flussweg) meidet, sollten Sie gut unterwegs sein. Wenn nicht, werfen Sie einen Blick auf die Google Maps-Satellitenansicht, um zu versuchen, sie selbst zuzuordnen, oder sehen Sie sich die von Benutzern erstellten Apps wie Strava oder MapMyRun an, um zu sehen, wohin sich andere in der Region bewegen.

3. Finde deine Duschsituation heraus.

EDITOR'S PICKA Cheat Sheet, um genau die richtige Turnhalle für Sie zu verbinden

Wenn Ihr Büro einen Angestellten Fitnessraum und Umkleideraum hat, senden Sie uns Kontaktinformationen, damit wir uns auch dort bewerben können. (# goals) Spaß, aber wenn du es tust, bist du einer der Glücklichen - nimm es in Anspruch. Wenn nicht, forschen Sie in der Nähe von Fitness-Studios. Wenn Sie nicht planen, das Fitness-Studio für viel anderes als Duschen zu verwenden, setzen Sie auf weniger teure Turnhallen statt auf eine große Kette oder ein Boutique-Studio.

Oder, wenn Sie das Glück haben, in einem kühleren und trockeneren Klima zu leben (mit Houstons schwüle Feuchtigkeit, bin ich nicht so glücklich), können Sie auf die Dusche ganz verzichten und sich mit Reinigungstüchern und Trockenshampoo auffrischen .

4. Verstauen Sie Ihre Arbeitskleidung und Wertsachen über Nacht.

Ganz gleich, ob Sie Gegenstände in einem Sportfach oder in einer verschlossenen Schreibtischschublade lassen, Sie sollten den Vorrat auf Ihre Kleidung (damit sie beim Transport nicht knittert oder schmutzig wird) und auf Toilettenartikel beschränken. Gehen Sie mit Telefon, Schlüsseln und Brieftasche auf Nummer Sicher und tragen Sie diese entweder in einem kleinen Rucksack oder in der Tasche. Sie können sogar auf die ganze Pendelzeit verzichten und einfach mit Ihrem Ausweis und Ihrer Kreditkarte reisen (falls Sie Frühstück und Mittagessen kaufen, die Fahrt zurück nach Hause bezahlen müssen, etc.).

5. Habe einen Backup-Plan.

EDITORS PICKWie ich mich selbst zum Runner gemacht habe (als ich im Grunde gehasst habe)

Im Notfall (du hast einen wichtigen Gegenstand zu Hause vergessen, musst du ihn kurz abschneiden und früher zur Arbeit gehen, aus Versehen Reise und Fall), können Sie leicht ein Uber oder Taxi nehmen, oder schnell auf einen Bus oder eine U-Bahn springen? Das letzte, was Sie wollen, ist am Ende gestrandet und zu spät zu arbeiten, ohne eine gute Erklärung, so planen Sie für das Schlimmste, aber hoffen auf das Beste.

Lassen Sie Ihren Kommentar