Fitbit stellt eine neue Smartwatch vor und könnte Ihnen dabei helfen, Ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen

Fitness Tracker und Smartwatches gibt es schon seit Jahren. Und obwohl sie definitiv geholfen haben, mehr Leute in Bewegung zu bringen (schreien Sie jeden an, der vor dem Schlafengehen Runden um den Esstisch gemacht hat, nur um 10 000 Schritte zu machen), gibt es nicht viel, was diese Handgelenkstücke tun können, um Ihnen zu helfen erreiche deine persönlichen Ziele.

Aber Fitbit wird dies mit der Einführung seiner neuen ionischen Smartwatch ändern - der ersten "echten" Smartwatch des Unternehmens. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.
1. Es wurde als Gesundheits- und Fitnessuhr konzipiert zuerst .
Das Unternehmen hat die Gesundheits- und Fitnessfunktionen und -funktionen priorisiert, wodurch es sich von anderen Anbietern abhebt. Das heißt, es funktioniert auch mit Android, iPhone, und Windows-Smartphones, so dass Sie immer noch mit Benachrichtigungen an Ihrem Handgelenk verbunden bleiben können.
2. Die Features sind nächste Ebene.
Der Ionic verfügt über alle Funktionen, die Sie erwarten: Schritte und Aktivitätsverfolgung, GPS, kontinuierliche Herzfrequenz und Wasserdichtigkeit bis zu 50 Metern. Wie der Blaze bietet er Bildschirm-Workouts, aber anstelle eines kleinen Strichmännchens können Sie ein echtes Modell auf dem Vollfarbdisplay sehen - entscheidend für eine gute Form. Es gibt auch Algorithmen für bestimmte Sportarten wie Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga und sogar hochintensives Intervalltraining. Und die automatische Übungserkennung macht die genaue Verfolgung von Stop-and-Go-Aktivitäten wie Laufen (Hallo, Stopplichter!) Völlig mühelos.

3. Es läuft auf einem neuen Betriebssystem, Fitbit OS.
Dies bedeutet, dass die Uhr Ihre bevorzugten Apps von Drittanbietern unterstützen kann, sodass Sie Zugriff auf Informationen wie Wetter oder Nachrichten-Updates haben und Ihre Favoriten wie Strava oder Starbucks verwenden können. Darüber hinaus können Entwickler neue Apps und benutzerdefinierte Gesichter ganz einfach für diese Uhr und ihre verschiedenen Sensoren erstellen.

4. Sie können Trainings- und Ernährungsprogramme personalisieren, die für Sie und Ihre Ziele funktionieren.
Die Marke startet auch eine neue App namens Fitbit Coach (eine umbenannte Version der aktuellen Fitstar Personal Trainer App). Diese neue Version bietet personalisiertes Training und Entwicklungspläne, die sich basierend auf Ihrem Feedback anpassen (denken Sie: zu einfach, zu hart, genau richtig). Mit Ionic können Sie außerdem nur auf Audio-Coaching zugreifen, das mit Ihrer Lieblingsmusik gepaart ist. So können Sie sich auf den Weg machen und einen virtuellen Trainer im Ohr haben.

5. Die Batterie hält länger als die Konkurrenz.
Sie erhalten vier oder mehr Tage Akkulaufzeit (oder bis zu 10 Stunden mit GPS-Nutzung), so dass Sie sie nicht jede Nacht zum Aufladen abnehmen müssen. Wenn Sie mit der Uhr schlafen, können Sie von den Schlafphasen und Erkenntnissen profitieren, die leichten, tiefen und REM-Schlaf verfolgen (eine zukünftige Anwendung könnte etwas wie die Erkennung von Schlafapnoe bei Benutzern sein).

6. Es enthält all Ihre Lieblingsmusik .
Sicher, es gibt andere Uhren, die Musik speichern (diese wird ungefähr 300 Lieder mit 2 enthalten.5 GB Speicherplatz), aber Fitbit hat sich mit Pandora zusammengeschlossen, damit Sie Ihre drei Lieblingsradiosender direkt auf die Uhr laden können. Sie haben Zugriff auf ungefähr zwei Stunden vorinstallierten Inhalt pro Station, so dass Sie Pandora offline nehmen und während Ihrer Trainingseinheiten telefonieren können. Um zu hören, benötigen Sie kabellose Kopfhörer (es gibt keine Kopfhörerbuchse auf der Uhr), weshalb Fitbit auch neue drahtlose Kopfhörer von Flyer ($ 129, 99, fitbit.com) mit vollständig anpassbaren Teilen (Spitzen, Flügel und Flossen in verschiedenen Größen), mit denen man laufen kann, ohne dass sie herausfallen - ein Wunder! Der Flyer verfügt über eine deutlich gestochen scharfe Klangqualität und zwei Einstellungen: Signature und Power Boost, damit Sie während des Trainings zusätzlich gepumpt werden können.

EDITORS PICKAre 10, 000 Schritte pro Tag wirklich am besten für Ihre Gesundheit? Hier ist, was Wissenschaft sagt

7. Es verdoppelt sich als eine Geldbörse.
Sie müssen beim nächsten Lauf nicht mehr unbeholfen nach einer Tasche für diese einzelne Kreditkarte suchen. Mit Fitbit Pay können Sie mit einem schnellen Scan der Uhr Zahlungen mit Visa, Mastercard und American Express tätigen (Bank-Partnerschaften können in Zukunft folgen).

8. Es wird im Oktober 2017 verfügbar sein.
Aber Sie können es jetzt bei Fitbit vorbestellen. com für 299 $. 95.
9. 2018 werden noch mehr aufregende Dinge erwartet.
Im nächsten Jahr bietet Fitbit Fitbit Coach abbonusbasierte Gesundheitsprogramme an, wie zum Beispiel einen vierwöchigen Leitfaden zur Reduzierung von Zucker und ein sechswöchiges Programm für Anfänger. Und Ionic wird dank einer mehrjährigen Partnerschaft mit adidas mit neuen Trainingsplänen auf den neuesten Stand gebracht.

Lassen Sie Ihren Kommentar