Die besten kostenlosen Yoga-Videos für Anfänger

EDITORS PICKDie einzigen 30 Yoga-Posen, die Sie wissen müssen

Es ist leicht, vom Yoga-Übungswagen runterzufallen. Es gibt so viele Dinge, die dich vom Studio fernhalten können - du bleibst zu spät zur Arbeit, vergisst deine Matte oder hast sogar Angst, dass du in einer Klasse erfahrener Yogis albern aussiehst. Was auch immer der Grund ist, gibt es Tonnen von kostenlosen Online-Optionen, um Ihre Praxis zu ergänzen. Das Problem wird dann durch den Heuhaufen der kostenlosen Online-Ressourcen suchen, um Ihre perfekte Namaste Nadel zu finden.

Als ich mit der Suche nach den besten kostenlosen Online-Yoga-Ressourcen begann, habe ich einige Kriterien festgelegt, um meine Suche schnell einzuschränken. Ich wollte Videos, die ungefähr eine Stunde lang waren, um die Länge der Studio-Klassen nachzuahmen, an die ich gewöhnt war. Ich suchte nach Videos, die eine sportliche Herausforderung darstellten, aber auch gute Routinen zur Entspannung bot. Und da ich neu in meiner Yoga-Praxis war, wollte ich Videos, die die Grundlagen jeder Pose aufteilten.

Nach wochenlangem Ausprobieren verschiedener Quellen, die von Freunden, Yogalehrern und dem guten alten Google empfohlen wurden, entschied ich mich für meine drei Favoriten:

YouTube

Bei der Suche nach kostenlosen Yoga-Ressourcen, YouTube-Video-Sharing ist ein guter Anfang. Aber gib "Yoga" in die Suchleiste von YouTube ein und du erhältst mehr als acht Millionen Ergebnisse zurück. Viele davon sind Einzelvideos und nicht leicht zu befolgende Programme für Anfänger. Es gibt jedoch zwei kostenlose Yoga-Programme, die einen Besuch wert sind: Yoga für Dummies und Dr. Melissa Wests Kanal.

Probieren Sie etwas Gutes aus

Jede Packung goodnessKNOWS® Imbiss-Quadrate wird mit vier Stücken in Stückgröße geliefert, sodass Sie sie teilen können - oder auch nicht. Echte Früchte (wie tatsächliche Cranberies, Blaubeeren und Erdbeeren) und ganze Nüsse machen sie mit genau der richtigen Menge Crunch zäh, während dunkle Schokolade Kakao-Flavanole hinzufügt (das ist das Gute in dunkler Schokolade). Probieren Sie ein bisschen Glück für sich selbst: Verwenden Sie den Code 25GREATIST, um 25% Rabatt auf eine Box mit Ihrem Lieblingsgeschmack zu erhalten. *


* Sparen Sie zusätzliche 25% auf einen bestimmten Gegenstand. Rabatt gilt an der Kasse. Gültig bis 11. Juli 2017.

Yoga for Dummies ist eine sechsteilige Serie von 10-minütigen Videos. Setze sie zusammen und du hast eine großartige Anfänger-Yoga-Klasse, die dich in deine Praxis einführt. Wests Kanal bietet Dutzende von Videos zur Auswahl. Ich würde empfehlen, mit ihrer Anfänger-Playlist zu beginnen, besonders mit Namaste Episode 101. Die 11 Videos auf der Playlist sind einige der besten Erklärungen zu Posen, die mir begegnet sind. Und Wests sympathische Art wird Sie immer wieder zurück bringen.

Da YouTube bei einmaligen Yoga-Tutorials und -Videos sehr gut abschneidet, würde ich empfehlen, DoYogaWithMe oder Yoga Journal auszuprobieren (siehe weiter unten) und dann das Video-Sharing nochmals zu sehen Plattform für eines dieser stellaren Standalone-Videos:

  • 30-Minuten-Vinyasa-Gewichtsreduktions-Routine
  • 60-Minuten-Power-Yoga zur Gewichtsreduktion
  • 30-Minuten-Yoga für wunde Sportler
  • 17-Minuten-Flow um das Energieniveau zu erhöhen

DoYogaWithMe

Ohne Frage war dies meine Lieblings-Online-Yoga-Ressource.Die Seite bietet einen leicht verständlichen, sechswöchigen Anfängerführer. Der Leitfaden empfiehlt jede Woche zwei Unterrichtsstunden und eine Pose-Anleitung, die eine erstaunliche Grundlage für Ihre Praxis bieten. DoYogaWithMe hat auch ein Anfängerstudio mit Dutzenden von kuratierten Videos für Leute, die neu in Yoga sind. Die Videos variieren in der Länge, so dass ich mich nie gelangweilt fühlte. Ich fand es gut, dass du dir vor dem Eintauchen die Durchschnittsbewertung und die Bewertungen von anderen Novizen durchlesen kannst.

Einige meiner Lieblingsvideos auf DoYogaWithMe:

  • Beginner Basics in Flow: Ein anspruchsvoller Anfängerkurs, der vom Ausbilder leichter gemacht wird leicht verständliche Anweisungen für jede Pose
  • Burnout to Bliss: eine gut gelaunte, einstündige Einsteigerroutine
  • Sitzender Ganzkörper-Hatha Yoga Flow: eine Serie sanfter Dehnungen, die sehr kraftvoll werden und lang anhaltende Wärme zurücklassen und Lockerheit in deinem Körper

Yoga Journal

Der Videobereich der führenden Yoga-Publikation ist eine umfassende Quelle mit 360-Grad-Ansichten, um die Nuancen jeder Pose besser zu verstehen. Die Routinen sind eher technisch, verwenden eher Sanskrit-Begriffe und sind athletischer herausfordernder als die, auf die ich bei DoYogaWithMe gestoßen bin. Meine zwei Hauptkritikpunkte mit Yoga Journal 's Online-Angeboten: Die Videos waren oft kürzer als ich es wollte (ich brauche ungefähr eine Stunde, um in einen meditativen Kopf-Clearing-Zustand zu kommen) und habe nicht Ich habe keine Benutzerbeurteilungen, also habe ich ziellos auf der Suche nach Videos gesucht, die gut passen würden. Allerdings ist die Qualität der Produktion und die detaillierte Erklärung jeder Pose schwer zu überbieten, wenn es um freie Yoga-Ressourcen geht.

Einige meiner Lieblingsvideos zu Yoga Journal :

  • Morgen- und Abendsequenz: Kombiniere diese beiden kurzen, sanften Videos, um deinen Morgen richtig zu beginnen und die Tage an einem ruhigen und zentrierten Ort zu beenden.
  • Crank Up Core Strength: Eine athletische, dynamische Routine mit einigen Armbalancen, die Sie ermüden werden. Ich denke, es ist am besten für jemanden geeignet, der bereits gut in Form ist, aber zum ersten Mal Yoga ausprobiert. Die Strömung erfordert zwei Blöcke, die Sie in Posen stabilisieren können, wenn eine Hand auf dem Boden ist oder die Gesamtausrichtung verbessert. Bis ich eine große Menge Korkblöcke bekam, benutzte ich stattdessen große, schwere Bücher.

Obwohl es schwierig war, die Routine zu finden, die ich auf Yoga Journal wollte, kam ich immer wieder auf die Seite zurück, um seine 360-Grad-Video-Erklärungen zu verschiedenen Posen zu erhalten. Das Lernen von Grundhaltungen (Asanas genannt) machte mich schnell komfortabler und sicherer in meiner Praxis. Du wirst sie aufheben, während du gehst, aber wenn du es vorziehst, im Voraus zu lernen, kannst du Yoga Journal verwenden, um diese Posen zu lernen:

  • Bergpose (tadasana)
  • Aufwärtssalute ( urdhva hastasana)
  • Stehender Bug (Uttanasana)
  • Viergliedriger Stab (Chaturanga dandasana)
  • Aufsteigender Hund (urdhva mukha svanasana)
  • Hinunter gewandter Hund (adho mukha svanasana)
  • Hohe Longe
  • Plank

Die Grenzen der Freiheit

Während ich all dieses Yoga machte, fühlte sich mein Körper großartig an - bis es das nicht tat.Wenn Sie ein Yoga-Novize sind, der sich selbst übt und nicht unter der Anleitung eines Instruktors, kann es leichter sein, sich selbst zu verletzen. Ich war wirklich in meiner neuen Praxis, aber ich habe es zu hart gemacht und musste lernen, sicherer zu üben.

Ich fing an zu fühlen, dass mein linkes Knie platzte und mein Rücken im Nacken schmerzte. Bei jeder neuen Übung ist es normal, neue Schmerzen zu fühlen, während sich Ihre Muskeln anpassen. Wenn Sie beim Yoga die Muskeln lockern, wirkt sich dies auf die gesamte Körperhaltung und die Muskeln an unerwarteten Stellen im ganzen Körper aus, was Sie wund werden lässt. Da ich Schreibtischangestellte bin, war ich nicht überrascht, dass das Aufwachen vernachlässigter Nackenmuskulatur unangenehm war - sie schmerzen immer, wenn ich meinen Oberkörper trainiere, und das Gefühl war mir vertraut.

Aber jeder scharfe Schmerz bedeutet, dass Sie langsamer werden und aus der Pose kommen sollten, die Schmerzen verursachte, sagt Laurence Gilliot, eine langjährige Yogalehrerin. Sobald ich meinen Körper besser gelernt zuzuhören, mit diesen kostenlosen Online-Yoga-Ressourcen zu üben war ein fantastischer Weg, meine Zeit im Studio zu ergänzen.

Medium "data-fb-page =" artikel-mobile-bottom-page-box ">

WIE UNS AUF FACEBOOK

Dies ist dein Jahr: Erhalte täglich Rezepte, Workouts und die motivierendsten Geschichten in deinem Posteingang.

Will Freunde mit gesundheitlichen Vorteilen sein?

Registrieren

.

Lassen Sie Ihren Kommentar