Wie man Muskelkrämpfe in ihren Bahnen stoppt

Ob Sie sie Krämpfe, Stiche oder einfach nennen Schmerzen im Hintern, Muskelkrämpfe setzen einen ernsthaften Dämpfer bei jedem Training - besonders wenn man bedenkt, dass sie normalerweise ohne Vorwarnung zuschlagen.

Niemand ist gegen Muskelkrämpfe immun. Ihre Wadenmuskeln, Oberschenkel, Quads, Arme und Bauchmuskeln sind am ehesten betroffen. Es gibt viele mögliche Täter, einschließlich dehydriert, schlechte Durchblutung, nicht genug dehnen, oder nur Ihre Muskeln ermüden. Die Nachrichten werden nur noch schlimmer: Krämpfe können bis zu sechs Stunden nach dem Training auftreten (sprechen Sie von einem Überraschungsangriff!); das berüchtigte Charley-Pferd kommt oft mitten in der Nacht vor - und Sie dachten Alpträume wären schlecht. Glücklicherweise haben Wissenschaftler Dinge gefunden, die Sie tun können, um Muskelkrämpfen in ihren Bahnen zu verhindern und zu stoppen.

Verhindern Sie Krämpfe

  • Trinkt viel Wasser. Viele Experten schlagen vor, Dehydration ist eine führende Ursache für Muskelkrämpfe. Plus, es gibt so viele andere Vorteile, mehr Wasser zu trinken.
  • Elektrolyte auffüllen. Niedrige Natrium- und Kaliumwerte könnten der Grund für diesen Seitenstich sein. Also mach ein paar Gatorade oder noch besser, schnapp dir eine Banane.
  • Versuchen Sie ein Vitamin. Studien deuten darauf hin, dass Magnesium, Zink und die Vitamine B, D und E die Wahrscheinlichkeit eines Muskelkrämpfens begrenzen (oder zumindest die Schmerzen lindern können).
  • Springe herum. Wenn kleine Nerven in unseren Muskeln ermüden, kann es zu Krämpfen kommen. Glücklicherweise verhindern Springübungen (a. K. A. Plyometrics) diese Nerven ermüdend. Tun Sie sie einige Male pro Woche nach dem Training, um Krämpfen vorzubeugen.
  • Aufwärmen und abkühlen lassen. Ein richtiges Aufwärmen und Abkühlen, einschließlich viel Stretching, kann Krämpfe in Schach halten. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich Zeit nehmen, um Ihren Körper in Bewegung zu bringen, bevor Sie trainieren und entspannen Sie Ihre Muskeln, wenn Sie fertig sind.

Treat Cramps

  • Strecken Sie die Stelle aus. Sobald die Krämpfe beginnen, stoppen, fallen lassen und abholen. Oder gönnen Sie sich eine Massage mit wirklich schlagen Sie den Knoten.
  • Nehmen Sie eine Chill-Pille. Wenn Muskelkrämpfe auftreten, machen Sie eine Pause. Der Versuch, den Schmerz durchzudrücken, macht die Krämpfe oft schlimmer und schlimmer.
  • Schlage die Apotheke. Entzündungshemmende Medikamente können zur Bekämpfung von Muskelkrämpfen beitragen. Es ist immer am besten, zuerst einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie sich daran machen.

Lassen Sie Ihren Kommentar