Wie Sie Ihre Angst vor dem Fitnessstudio überwinden und Ihre Gesundheitsziele zerstören können

Ich kenne die Geschichte. Du willst rund um die Uhr in diesem Fitness-Leben sein, aber du schämst dich für etwas alles, und du bist dadurch gelähmt.

Ich verstehe es. Ich war auch dort. Aber zur Hölle damit! Angst davor zu haben, in ein Fitnessstudio zu gehen, ist kein Grund, den unbegrenzten Wert des Aktivseins zu verpassen. Es ist Zeit für dich, deinem vollen Badass-Potential gerecht zu werden! Hier sind meine vier narrensichere Wege zur Überwindung der Schuld und Scham mit der Turnhalle verbunden, so dass Sie hinein wie Sie den Ort und Ihre Gesundheitsziele wie ein Chef werfen können.

1. Ignoriere die 5 Prozent

Wir neigen dazu anzunehmen, dass sich alle Sorgen um unsere wahrgenommenen Mängel machen - Gewicht, Alter, Geschlecht, Aussehen, was auch immer. Sie müssen sagen: "Ich würde mich umbringen, wenn ich so dick wäre wie sie." " Gross , all diese schwulen Kerle versuchen, die Gewichte zu übernehmen," und "Gott, es gibt nur welche Dinge, die Frauen nicht tun sollten! "

Sie haben Recht. Die Leute denken diese Dinge. Manche haben sogar die Kühnheit, sie zu sagen. Aber was ist mit dieser Denkrichtung falsch? Es lässt heraus, was eigentlich wichtig ist.

Nehmen wir an, dein Fitnessstudio hat 100 Leute. Weil das Universum dich an diesem Tag hasst, sagen fünf Leute etwas zusätzliches Foul an dein Gesicht. Sie nehmen sich ihre Worte zu Herzen und rennen von Ihren Gesundheitszielen weg. Aber bleib dran. Hörst du was die anderen 95 Leute sagen?

* Stille *

Sie sagen nichts. Sie sind zu beschäftigt damit, über Waffeln zu fantasieren, um sich um dich zu kümmern. Sie hassen dich nicht; Sie hassen den StairMaster. Diese bösen Blicke sind, weil Sie nicht ein Haufen von Fünf-Jungs-Pommes sind (leckere Pommes frites, BTW). Macht es Sinn, dass die unwissenden 5 Prozent 100 Prozent Ihrer Aktivitäten diktieren? (Die Antwort ist nein.)

2. Fragen Sie nach Hilfe

Gym-Maschinen sind in diesen Tagen auf Crack. Sie können nicht nur Ihre Trainingsstatistiken verfolgen, sondern auch Ihre Kreditwürdigkeit bewerten, neue Dinosaurierknochen entdecken und ein frisches Laib Sauerteig backen. Es wäre verdammt unmöglich für einen Neuling, nicht verwirrt zu werden. Und wo es Verwirrung gibt, ist es peinlich.

Gym-Maschinen sind in diesen Tagen auf Crack. Sie können nicht nur Ihre Trainingsstatistiken verfolgen, sondern auch Ihre Kreditwürdigkeit bewerten, neue Dinosaurierknochen entdecken und einen frischen Laib Sauerteig backen.


Zum Glück haben die meisten Fitnessstudios eine großartige Lösung: einen Personal Trainer. Bevor du anfängst, zu meckern und darüber zu jammern, wie viel sie kosten, hör mir zu.

Option 1: Du bringst es monatelang auf die falsche Art und schadest ernsthaft deinen Körper.

Option zwei: Sie planen zwei oder drei Sitzungen mit jemandem, der weiß, was ein Trizeps ist. Sie lernen auch, wie man Geräte richtig und effizient einsetzt. Beeindruckend! Sie werden erstaunt sein, wie viel ein bisschen Wissen Ihr Selbstvertrauen stärken kann.
Hölle, viele Fitnessstudios bieten sogar eine oder zwei Sitzungen kostenlos mit Ihrer Mitgliedschaft. Aber auch wenn sie es nicht tun, $ 200 für einen Trainer im Vergleich zu $ ​​20, 000 in Korrekturoperationen ausgeben?Komm schon, mein Sohn. Stellen Sie einen Profi ein.

3. Erhalte eine Truppe

Es gibt drei wichtige Spieler, die du in deiner Kampfgruppe brauchst: einen Arschlochfreund, einen Cheat-Meal-Freund (CMF) und einen Cheerleader, der immer gut wird.

Der Arschlochfreund ist dein Trainer. Und obwohl sie Schmerzen haben werden, sind die Trainer super (siehe Punkt 2).
Dein CMF ist dein Homie, der sich mit dir in den Unterricht zieht und bringt ein extra Haargummi mit. Sie sind auch direkt neben Ihnen in der Schlange bei Chipotle nach dem Unterricht. Du gehst nicht die ganze Zeit, aber wenn die Carnitas anrufen, wirft dein CMF keinen Schatten. Extra Guac und Käse? Nur um die zusätzlichen fünf Wiederholungen auszubalancieren, die du beide eingibst. Würde dein Trainer das gutheißen? Nein, und deshalb hast du keine Schummelmahlzeiten mit deinem Trainer.
Genauso wichtig wie die CMF ist die Cheerleader-Cheerleaderin. Mein ist mein Freund. Er versteht, dass selbst Diven 24 Stunden nicht sicher sind, also wird er nach dem Zufallsprinzip eine große Handvoll Ärsche schnappen, um mich daran zu erinnern, dass er das genauso liebt, wie es ist. Bis ich diesen Freund treffe, werfe ich mir meine höchsten Absätze an und staune über meine Quads im Spiegel. Dayum. 4. Be Syome Else's Umbrella

Der Schauspieler, Sänger und Poet Daniel Beaty hat einmal gesagt: "Seien Sie alle, also können wir alle heilen."

Wenn alles andere fehlschlägt, gibt es noch einen Grund, Sie selbst zu sein: Irgendwo da draußen ist jemand, der ein Vorbild braucht. Sie wollen verzweifelt die Erlaubnis, ihr wunderschönes fehlerhaftes Selbst zu sein, aber sie glauben nicht, dass sie dem Widerstand widerstehen können, den die Gesellschaft ihnen zuwirft.
Sie
können die Person sein, zu der jemand anderes aufschaut. Verdünne deine Persönlichkeit nicht, um sie schmackhafter zu machen. F * ck das. Sei alles von dir. Jemand - vielleicht sogar jemand, den du noch nie gesehen hast - muss dich in Zirkus-Freakhood und Zirkus-Freak-Kampf sehen. Deine Verrücktheit ist der Schirm eines anderen. Lass sie darunter stehen. Vergessen Sie vor allem niemals Ihren inneren Wert; Die Tatsache, dass Sie - im Moment, wirklich, keine Lüge - sind
allem würdig, vor allem, wenn Sie ins Fitnessstudio gehen und jedes Ihrer Gesundheits- und Fitnessziele vernichten.

Lassen Sie Ihren Kommentar