Die 6 Dinge, die wir gelernt haben, während wir Arnold Schwarzenegger beim Training zusehen

Arnold Schwarzenegger live streamed 30 Minuten seines täglichen Workouts, um sein neuestes Abenteuer zu promoten, ein T-Shirt (und Fitness-Bewegung) mit dem Titel "Komm mit mir, wenn du heben willst". Der Livestream ist viel wie Terminator Genisys - abgesehen von ein paar goldenen Szenen - nicht wirklich sehenswert. Also, anstatt das ganze Ding durchzusitzen (obwohl wir das Video unten für eingefleischte Fans aufgenommen haben), schaut euch Schwarzeneggers sechs besten Ratschläge an.

1. Keine halben Wiederholungen.

Der ehemalige Gouverneur von Kalifornien bezog sich häufig auf seinen Hass, einen Aufzug zu beenden, bevor er den Muskel vollständig ausdehnte: "Gehen Sie den ganzen Weg nach oben. Keine dieser halben Wiederholungen. Das ist Bullsh * t."

2. Atme aus, wenn du dich anstrengst.

Dies ist ein klassischer Ratschlag. Es ist wichtig, während des Trainings bewusst mit dem Atmen umzugehen.

3. So etwas wie das schwächere Geschlecht gibt es nicht.

Wir waren angenehm überrascht von Schwarzeneggers feministischer Einstellung, obwohl er diesen Kommentar in Bezug auf eine Pose-Off-Position mit der Person, neben der Sie schlafen, machte. 4. Trainiere deine Bauchmuskeln jeden Tag.

Schläfst du jeden Tag? Was ist mit Frühstück essen? Laut Arnold sind Bauchmuskeln auch eine tägliche Notwendigkeit.

5. Wir alle haben unkontrollierbare Triebe.

Ja, Arnold brüllt manchmal: "GET TO THE CHOPPA! "

6. Bier ist besser für dich als Milch.

"Es gibt nichts, was Milch wirklich braucht", sagt Schwarzenegger. "Ich sage Ihnen, es gibt mehr Nährstoffe in Bier als in Milch. "Diese Behauptung ist ein wenig weit hergeholt. Bier hat Nährstoffe, einschließlich B-Vitamine und Kalium, aber Milch kann eine gute Quelle für Kalzium sein.

Lassen Sie Ihren Kommentar