Ein 20-minütiger Yoga-Flow für verrückte, anstrengende Tage

Manche Tage sind so verrückt, dass sie sich quetschen Ein Training scheint nicht möglich zu sein, geschweige denn, genug langsamer zu werden, um Yoga zu praktizieren. Aber hier sind die guten Nachrichten: Jeder hat 20 Minuten.

Du magst WTF ist Achtsamkeit, wirklich?

In diesem Video von Grokker führt Sie die Yogalehrerin Laura Burkhart durch eine Vinyasa-Übung. Diese ausgewogene Flow-Serie ist energiegeladen und flüssig - die perfekte Kombination, wenn Sie sich für die Zeit verrückt und geknirscht fühlen. Du nimmst dir ein paar Minuten Zeit, um dich mit deinem Atem zu verbinden und dann durch eine dynamische Abfolge von Ausfallschritten, Wendungen, Kriegerstellungen und Chaturangas zu arbeiten. Die schnellen Übergänge geben Ihnen die Energie, die Sie für den Rest des Tages benötigen.

Alles, was Sie brauchen, ist eine Yogamatte (obwohl Sie einen Yoga-Block und einen Gurt verwenden können, wenn Sie sie zur Hand haben). Quetschen Sie dies morgens, in der Mittagspause oder während Ihrer Lieblingsfernsehsendung. Zeit für sich selbst zu nehmen - sogar nur 20 Minuten - wird einen großen Unterschied machen. Drücken Sie einfach auf Play und folgen Sie.

Auf der Suche nach kurzen und effektiven Workouts zu Hause? Grokker hat tausende von Routinen, so dass dir nie langweilig wird. Bonus: Für eine begrenzte Zeit erhalten die Leser von Greatist 40 Prozent Rabatt auf Grokker Premium (nur $ 9 pro Monat) und ihre ersten 14 Tage frei. Jetzt registrieren!

Lassen Sie Ihren Kommentar