3 Tipps für die Reise durch die Feiertage auf einer Diät

Oh, die Ferien. Es ist die Jahreszeit für Fröhlichkeit, Jubel, Wohlwollen ... ganz zu schweigen von gebackenem Brie, Zuckerkeksen, cremigem Eierlikör, Datteln mit Speckmantel, Käsebällchen, Pfefferminzrinde ...

Was alles gut und gut ist, außer du hast gearbeitet schwer, deine Diät umzugestalten.

Seien wir real: Eine Diät in den Ferien ist schwer. Das Ende des Jahres kann total überwältigend sein, und zwischen Büro-Partys, Feiertags-Dinners, Geschenk-Austauschen, Cocktail-Stunden und den anderen 10 000 Ereignissen, die zwischen Thanksgiving und Neujahr immer wieder auftauchen, werden die Möglichkeiten, vom Diät-Wagen zu fallen mehr als die Werbespots, die das heißeste Feiertagsspielzeug schillern.

Grundsätzlich Urlaubstage + Urlaubsstress + immer leichtere Möglichkeiten, sich zu jeder Tageszeit einen Leckerbissen zu gönnen = unzählige Wege aus der Bahn zu kommen. "Oft essen wir emotional, um uns zu beruhigen, uns selbst zu belohnen, oder einfach, weil es zusätzliche Urlaubskekse im Lehrerzimmer gibt, und wir müssen aus unserer Mittagspause aussteigen", sagt Erin M. Shyong, MPH, RD, CDE.

Aber die Feiertage müssen Ihre Ernährung nicht völlig entgleisen, wenn Sie sie nicht wollen (und wenn Sie sich dazu entschließen, einfach für den Urlaub aufzugeben, dann ein großes Lob: Das ist auch eine absolut gültige Wahl). Wisse nur, dass du durch alle Festlichkeiten hindurchkommen und dich sogar am Weg erfreuen kannst, ohne all deine hart erarbeiteten gesunden Essgewohnheiten aus dem Fenster zu werfen. Hier sind unsere drei besten Tipps für die Diät:

1. Beginnen Sie den Tag richtig.

Ein Schlüssel zur Vermeidung massiver Feierabend- und Feiertagsablässe? Ein festes Frühstück essen. "Da die meisten Urlaubsveranstaltungen nachmittags und abends stattfinden, ist ein gutes Frühstück ein guter Start in den Tag", sagt Shyong. "Das Frühstück hilft, den Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht zu halten, gibt Ihnen Energie, um Ihre morgendlichen To-Do-Listen anzugehen, und kann helfen, später am Tag zu viel zu essen. "

Shoot für ein Frühstück mit einem gesunden Gleichgewicht von Eiweiß und Kohlenhydraten: Es wird Ihre Energie den ganzen Tag steigern

und Sie davon abhalten, mit dem Gesicht zuerst in das Keks-Tablett zu tauchen 2 p. m. "Ich beginne am liebsten mit einem Protein wie einem Ei, Erdnussbutter oder gepeitschtem Hüttenkäse und füge einen ballaststoffreichen Kohlenhydrat hinzu, wie einen englischen Vollkornmuffin oder Haferflocken. Um das Ganze abzurunden, gebe ich ein paar Beeren oder etwas fettarmen griechischen Joghurt. " 2. Verwöhnen Sie sich weise.

Egal, wie engagiert du dich für deine Ernährung entscheidest, du willst nicht die ganze Saison durchgehen, ohne zumindest einige deiner Lieblingsspeisen zu genießen (wer bist du, der Grinch?!). Glücklicherweise gibt es einen Weg, um Ihre Urlaubsfans zu füllen, ohne Ihre Diät zu entgleisen.

"Der Schlüssel ist Balance! Nehmen Sie eine kleine Portion Ihres Lieblingsgerichts ", sagt Shyong und schlägt vor, dass Sie lieber auf Ablässe verzichten sollten, die Sie nicht wirklich lieben, aber am Ende aus Langeweile oder Höflichkeit essen, wie die bröckeligen, trockenen Zuckerkekse Ihres Kollegen."Eine weitere einfache Möglichkeit, das Gleichgewicht zu finden, besteht darin, einen halben Teller mit Gemüse oder einem Salat zu füllen; Die Faser hält Sie voll und macht Sie weniger anfällig für einen Zuckerabsturz. "

Dann haben Sie ein Stückchen pikanter Pekannuss oder eine Seite von Tante Sally's absolutem Kartoffelpüree, auf den Sie das ganze Jahr warten. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit guten Grüns und Gemüse ausbalancieren, die Sie zufrieden stellen werden.

3. Beweg dich.

Mit einer scheinbar endlosen Liste von Dingen, die in den Ferien erledigt werden müssen (Einkaufen, Kochen, Putzen, Auswärtige Gäste bewirten), kann es für Ihr tägliches Training leicht sein, auf den Grund zu gehen Ihre Aufgabenliste.

Es ist jedoch wichtig, sich Zeit zu nehmen, um sich ins Schwitzen zu bringen, um Stress aus dem Urlaub zu nehmen und sich an die Ernährung zu halten. "Stress beeinflusst den Cortisolspiegel und kann zu emotionalem Essen führen und die Insulinempfindlichkeit beeinflussen", sagt Shyong. "Eine einfache Möglichkeit, Stress zu bekämpfen und jeden Tag Zeit zu haben, ist aktiv zu sein. 20 Minuten Joggen in der kühlen Winterluft; praktiziere Yoga; oder melden Sie sich für einen Urlaub 5k mit Ihren Freunden und Familie. Übung erhöht diese Wohlfühl-Endorphine und kann die zusätzliche Selbstvertrauen steigern, die Sie brauchen, um die Box von Ferien Donuts am Morgen auf Ihrem Schreibtisch zu gehen. "

Bonus-Tipp: Achte nicht darauf, perfekt zu sein.

Wenn Sie rutschen und sich mit einer Schachtel Pralinenschokolade neben dem Feuer schmiegen,

machen Sie sich keine Sorgen! Niemand ist perfekt-Ferien oder keine Ferien. "Die perfekte Ernährung bedeutet nicht, dass man in 100 Prozent der Fälle streng kontrolliert wird. Wenn du versagst, wisse, dass es keine große Sache ist und lass es deinen Tag nicht durcheinander bringen ", sagt Shyong. Dieser gesunde Lebensstil bedeutet nicht, sich selbst zu verprügeln, wenn man einem Urlaub nachgibt; Es geht darum, Balance zu finden und sich gut zu fühlen. "Ein einfacher Weg, um wieder in die Spur zu kommen, ist, den nächsten Tag mit einer gesunden Gewohnheit zu beginnen, ob es darum geht, früh morgens spazieren zu gehen, ein ausgewogenes Frühstück zu nehmen oder genügend Wasser zu trinken", sagt Shyong .

Deanna deBara ist eine freie Autorin und zufällige Marathonläuferin in Portland, OR. Bleib bei ihren laufenden Abenteuern auf Instagram @deannadebara.

Lassen Sie Ihren Kommentar