Das beste Yoga-Training für Ihre Bauchmuskeln

Sie mögen es mögen 15-Minuten Routine weckt dich besser als Kaffee

Flexibilität, Entspannung, weniger Stress - selbst wenn du noch nie einen Fuß in ein Yoga-Studio getreten hast, hast du wahrscheinlich schon alles über den Nutzen einer regelmäßigen Yoga-Praxis gehört. Aber bevor jemand von euch Typ-A-Persönlichkeiten direkt zum schwitzigen Krafttraining geht, haben wir noch einen überraschenden Vorteil, um ihn auf die Liste zu setzen: stärkere Bauchmuskeln.

Es ist wahr: Wenn Sie Ihr "om" aktivieren, können Sie Ihren Kern aufheizen und sich auf die schwer erreichbaren Bauchmuskeln konzentrieren. In dieser einfachen Routine, die weniger als 15 Minuten dauert, beweist Yoga-Lehrer Brett Larkin, wie Yoga Ihren Kern durch eine Reihe von Balancen, Planken und statischen Halten ernsthaft formen kann. (Ja, Sie können werden stärker, ohne auch nur einen Muskel zu bewegen.)

Nehmen Sie eine Matte - keine andere Ausrüstung notwendig - und machen Sie sich bereit, die Verbrennung von Ihren oberen Bauchmuskeln bis zu den tiefsten, tiefsten Muskeln zu spüren in deinem Kern. Sie werden Ihren Atem verwenden, um sich darauf zu konzentrieren, Ihre Bauchmuskeln zu zeichnen, da es besser ist, die Kontrolle zu behalten, als große Bewegungen zu machen. Am Ende dieser Sequenz kann sich dein Geist zentrierter und ruhiger fühlen, aber deine Bauchmuskeln werden um Gnade betteln.

Brett Larkin unterrichtet Vinyasa Flow Yoga in den besten Studios von San Francisco und auf ihrem YouTube-Kanal, wo Tausende von Studenten mehr als fünf Millionen Minuten mit ihr studiert haben. Finden Sie kostenlose Yoga-Playlists, Yogalehrer-Trainingstipps und kostenlose Tanz-, Yoga- und Meditationskurse bei BrettLarkin. com.

Lassen Sie Ihren Kommentar