3 Möglichkeiten, grüne Bohnenauflauf zu machen, so schmeckt es besser als Omas

Oma, wir lieben dich, Aber wir haben es satt, die riesigen, in Dosen konservierten Pilze zu verwenden, mit denen Sie den grünen Bohneneintopf jedes einzelne Thanksgiving machen. Warum lehnst du dich nicht zurück und lässt uns dieses Jahr für dich kochen?

Wir sind nicht sicher, ob wir den Klassiker machen wollen, um Ihnen zu zeigen, wie einfach es ist, den Auflauf ohne Konserve zu machen, oder vielleicht glutenfrei, da wir wissen, dass wir aufgeblähte Bäuche haben werden, wenn wir das nicht tun . Was zum Teufel, wir könnten sogar vegan sein, also essen wir ein wenig mehr auf pflanzlicher Basis beim diesjährigen Abendessen. Egal, was wir wählen, wir wissen, dass diese hausgemachten Aufläufe (auch von Oma) verschlungen werden.

Klassischer grüner Bohneneintopf

Topping:

  • 2 mittelgroße gelbe Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse Mehl
  • 2 Esslöffel Panko Paniermehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • Olivenöl kochen spray
  • (Hinweis: Statt Topping vorzubereiten, können Sie auch knusprige Zwiebeln kaufen!)

Auflauf:

  • 1 Pfund frische grüne Bohnen, gespült, Enden getrimmt, in Hälften geschnitten
  • 3 Esslöffel Butter
  • 12 Unzen Champignons, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Muskat
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Tassen halb & halb Meersalz und Pfeffer, nach Geschmack
  • panko,
  1. Glutenfreie grüne Bohneneintopf

Verwenden Sie glutenfreies Mehl und glutenfreie Semmelbrösel gemischt mit einer Mischung aus Rice Chex Müsli und Mandelmehl oder Maismehl beschichte die Zwiebeln.

  • ODER
    Die Zwiebel wird bei 1/2 Tasse Mandelblättchen oder trocken gerösteten Haselnüssen, die Häute entfernt wurden, vertauscht.
  • Veganer grüner Bohneneintopf

Tauschen Sie die Butter gegen 2 Esslöffel Olivenöl.

  • Verwenden Sie 2 Tassen Kokosmilch (oder Ihre Wahl von milchfreier Milch) anstelle von halben und halben und 2 Tassen Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe.
  • ODER
    Oder ersetzen Sie die gesamte cremige Basis mit gemischten Kichererbsen (1 1/2 Tassen gekocht oder eine 15-Unzen-Dose, abgetropft und gespült) mit 1 Knoblauchzehe und 1 1/4 Tasse Gemüsebrühe.

Lassen Sie Ihren Kommentar