Wie dieser Soda-Riese Ihre Kabine gesünder machen möchte [VIDEO]

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigeren Taxifahrt, machen Sie sich bereit, etwas Beinkraft beizutragen. Im Rahmen ihrer Kampagne "Movement is Happiness" hat Coca-Cola Chile kürzlich in einem Taxi in Viña del Mar ein Tretsystem installiert und den Fahrgästen während der Fahrt einen Rabatt für das Radfahren gewährt - je mehr Passagiere trainieren, desto weniger müssen sie bezahlen. Es ist nur der neueste kontinentale Stunt in den Bemühungen des Getränkegiganten, gesünderes Leben zu fördern, die alle ein bisschen ironisch wirken, angesichts der langen Geschichte des Unternehmens, mit zuckerbeladenen Getränken zu hausieren. Aber unabhängig davon, ob Sie Cokes Bemühungen um eine gesündere Wange zustimmen oder nicht, ist es schwer, dem letzten Aufruf zu Arme (äh, Beine) um 1: 50 zu widersprechen. Übersetzt für Nicht-Spanier: "Wie viel bewegen Sie sich heute? "Bewegung ist Glück. Glück ist Bewegung."

Lassen Sie Ihren Kommentar