Dieser Kerl stand für Biker durch Absturz in Dinge [Video]

Casey Neistat ist nur ein Ein regelmäßiger New Yorker Typ versucht mit seinem Fahrrad "der Welt einen Gefallen zu tun". Lange Rede, kurzer Sinn, Neistat bekam ein Ticket für das Fahren außerhalb des Radweges. Er fand das irgendwie verrückt. Also entschied er sich, ein Video von sich selbst zu veröffentlichen, das auf dem Fahrradweg fuhr, egal was . Das bedeutete, dass er auf viele Dinge traf, darunter ironischerweise ein Polizeiauto.

Ein kurzer Blick auf die YouTube-Seite von Neistat zeigt alle Arten von zufälligen Videos, von Hacks, um kostenlose Sachen zu bekommen, über kurze Filme bis hin zu Demonstrationen, wie man mehr Übung im Büro bekommt. Neistat, ein Regisseur und Fillmaker, setzt nun seinen Offbeat-Stil ein, um sich für Biker auf der ganzen Welt einzusetzen. Funktioniert es? Lassen Sie uns wissen, wenn Sie denken, dass urbane Biker in den Kommentaren unten einen fairen Deal bekommen.

Lassen Sie Ihren Kommentar