20 Tolle Indoor-Workouts vor dem Winter versuchen

Sie stellen es sich nicht vor . Winter noch ist noch nicht vorbei. Es gibt kein Tageslicht, wenn dein Wecker klingelt, du hast mehr Meilen geloggt, als du auf der Dreadmill zählen möchtest, und - duh - es ist wirklich kalt draußen. Es ist keine Überraschung, dass jede Motivation, draußen zu sein und ins Schwitzen zu kommen, den Weg des Murmeltieres gegangen ist und sich bis zum Frühling vergraben hat. Aber lass die Saison keine Entschuldigung sein, um von diesen Vorsätzen abzuweichen und dein Workout-Mojo zu verlieren. Wir haben unsere beliebtesten kalorienreduzierenden Workouts zusammengestellt, die drinnen durchgeführt werden können, um durch die letzten Winterwochen zu kommen. Und wer weiß - vielleicht finden Sie sogar ein Training, das Sie das ganze Jahr lang machen wollen.

1. Reite es aus. Also, die Idee, auf schwarzem Eis zu verschwinden oder die kalte Brise zu spüren, gefriert dein Gesicht, während Fahrradfahren nicht ansprechend ist? Spin-Klasse könnte für Sie sein. Diese intensiven Indoor-Cycling-Kurse können bis zu Hunderte von Kalorien verbrennen und die Knochen stark halten. Interval-basierte Fahrten werden auch den Po, Oberschenkel, Waden und sogar den Kern stärken. Kein Helm notwendig.

2. Lap it up . Es ist nie zu früh, um diesen Badeanzug auszugraben. Besuchen Sie den Innenpool Ihres Fitnesscenters oder Gemeinschaftszentrums, um vor den Sommerhits ein paar kräftige Schwänze zu bekommen. Diese Übung mit geringem Kraftaufwand ermöglicht es Sportlern, länger zu trainieren, ohne die Muskeln zu überanstrengen, und könnte sogar Yoga schlagen, wenn es um die Verbesserung der Atemtechnik geht. Bonus: Eine verbesserte Stimmung und eine schlankere Konstitution.

3. Widerstandszug. Keine Notwendigkeit, nach draußen zu gehen - ein Fitness-Studio ist nicht erforderlich für diese 50 Körpergewicht Übungen, garantiert, um die Kraft und Ausdauer nur mit Körperwiderstand allein zu verbessern. Probieren Sie dieses 30-minütige Training mit hochintensiven Supersätzen aus, um ein Training ohne Herzfrequenztraining ohne Hanteln, Maschinen oder Teller zu erhalten.

4. Schlage eine Wand. Eine Indoor-Kletterwand. Dieses unkonventionelle Cardio-Training trifft wirklich diejenigen, die ihre mentale Stärke trainieren wollen (was passiert mit meinen Beinen, wenn meine Arme hier hin gehen?). Aber es geht auch um körperliche Fähigkeiten - das Skalieren von Innenwänden erhöht die Herzfrequenz und bringt bis zu 650 Kalorien pro Stunde auf Touren. Es funktioniert nicht nur die Armmuskulatur, es aktiviert auch die Beine, Rücken und Schultern. Holen Sie sich die Prahlerei, sobald Sie die Spitze erreicht haben!

5. schnüren. Eislaufen ist nicht nur für Kinder. Wenn es zu kalt ist, um im Freien zu skaten, um Spaß zu haben, gehen Sie zu Ihrer örtlichen Eishalle, um das Eis zu schnitzen. Abgesehen davon, dass es super Spaß macht, strafft das Skaten die Beine, den Rumpf und den Po sowie kleinere, stabilisierende Muskeln, die das Gleichgewicht und die Koordination unterstützen. In mäßigem Tempo verbrennt Eislaufen auch etwa 500 Kalorien pro Stunde (und das zählt nicht die Bonuspunkte für Sprünge und Spins!).

6. Tanz einfach. Obwohl die Trainingseinheiten auf Barrensack in den 70er Jahren in den USA auftraten, stiegen sie erst in den letzten Jahren sprunghaft an - und das mit gutem Grund.Die vom Ballett inspirierten Bewegungen kombinieren Elemente aus Yoga, Pilates und Krafttraining, um Muskeln zu verlängern und zu straffen. Und Leute, seid nicht schüchtern. Während die Bewegungen in der Regel nur Körpergewicht und die Barre verwenden, werden Sie überrascht sein, wie schwierig die Klassen sein können. Keine Studios in der Nähe? DVDs wie Physique 57 Classic 56 Minuten Full Body Workout oder The Bar Methods Change Your Body Workout können großartige Alternative zu Hause sein (ersetzen Sie einfach einen Stuhl für die Barre).

7. Drop und geben Sie uns 10. Bootcamp WorkoutIndoor Optionen

8. Nimm deine Handschuhe hoch. Mache dich wie Rocky und komm zu einem Boxkampf. Ein paar Runden im Ring sorgen für ein Ganzkörpertraining während du dich duckst, blockst und Schläge werfst. Und weil sich die Bewegungen auf Cardio und Konditionierung konzentrieren, um die Ausdauer im Ring zu halten, werden Sie die Muskeln anspannen, anstatt sich aufzulockern. Die gewinnende Karte: Technik ist wichtiger als Erfahrung, also ist es in Ordnung, ein Neuling zu sein.

9. Auszoomen. Lassen Sie Ihren Körper und Geist mit Yoga trainieren. Um Stress, Angst und Müdigkeit zu reduzieren, verbessert Yoga auch die Kraft und Flexibilität durch eine Vielzahl von Asanas (oder Posen). Es ist auch eine ideale Indoor-Cross-Training-Aktivität für mehr Cardio-intensive Aktivitäten wie Laufen. Von Vinyasa Flow bis zu heißem und verschwitztem Bikram Yoga gibt es einen Stil, der den Bedürfnissen und Interessen aller gerecht wird.

10. Verlangsamen Sie Ihre Rolle. Tai Chi ist eine Übung mit geringen Auswirkungen, die ihre Wurzeln im alten China hat. Sie kombiniert Kampfsportarten mit langsamen Bewegungen und tiefen Atemtechniken. Nach chinesischer Philosophie hilft Tai Chi dabei, Yin und Yang zu balancieren, gegensätzliche Kräfte, die in Schach gehalten werden müssen. Glücklicherweise wurde festgestellt, dass es die kardiovaskuläre Gesundheit verbessert, Stress und Angstzustände reduziert und das Gleichgewicht verbessert. Fange an einer Klasse an, um die richtigen Formen zu lernen, bevor du alleine weitermachst.

11. Schnitze den Kern. Wenn Sie Ihren Kern definieren und die Flexibilität erhöhen möchten, ist Krafttraining durch Pilates eine gute Option. Die Bewegungen, die an jedes Fitnessniveau angepasst werden können, wurden entwickelt, um den Körper zu konditionieren (mit Betonung auf den Kern) und das Gleichgewicht zu verbessern. Etwas abenteuerlicher fühlen? Bringen Sie Ihre Pilates-Mattenfähigkeiten in den Reformer, eine Maschine, die diese Stärke, Balance und Koordination wirklich auf die Probe stellt.

12. Springe darauf. Entfessele das Kind in dir und hüpfe zum nächsten Trampolin. Dieses hüpfende Kindheitsliebling ist der neueste Fitnesswahn, und das nicht nur, weil es super Spaß macht. Nur sechs Minuten Cardio-Bewegungen auf einem Trampolin sind gleichbedeutend mit Laufen, oh, ungefähr eine Meile. Und dank der stoßdämpfenden Wirkung des Trampolins werden Gelenke geschützt, wenn Sie auf und ab springen. Probieren Sie eine lokale Trampolin-Klasse aus oder besuchen Sie einen Trampolinpark wie die Sky Zone, um einen Umzug abzubrechen.

13. Ausweichen Bälle. Spielen Sie wie in einer Partie Völkerball. Das Spiel ist ein Favorit der Sportklasse und macht Spaß, sich mit einer Gruppe von Freunden zu bewegen. Es ist nicht alle Spaß und Spiele, obwohl. Völkerball liefert ein überraschend gutes Cardio-Workout, bewegt sich in allen Ebenen der Bewegung, während du dich über die Schläge deines Gegners duckst und überfliegst.Nach ein paar kräftigen Spielen könntest du dich wund fühlen, als erwartet - hoffentlich nicht von einem Ball auf die Stirn (autsch!).

14. Sei schnell und wütend. Wenn du Plyometrics noch nicht ausprobiert hast, mach dich bereit für ein intensives Training mit scheinbar einfachen Bewegungen. Plyometrics-Workouts beinhalten explosive Bewegungen wie Tuck Jumps, Hampelmänner und Single-Leg-Hops, um Cardio-Ausdauer und Kraft zu verbessern. Denken Sie daran: Unser Körper passt sich schneller an anspruchsvolle Workouts an, als Sie denken würden. Für eine großartige Option zu Hause, schau dir die Insanity Workouts an.

15. Schießen Sie Reifen. Man muss nicht bis zum Sommer warten, um Mike zu machen (oder LeBron, das ist). Sich an einem freundlichen (oder nicht so freundlichen) Spiel von Hallenreifen zu beteiligen, kann mehr als 600 Kalorien pro Stunde verbrennen. Running Full-Court kann auch Ihre athletische Ausdauer verbessern, ganz zu schweigen von Balance und Koordination, wenn Sie hart D spielen und einige Schüsse abgeben. Und während ein full-on 5 v. 5-Spiel immer Spaß macht, brauchen Sie nur eine andere Person, um die Einsätze zu bekommen (und diese prahlen Rechte zu verdienen). Was ist nicht zu lieben?

16. Soc-it für mich. Verbanne den Fußball nicht mit einem wärmeren Sport nur für den Winter. Wenn es zu kalt ist, um ins Freie zu kommen, ist Hallenfußball eine gute Option, um sich von der Frustration zu befreien und ins Schwitzen zu kommen. Und die Vorteile sind es wert: Fußball bedeutet verrückt gut Cardio, plus einige hinterhältige Kernarbeit mit jedem Pass, Schuss und Eckstoß. Studien zeigen, dass der Lieblingssport der Welt auch die Sauerstoffaufnahme (ein Maß für die Herz-Kreislauf-Fitness) bei erwachsenen Sportlern verbessern und auch bei der Balance helfen kann. Ergebnis!

17. Mach eine Stufe höher. Es ist ein Ganzkörpertraining, ein Stressabbau, eine Selbstverteidigungsklasse und ein Flexibilitätsworkshop. Nein, Leute, das ist keine Zauberpille. Es ist die Kraft des Kickboxens. Karate-Style-Kicking mit Box-Schlägen, Kickboxen nimmt das Beste aus beiden Welten, um Ihren Oberkörper und Unterkörper ein Kick-Ass-Training zu geben. Es verbrennt etwa 750 Kalorien pro Stunde, und die Betonung der Kernbewegungen hilft auch, den Körper zu straffen. Und wenn Sie jemals in einer Situation sind, in der Sie einen Schlag oder zwei werfen müssen, hat Kickboxen Sie bedeckt.

18. Fang an zu schwingen. Wer wusste, dass schwingendes Gusseisen in so kurzer Zeit so große Vorteile bringen konnte? Wenn Sie Krafttraining und Cardio-Training zu einem effektiven, kalorienintensiven Training kombinieren möchten, nehmen Sie eine Reihe von Kettlebells auf. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass die Teilnehmer in einem 20-minütigen Training etwa 20 Kalorien pro Minute verbrannten - das entspricht einem 6-Minuten-Lauf. Bereit, von der Glocke gerettet zu werden? Schauen Sie sich diese 22 kick-ass-Übungen an, um loszulegen.

19. Richte es aus. Stellt sich heraus, dass die Ruderer im Fitnessstudio auf etwas sind. Jeder Ruderschlag kann in einen Beindruck, einen Deadlift und eine Reihe unterteilt werden (wie ist für ein Ganzkörpertraining? ). Und obwohl Sie stationär sind, da alle Muskeln gleichzeitig arbeiten, schießt diese Herzfrequenz genauso schnell hoch. Nicht zum Rudern alleine?Rudern Klassen können bis zu 1.200 Kalorien in nur einer Stunde lang fackeln. Außerdem wird der Widerstand dadurch erzeugt, wie stark du drückst oder ziehst, so dass das Intensitätsniveau dir überlassen bleibt.

20. Holen Sie sich etwas Zeit. Gewichte zu heben ist harte Arbeit. Aber kannst du dein eigenes Körpergewicht nutzen, um herausfordernde Bewegungen auszuführen, während du aus verschiedenen Blickwinkeln aufgehängt bist? Willkommen bei TRX. Der tragbare Federungstrainer, der bei Navy SEALs beliebt ist, bearbeitet den ganzen Körper, einschließlich des Kerns, und tut alles, während Sie gegen die Schwerkraft kämpfen. Übungen können abhängig von Ihrem Fitness-Level modifiziert werden, was es zu einer lohnenden Investition macht, egal wie hoch Ihr Fitnesslevel ist. Wenn Sie nicht bereit sind, Ihr eigenes System zu kaufen, schauen Sie sich die örtlichen Fitnessstudios für TRX-Kurse und Trainer an.

Dieser Artikel wurde von den großen Experten Ilen Bell und Noam Tamir gelesen und genehmigt.

Was war dein Lieblings-Indoor-Workout in diesem Winter? Und was willst du ausprobieren? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten oder twittern Sie den Autor direkt unter @ Kissie326 .

Foto: Bigstock

Lassen Sie Ihren Kommentar