Alkohol und Sport: Eine Trail-Runner-Reise

Bier, Alkohol, Essen, Cocktails, lange Nächte die Spätschicht - alles klingt wie eine gewinnende Combo für den Bändiger aus der Hölle, aber es ist tatsächlich die eine Hälfte von Bryan Daytons täglicher, überraschend gesunder Routine.

Dayton ist ein preisgekrönter Barkeeper und Miteigentümer des OAK Restaurants in Boulder, Colorado, wo er sich auf Mixologie und lokal angebaute Getränke spezialisiert hat. Dayton ist auch ein preisgekrönter Trailrunner: Er hat in den Jahren 2006 und 2007 zwei nationale Meisterschaften gewonnen, Sponsoring mit Nike, Inov8 und Vasque Boots und führt jedes Jahr einen Marathon in den Höhenlagen Colorados durch.

Barkeeper bei Nacht, Trailrunning-Superman bei Tag: Dayton ist ein -Bit einer Anomalie. Aber er hat auch großartige Lektionen für den Rest von uns, die fit bleiben wollen und - ich vermute nur - ein oder zwei Drinks genießen. Ist es möglich, lange draußen zu bleiben, regelmäßig mit Freunden gehämmert zu werden und trotzdem ein gesundes Leben zu führen? Gut ja." Greatist sprach mit Dayton darüber, wie er sein eigenes Leben in Balance hält und seinen Ratschlag für ein gesundes Nachtleben und eine gesunde alles andere .

Die Bar passieren

"Ich habe einige wirklich schlimme Entscheidungen getroffen, als ich jünger war", sagt Dayton, jetzt 39, über seinen Beginn beim Bartending, bevor er es auslacht. "Nee, nicht wirklich." Dayton hat einen Sinn für Humor, der darüber hinwegtäuscht, warum er als Barkeeper so hoch bewertet wird. Persönlichkeit beiseite, seine Getränke haben Aufmerksamkeit für ihre Off-Beat-Zutaten (hausgemachte Passionsoda, Nussbitter, St. Elizabeth All-Spice Dram) und lokale Ethos gewonnen. Diese Qualitäten wurden zuerst eingeflößt, als Dayton ein Busjunge bei Juanita war, einem mexikanischen Restaurant in Boulder. Als er den 21. Geburtstag erreichte, bat Dayton darum, hinter die Bar zu gehen: "Ich werde kein Zahnarzt, kein Anwalt oder so etwas, das möchte ich tun", sagt Dayton.

Juanitas (jetzt geschlossen) hat sich dank seines Barkeepers Tom Sanders sehr um seine Cocktails gekümmert. Sanders war eine alte Hand und brachte Dayton dazu, frischen Saft zu trinken und etwas über Mixologie zu lernen. "Das Besondere an Juanitas war, dass alles frisch gepreßt war", sagt Dayton. "Ich wurde von Tom Sanders trainiert und er brachte mir die alte Schule bei war nicht wie, "Hey, das ist Mixology," es war genau so, wie du es gemacht hast. "

Während seiner Lehrzeit rannte Dayton. Er war schon immer ein Läufer gewesen, von der Mittelschule an. Ähnlich wie am Morgen eine Tasse Kaffee zu trinken, war Laufen immer ein Teil von Daytons Routine, besonders in den Bergen und Trails rund um sein Haus. "Ich flippe aus, wenn ich mehr als zwei Tage hintereinander renne, ohne zu rennen", sagt er. "Ich werde ziemlich intensiv. Ich muss gehen ." Er meint es auch ernst: Am Neujahrstag führt er Bear Peak (einer der schwierigsten "Vierer") jedes Wochenende im Schnee, nur um seine Basis zu bekommen.

All diese Übung half Dayton zu balancieren, selbst wenn er lange Stunden zog. Nach Juanitas nahm er Jobs in Tante-Emma-Restaurants an, versuchte, ein Restaurant zu führen, bekam seine Sommelier-Lizenz und kehrte schließlich zum Bar-Management zurück und eröffnete sein erstes Restaurant, OAK at Fourteenth, in Zusammenarbeit mit Küchenchef Steven Redzikowski.

"Ich mache das schon seit mehr als zwei Jahrzehnten, aber es ist jede Nacht eine andere Show", sagt Dayton. "Wir haben einige der Requisiten und Vorhänge und Kostüme, aber du hast jede Nacht ein anderes Publikum pm der Vorhang geht auf. "

Get Drunk, Go Run

Einer der härtesten Kämpfe, ein professioneller Barkeeper zu sein, macht auch Zeit, um fit zu bleiben, besonders jetzt, da Dayton etwas älter wird und zwei kleine Jungs hat (Alter fünf und zwei). Dayton arbeitet gerne nachts - Gott sei Dank - aber wie hält er das Gleichgewicht? Hier sind seine Tipps:

  • Moderation : "Ich werde auf jeden Fall loslassen, aber es balanciert jeden Tag Leben. Wollen Sie das wirklich tun und Straßen, die nicht gesund sind, gehen? Es ist nur etwas zu beachten Sie, weil Alkohol eine ziemlich starke Droge ist. "
  • Versuchen Sie, zu füllen:" Trinken Sie niedrigere Alkoholgetränke, Dinge, die leichter zu absorbieren sind. Vielleicht bleiben Sie aus reichlichen Mengen von Tequila-Schüssen und haben Sie einfach die Mentalität, deine "Blowout" -Tage zu retten. "
  • Verdiene Getränke mit Übung :" Wenn du hart raus willst, dann musst du am nächsten Tag hart trainieren. Du musst bezahlen, um zu spielen . "
  • Hilft Trinken einen Hangover? "Ich denke, wenn du rennen gehst und dann einen Burger und ein Bier trinkst, ist das okay."
  • Hungover und muss man spielen? : "Schlaf, Essen und Koffein. In dieser Reihenfolge. Flüssigkeitszufuhr ist der Schlüssel und ich empfehle dringend, ein wenig Kalium darin zu sich zu nehmen, besonders bei Magen-Darm-Problemen."
  • Red Bull In a Pinch : "Wenn du Schmerzen hast, ist flacher Red Bull gut. Er hat Taurin und Koffein. Achte darauf, dass er flach ist und die Karbonisierung dich krampfen lässt." [Ed. Hinweis: Dayton war ziemlich klar, dass dies keine "medizinische" Beratung ist. Seien Sie vorsichtig.] Healthy-Ish Cocktails

Das Gesündeste, was Sie trinken können, ist leider einfach nur altes Wasser. Aber für diejenigen, die gerne trinken, hat Dayton einige kreative, gesündere Cocktails zu Hause ausprobiert.

Gin zum Boarder

1 Schuss Premium Gin 2 Schüsse Kokosnusswasser

Spritzer Orangenbitter

Garnierung von Minze

Freitage Tonikum

1 Schuss Unze. Jeder leicht gereifte Rum 2 Schüsse oz. Premium Tonic Water

Spritzer von Angostura Bitter

Garnierung von Minze

Blaue Agave und Pilsner

1 Small Shot Blue Agave (1 oz.) Pilsner

Nächste Schritte

Dayton will nicht langsamer werden. Heutzutage ist sein professionelles Laufen (dank Elternschaft und Terminplanung) auf Eis gelegt, aber er trainiert immer noch jede Woche mit Regen, Sonnenschein, Höhenmetern oder ausgiebigen Tequila-Schüssen. Er hat sogar das Team von OAK dazu gebracht. Das Restaurant rekrutierte 12 Mitarbeiter für den Boulder Boulder Run und half bei der Bezahlung ihrer Eintrittspreise. "In meinem Geschäft ist es so einfach, auf die andere Seite zu gehen", sagt Dayton. "Es ist nur eine Frage des Alkoholabgleichs und des Ausgleichs von allem Wenn du dich gut fühlen und dein Vitamin D bekommen willst, dann musst du es tun. [Running] ist meine tägliche Aufnahme von Prozac, und ich bin mir sicher, dass meine Angestellten froh sind, dass ich das tue, weil ich noch mehr sein würde aufgewickelt als ich schon bin!"

Wie trinkst du das Trinken und ein aktives Nachtleben aus und bleibst fit? Nenne uns deine Tipps in den Kommentaren unten oder twittere Zack bei @zsniderman.

Fotos von Bryan Dayton

Lassen Sie Ihren Kommentar