Wie man der beste Spotter im Fitnessstudio wird

Das Klirren von Langhanteln, das Klopfen von Tellern und das Tief grunzen Sie während eines kräftigen Ausatmens - alles Teil eines schweren Aufzugs auf dem Sportboden. Aber es gibt noch einen anderen Anblick: einen Späher, der bereit ist, bei den ersten Anzeichen des Kampfes einzutreten und dabei hilft, den Aufzug zu vollenden. Ein guter Spotter während eines schweren Auftriebs kann mehr als nur dazu beitragen, Verletzungen vorzubeugen, er kann helfen, neue PRs zu stärken (und wer möchte seine Freunde nicht beeindrucken?). Einzige Herausforderung ist: Gute Spotter sind gemacht - nicht geboren. Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, wie Sie von der Knospe zum Spotter Superstar werden.

Ein wenig Hilfe hier! - Das Need-to-Know

Foto: Herts Air Ambulance

Gewichtheben kann gefährlich sein - sehr ist gefährlich - bei falscher Ausführung. Und so besteht die erste Regel des Spotting darin zu wissen, wann man einsteigen und wann man zurücktritt. Nicht alle Lifte sind punktuell. Explosive Aufzüge wie Olympic Cleans und Snatches sind nicht spotterfreundlich, da sie extrem schnell sind, und der Lifter sollte wissen, wie man einen fehlerhaften Rip sicher abwirft. Geben Sie eine helfende Hand mit großen, aber langsameren Bewegungen wie Bankdrücken, Kniebeugen, Kurzhanteldrücken und sogar Klimmzügen. Im Allgemeinen sollte ein Spotter arbeiten. Beachten Sie jedoch, dass der Spotter auch mit dem Lift vertraut sein sollte (Entschuldigung, Neulinge). Kannst du nicht jemanden finden, der stark genug im Fitnessstudio ist? Zwei Gymnastikratten können besser sein als eine (auf gegenüberliegenden Seiten der Langhantel positioniert). Aber Vorsicht: Dies ist eine fortgeschrittene Technik für extrem schwere Aufzüge. Nicht irgendein Joe (oder Jane) ist in der Lage, ein schweres Gewicht nach einer fehlgeschlagenen Wiederholung zu heben. Ein idealer Spotter sollte in der Lage sein, das Gewicht bei Verletzungen oder Müdigkeit anzuheben. Auch wenn Ihre 8-jährige Nichte will, dass Ihnen hilft, ist es gut, dass sie nicht 315 Pfund von Ihrer Brust hebt. Eine weitere Schlüsselqualität zu suchen: gute Kommunikationsfähigkeiten . Spotter sollten während des gesamten Sets aufpassen - sich nicht im Spiegel abzocken oder ihre Tanzbewegungen üben. Um sicherzustellen, dass Sie sich auf derselben Seite befinden, sollten Sie zunächst feststellen, ob der Lifter zum Starten des Hubs eine "Abhebung" benötigt. (Bei einem Abheben hilft der Spotter, die Hantel vom Rack weg und in Position zu bringen.) Als nächstes bestimmen Sie die entsprechende Anzahl (wird es 1, 2, 3 Heben oder 3, 2, 1 gehen?). Dann treten Sie einen Schritt zurück. Wenn der Heber weit vor den gewünschten Wiederholungen versagt, ist das Gewicht zu schwer. Der Spotter ist da, um zu helfen, nicht in ein Training zu gehen. Schließlich hat immer ein kurzes und prägnantes Sicherheitswort - "Hilfe" funktioniert normalerweise gut - zu verwenden, falls der Lifter weiß, dass er den Aufzug nicht vollenden kann. Das ist ein Aufklärer, um in Aktion zu treten!

1, 2, 3 Heben! - Ihr Aktionsplan

Alle Aufzüge - und damit alle Spotting-Techniken - sind leicht unterschiedlich. Aber es gibt einige erprobte und echte Methoden für gewöhnliche Übungen wie Bankdrücken, Kniebeugen und Kurzhanteldrücken. Lesen Sie weiter, um der beste Spotter zu werden, den ein Hebepartner verlangen kann.

Bankdrücken : Ach ja, selbst der König der Brustübungen braucht ab und zu eine helfende Hand. Stellen Sie sich mit einer breiten Unterlage am Kopf des Bankdrückgestells auf. Verwenden Sie zwei Hände abwechselnd (eine Handfläche nach oben, die andere Handfläche nach unten), wenn Sie den Lifter unterstützen. Dies gibt dem Spotter viel bessere Kontrolle über die Bar. Hände während einfacher Wiederholungen lassen, aber haben Sie keine Angst davor, einzugreifen und Hilfe zu leisten, wenn der Lifter zu kämpfen beginnt. Oft finden Lifter Sicherheit in der Tatsache, dass ein Spotter da ist, sollten sie versagen.

Langhantel-Kniebeugen : Wenn Sie jemandem helfen, ihn fallen zu lassen - und wieder aufzustehen -, müssen Sie richtig positioniert sein. Um die richtige Menge an Unterstützung zu geben, sollten Spotter in einer soliden Haltung stehen, mit Füßen, die etwas breiter als hüftbreit auseinander sind. Haben Sie keine Angst davor, aufzustehen, nah und persönlich (jetzt ist nicht die Zeit, sich von einem verschwitzten Hemd zu ärgern). Während des Auftriebs sollte der Spotter seine ausgestreckten Arme auf jede Seite des Brustkorbs des Lifters legen, direkt unter ihren Achselhöhlen. Senken Sie sich, wenn der Lifter hockt und bereit ist zu helfen, indem er unter ihren Armen anhebt, wenn sie versagen. Die Hauptaufgabe eines Spähers während einer Kniebeuge ist es, den Oberkörper aufrecht zu halten und zu verhindern, dass der Lifter nach vorne fällt. Denken Sie daran, Sicherheitsbügel sind die besten Freunde eines Hebers bei schweren Wiederholungen.

Sitzende Hantelpressen : Hantelvariationen sind großartig, weil sie helfen, eine Trainingsroutine zu verändern, aber sie werfen auch ein Element der Instabilität in den Mix. Verhindern Sie, dass ein Kumpel verletzt wird, indem Sie ihm bei harten Wiederholungen einen Schub geben. Vermeiden Sie Flecken am Ellenbogen. Dies kann dazu führen, dass die Hanteln auf die Brust des Lifters prallen, wenn ihre Arme nachgeben. Stattdessen platzieren Sie jede Hand auf die Handgelenke des Lifters und bewegen Sie sich während des Trainings durch den Bewegungsbereich. Wenn der Lifter kämpft, geben Sie ihm einen zusätzlichen Schub, aber vermeiden Sie es, die Hanteln außerhalb ihres normalen Musters zu drücken.

Vergessen Sie nicht, dass verbale Ermutigung (und sogar ein bisschen freundschaftlicher Wettbewerb) viel dazu beiträgt, jemanden beim Aufstehen zu unterstützen. Erfahren Sie, welche Sätze einen Hebelpartner motivieren und welche Ziele er erreichen möchte. Verwende die richtige Spotting-Technik, um sie vor Verletzungen zu bewahren und sie für neue PRs zu begeistern. Dann feiern Erfolge und große Aufzüge zusammen (Faust- und / oder Bruststoßen erwünscht!). Dieser Artikel wurde von den Experten Rob Suraver und Robynn Europe gelesen und genehmigt. Du hast eine großartige Geschichte darüber, wie ein Spotter dich zu einer neuen PR gebracht hat? Und was ist mit den Horrorgeschichten? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten!

Lassen Sie Ihren Kommentar