Feiern St. Paddy's Day mit Irish Step Dancing

Dieser Beitrag wurde geschrieben von Gastbeitrag Mickela Mallozzi, eine professionelle Tänzerin und Reisebloggerin für Bare Feet ™. Alle Ansichten und Meinungen, die in dem Stück ausgedrückt werden, gehören ihr. Du kannst normalerweise ihren Tanzunterricht in New York City finden oder durch die Welt reisen und die Kulturen anderer Länder durch Tanz und Musik kennenlernen. Folge ihr @TravelBareFeet.

Es ist etwas blasphemisch, die Worte "St. Paddy's Day "und" Workout "im selben Satz. Die ersten Gedanken, die bei diesem ikonischen irischen Urlaub in den Sinn kommen, sind nicht nur Kleeblätter und Kobolde, sondern auch Bier, Whiskey und fettiges Essen. (Fish and Chips, irgendjemand?) Genau das macht den St. Patrick's Day natürlich besonders - einmal im Jahr bekommen wir einen Tag, an dem Essen und Trinken übermäßig nicht nur völlig angemessen, sondern sogar höchst ermutigend ist. Fallend an einem Samstag dieses Jahr, St. Patrick's Day ist sicher, senden Sie Ihre Kalorienzähler durch das Dach mit diesen extra hou

Auf wahre irische Weise, habe ich nicht nur die ultimative Möglichkeit gefunden, die Emer al d Der Schutzpatron der Insel, aber auch eine wunderbare Art, in Form zu bleiben. Geheimnis? Vor der Reise suchte ich eine irische Tanzgruppe in Dublin auf und plante ein paar Stunden mit ihnen. Seitdem bin ich süchtig. Hard-Schuh jigshop 1-2-3 Als sich der St. Patrick's Day schnell näherte, beschloss ich, meine Beschwerden zu beenden und meinen nicht-irischen Hintern in eine richtige Klasse zu bringen.

Ich fand einen der wenigen irischen Tanzlehrer für Erwachsene in New York City, Niall O'Leary, der nicht nur eine Tanzschule besitzt, sondern auch eine wöchentliche irische Musik- und Tanz-Session in Paddy Reillys Music Bar leitet. O'Leary ist ein ehemaliger All-Irland und Weltmeister irischer Tänzer aus Dublin, und seine Schule, die Niall O'Leary School of Irish Dance ist der größte seiner Art in New York City. Ich habe mich schnell für seine beiden Hard-Shoe- und Soft-Schuh-Klassen angemeldet, Dienstagabend. Wenn sie so wären, wie ich es in Irland gesehen habe, wusste ich, dass ich meine Herzfrequenz und meinen Hintern in Form bringen würde! Die Hard-Shoe-Klasse begann mit einfachen Quad-Stretch und schnellen Aufwärmübungen für die Beine. Allmählich gingen wir weiter mit komplizierteren Rhythmen mit unseren Füßen, schlurften und schlugen verschiedene Teile des Schuhs auf dem Boden. Die Hard-Shoe-Klasse bietet eine großartige Möglichkeit, Muskeln zu stärken und zu stärken.

Haltung, Form und Ausrichtung sind extrem wichtig. Mit den Füßen und den fest zusammen gehaltenen Beinen kann man nicht anders als die Innenseiten der Oberschenkel ständig zusammendrücken, um die richtige Tanzform beizubehalten. Treble-Sprünge Eine tanzende Version einer extremen Pilates-Klasse Michael Flatley Nach einem 55-minütigen Unterricht war ich bereits ausgelöscht, aber ich war entschlossen, die nächste Stunde durchzustehen. Wenn ich mich richtig an meine Zeit in Dublin erinnere, würde der Soft-Shoekurs mehr von Cardio sein, was ich brauchte.Zum Glück hat mich ein bisschen extra Stretching in den Beinbeuger bereit gemacht! Das Aufwärmen allein brachte mein Blut zum Pumpen und Körperschwitzen, was die nächsten 50 Minuten andauerte. Ganz im Gegensatz zur Hard-Shoeklasse war die Soft-Shoeklasse extrem vielfältig - es gab Otoja, den 6'5 "afroamerikanischen Schauspieler, gebaut wie ein professioneller Basketballspieler; seine Freundin Polly, eine Ballerina in Broadways

Phantom der Oper ; eine bunte Crew irisch-amerikanischer Mädels; ein süßes südasiatisches Mädchen, das die ganze Gruppe führt; und ich, der Italiener, der versucht, mitzuhalten. Völlig umweht und mit Schweiß bedeckt, endete der Unterricht mit einem überwältigenden Gefühl der Erfüllung, und natürlich die offensichtliche Frage von unserem irischen Lehrer Niall: "Möchte jemand ein Bier? " Dieses Jahr, während Sie Ihre Feierlichkeiten zum St. Patrick's Day planen, vergessen Sie nicht, ein paar gesunde Dosen Irish Dance mitzunehmen! Weitere Informationen zu den in Ihrer Region angebotenen Kursen finden Sie unter FeisWorx. com.

Slainte! Niall O'Leary ist ein ehemaliger

All-Ireland und Weltmeister Irish Step-Tänzer. Seine School of Irish Dance ist die größte in New York City. O'Leary leitet auch die Niall O'Leary Irish Dance Troupe, eine professionelle Irish Dance Company mit Sitz in New York. Foto: Craig Daniels für Niall O'Leary Irish Dance Troupe

Lassen Sie Ihren Kommentar