11 Gefüllte Pfeffer Rezepte, die voller Geschmack sind

Keeping Dinge in der Küche ist hart, besonders wenn Sie Ich versuche, die Mahlzeiten für eine Woche vorzubereiten. Aber Sie müssen sich nicht mit einer anderen faden Suppe oder einem langweiligen Salat zufrieden geben. Es ist Zeit, gestopft zu werden. Nein, wir beziehen uns nicht auf sich selbst - wir reden über Paprika.

Gefüllte Paprika sind so vielseitig wie sie würzig und nahrhaft sind. Du kannst wirklich alles mit ihnen machen. Lust auf Griechisch? Packen Sie das Gemüse mit Artischocken, Tomaten, Zitronen und Dill ein. Mexikaner? Unterstreichen Sie sie mit Tortillas. Und es ist einfach, sie in Chargen zu kochen. Verabschieden Sie sich von einem traurigen Mittagessen am Schreibtisch und begrüßen Sie diese 11 herzhaften Rezepte mit gefülltem Pfeffer.

1. Mexikanische gefüllte Paprikaschoten

Wir könnten jeden Abend in der Woche Tacos essen. Ja wirklich. Aber es gibt etwas über das Essen von Tortillas jeden Tag, die nicht so ansprechend ist. Hier kommt dieses Rezept ins Spiel. Paprika dient als essbare, knusprige Schale für die köstliche Rindfleischfüllung. Die Enchilada Sauce und Gewürze verleihen der Füllung den köstlichen mexikanischen Geschmack, und der Reis gibt dem Gericht einen herzhaften Abgang. Verwenden Sie Blumenkohlreis, um es kohlenhydratarm zu machen.

2. Vegetarische Polenta Pizza Gefüllte Paprikaschoten

Das Problem mit der Bestellung von Pizza ist, dass es fast unmöglich ist, Reste zu sparen. Wenn Sie keine Lust haben, groß zu werden, aber SieLust haben, Pizza zu essen, entscheiden Sie sich für dieses gefüllte Pfefferrezept. Gefüllt mit Polenta, Tomatensauce, Mozzarella und vielem mehr schmeckt es genauso gut wie das Lieblingsgericht - wenn nicht besser. Das Gericht ist auch so sättigend, dass Sie nicht versucht sein werden, die ganze Ladung zu essen.

3. Gefüllte Paprikaschoten Mit Quinoa, Zucchini und Feta

Minze scheint eine überraschende Ergänzung zu sein, aber sie rundet das Rezept schmackhaft und schön ab. Die Quinoa und Feta bieten eine großartige Proteinbasis (Huhn ist auch eine großartige Ergänzung), und das Gemüse pumpt es voll von Vitaminen und Geschmack. Noch nie von Zucchini gehört? Keine Sorge, im Supermarkt müssen Sie nicht hoch und runter suchen. Es ist ein anderer Name für Zucchini.

4. Cheesy Buffalo Chicken and Veggie Gefüllte Paprikaschoten

Wenn Sie Lust auf scharfe Soße haben, ist dies das richtige Gericht für Sie. Die Paprikaschoten sind gefüllt mit Jalapeño, scharfer Sauce und Pfeffer-Jack-Käse und der Topping verlangt noch mehr Würze. Hühnchen und Zwiebeln köcheln das Gewürz herunter (nur ein bisschen) und geben dem Rezept genug Pep, um es richtig zu essen. Top mit grünen Zwiebeln und Nieselregen von Bleu Käse oder Ranch Dressing.

5. Spinat Ricotta Gefüllte Paprika

Spinat und Ricotta wurden füreinander zubereitet. Die Kombination wird durch den Zusatz von Knoblauch, Parmesan, Tomaten und Kräutern noch verlockender. Einfach zu machen und schmackhaft genug, um für ein paar Mahlzeiten zu essen, ist dieses Gericht der perfekte Begleiter für Ihre Sonntagnacht.

6. Gefüllte Paprikaschoten im griechischen Stil

Mittelmeerische Zutaten haben etwas Besonderes. Egal in welcher Kombination, sie schmecken immer gut zusammen. Und Rezepte enthalten oft Käse. Diese gefüllten Paprikaschoten nehmen Klassiker wie Artischocken, Tomaten, Zitronen und Dill zu sich, um das perfekte leichte Gericht zu kreieren, das zu jeder Jahreszeit genossen werden kann.Das Tzatziki ist optional aufgelistet, aber wir empfehlen es sehr.

7. Lasagne Gefüllte Paprikaschoten

Diese gefüllten Paprikaschoten sind kohlenhydratfrei und getreidefrei. Sie sind eine gute Möglichkeit, Käse in Hülle und Fülle zu genießen, ohne Käse-Reue zu empfinden. Das Rezept fordert Schweinefleisch, aber wir lieben es, Truthahn oder Huhn zu verwenden, oder sogar Pilze zu ersetzen, um es vegetarisch zu machen. Mit Parmesan ein paar Minuten vor dem Ende der Paprikaschoten bestreichen, um ein schön gebräuntes, klebriges Top zu erhalten.

8. Spiralisierte Zucchini, Quinoa und Putenwurst Gefüllte Paprika

Zoodles nehmen in diesem gefüllten Pfefferrezept eine neue Form an. Die dünnen Spiralen, die mit gemahlenem Truthahn, Quinoa und Tomatensauce zubereitet werden, sorgen für ein delikates Knirschen und tragen dazu bei, dass das Gemüse gleichmäßig in der Füllung verteilt wird. Überspringen Sie die Käsegarnitur, um das Rezept milchfrei zu machen.

9. Spicy Southwest Whole30 Gefüllte Paprikaschoten

Crushed Pinienkerne wirken in diesem Whole30-Rezept als cremiger Belag. Obwohl das Rezept nach Putenhackfleisch und Spinat verlangt, ist jede Kombination von Protein und Blattgemüse geeignet. (Wir persönlich lieben Wurst und Grünkohl.) Fühlen Sie sich frei, mit dem Gemüse auch abenteuerlich zu sein, gehackte Broccolini, Zwiebel oder sogar Aubergine hinzuzufügen.

10. Paprika-Pizzas

Während die meisten gefüllten Pfeffer-Rezepte tief und ein bisschen unordentlich sind, ahmen diese Handpeppers die Kunst des Essens von Pizza perfekt nach. Und Sie können sie in einem Toaster machen. Essen Sie als ein lustiger, gesunder Snack oder mit einem einfachen Beilagensalat, um das Essen abzurunden. Dieses Rezept verwendet einen frischen Tomatenbelag, ist aber ebenso köstlich zu Peperoni, Fleischbällchen oder einem frischen Basilikumblatt.

11. Frühstück Gefüllte Paprikaschoten

Wenn Sie genug von Rührei haben und nicht unbedingt Lust auf Fritatta haben, probieren Sie diese Frühstückspfeffer. Gefüllt mit Ei, Frühlingszwiebeln, Speck, Spinat und Käse ist dieses Rezept, aus dem Frühstücksträume gemacht sind. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Obst und Kaffee oder Tee auf dem Tisch haben, da das Rezept von Anfang bis Ende etwa eine Stunde dauert und Sie vielleicht einen Snack brauchen.

Lassen Sie Ihren Kommentar