14 Möglichkeiten, Fisch in diesem Sommer zu kochen, wenn Sie nicht einen Grill

Nichts sagt Sommer, wie frischen Fisch auf dem Grill zu schlagen und einen kalten mit Ihren Freunden auf einer Terrasse zu genießen. Kein Grill, sagst du? Keine Sorgen machen. Es gibt viele Möglichkeiten, mit der Küchenausstattung, die Sie bereits haben, ein leckeres Sommeressen zu machen, und wir werden es mit diesen 14 Rezepten beweisen. Von knusprigem Lachs bis hin zu saftigen Garnelen, feuern Sie alles außer dem Grill an und kochen Sie.

1. Gebratener Striped Bass

Sie können immer noch Farbe und Char auf Fisch bekommen, indem Sie diese Pfanne im Broiler knallen. Im Wesentlichen ein auf dem Kopf stehender Grill, der Broiler ist unsere Nr. 1 Lösung, um Fisch so zu schmecken, wie du ihn draußen auf deinem Deck gekocht hast. Dieser einfache gestreifte Bass ist mit süßen Tomaten und salzigen Oliven bedeckt.

2. Cajun Mahi Mahi mit Mango-Salsa

Dieser süß-würzige Fisch bekommt seinen Kick aus der Cajun-Würze, ausgeglichen durch eine Ananas-Mango-Salsa. Sengende Mahi Mahi gibt es eine knusprige Außen, und das Beste von allem, dauert die ganze Mahlzeit 15 Minuten, Tops. Sommeressen sind im Begriff, einfach zu sein AF.

3. Sealed Salmon

Searing ist ein schneller Weg um Farbe und knusprige Kruste auf ein Stück Fisch zu bekommen. Plop ein Stück Lachs in einer Pfanne und lassen Sie es kochen, ohne länger zu blättern als Sie denken. Mit einer warmen Zitronen-Butter-Sahnesauce servieren.

4. Pochierter Kabeljau in Tomatensauce

Wilder Fisch klingt knifflig, aber es ist eine andere einfache Methode, die Sie diesen Sommer ausprobieren müssen. Dieses milde Kabeljaugericht wird in sprudelnder Tomatensoße gekocht, bis es zart ist.

5. Coconut Fried Pineapple Snapper

Soweit frittiertes Essen geht, ist dieses Snapper Gericht dank sechs Zutaten ziemlich leicht. Dredge Snapper in Mehl, tauchen Sie in eine Mischung aus Ei und Ananas-Saft, dann in Kokosflocken beschichten. Mit gerösteten Gemüse, Blumenkohlreis oder einem gesunden Obstsalat servieren.

6. Ofengebratener Wels

Ein Fischfrikadellen scheint wie klassisches Sommeressen, aber versuchen Sie es beim nächsten Mal ein wenig gesund zu machen, indem Sie im Ofen braten. Sie werden immer noch diese knusprige, ramponierte Beschichtung bekommen, aber es gibt kein Fett aus frittiertem Öl.

7. Baked Shrimp Boil

Ein Meeresfrüchtesalat klingt einfach nach Sommer, aber wenn Sie nicht in der Lage sind, im Freien zu kochen, ist die Antwort, alles auf ein Blatt-Fach zu werfen. Ernsthaft, wann haben dich Garnelen, Würstchen, Kartoffeln und Mais jemals falsch gelenkt?

8. Gebratener Miso-Kabeljau mit Spargel

Erfüllen Sie mit diesem Miso-Kabeljau-Rezept ein Verlangen nach japanischem Essen ohne Mitnehmen. Gemüse wird in eine Sesamölsoße geworfen und der Fisch wird mit einer Miso-Glasur überzogen. Achten Sie darauf, dass Sie Zeit einplanen, damit der Fisch marinieren kann, um den maximalen Geschmack zu erzielen.

9. Geschmorte Welssteaks

Auch wenn Sie keinen traditionellen koreanischen Steintopf haben, können Sie Fisch wie ein Profi schmoren. Ziehen Sie eine dicke Pfanne oder einen Schmortopf heraus, um diese süß-würzigen Welssteaks zu machen.

10. Gedämpfter Red Snapper

Wie beim Grillen ist das Dämpfen eine einfache Kochmethode, die Ihnen mehr Zeit gibt, sich auf das herrliche Wetter zu konzentrieren.Dieser Jamaican-artige Red Snapper wird in einer würzigen Brühe gedämpft und mit zartem Gemüse serviert.

11. Superfood Baked Salmon

Eine Pfanne, Whole30 genehmigt, und 20 Minuten von Anfang bis Ende? Wurden verkauft. Fügen Sie Lachs, Rosenkohl, Zitronenscheiben und eine Heidelbeer-Balsamico-Mischung zu einer Blechpfanne hinzu und backen Sie 15 Minuten lang. Profi-Tipp: 2 Minuten unter einem Broiler erhitzen, um alles noch knuspriger zu machen.

12. Pochierter Weißfisch in Tomatensauce mit Basilikum

Gefrorene weiße Fischfilets klingen mäh, aber mit ein paar zusätzlichen Zutaten sind sie praktisch ein Gourmetessen. Die Filets in Hühnerbrühe, Weißwein und Knoblauch kochen, Kirschtomaten und frisches Basilikum hineingeben ... 30 Minuten auf dem Herd und schon kann es losgehen.

13. Gebackene Zitronenbutter Tilapia

Tilapia ist ein ziemlich milder Fisch, also denken Sie daran, dass Ihr Lieblingsessen Sommerfest ist - sogar wählerische Esser werden es genießen. Mischen Sie Butter, Zitronensaft und -schale, und Knoblauch, dann träufeln Sie die Mischung über Tilapia. Mit einer schnellen Garnierung von Salz, Pfeffer und Petersilie kommt der Fisch leicht, flockig und nur ein wenig würzig.

14. Gebackener Honig Cilantro Lime Salmon

Verkleiden Sie sich Ihr im Ofen gebackenes Lachsrezept mit Knoblauch und einer Honig-Limetten-Glasur. Sobald Sie den Fisch kleiden, müssen Sie nur die Blechpfanne für 25 Minuten in den Ofen schieben. Mach weiter, gieße dir einen Drink ein, während du wartest.

Lassen Sie Ihren Kommentar