9 Super-pikante Mahlzeiten, also musst du keine scharfe Sauce auf alles geben

Wir verstehen es. Scharfe Soße ist grundsätzlich ein Grundnahrungsmittel, wenn es um gesundes (und leckeres) Essen geht. Es braucht einfaches Huhn, eine Kornschale und Rührei von "eh" bis "aw yeahhhh. "Und wenn Beyoncé es in ihrer Handtasche hat, dann weißt du, dass wir es auch tun. Aber nach einer Weile kann es ziemlich ermüdend sein, so ziemlich alles zu schütteln. Es gibt so viele andere Möglichkeiten, um Ihr Leben Abendessen aufzupeppen, ohne nach dem exra glag der scharfen Soße zu greifen - Jalapeños, Gewürze und Paprikaschoten genügen. Hier sind einige unserer heißesten Rezepte, um Ihre Geschmacksnerven in Schwung zu bringen. Vielleicht möchten Sie das kalte Glas Milch fertig machen.

1. Gegrillte Zucchini und Mais-Tostadas mit würzigem Hummus

Cayenne-Pfeffer, geröstete rote Paprika und Knoblauch machen diesen Hummus zu einem Next-Level-Gut. Der Rest der Mahlzeit ist ziemlich einfach: Fügen Sie einfach gegrilltes Gemüse und das Bad zu den Toasttortillas hinzu, und Sie sind gut zu gehen.

2. Spicy Blumenkohl Power Bowl

Wir haben es schon gesagt und wir werden es noch einmal sagen - in einer Schüssel schmeckt alles besser. Dieser kombiniert Quinoa, sautierten Grünkohl, Kichererbsen, Avocado und gerösteten Blumenkohl. Die Cauli werden in Sriracha, Frank's Red Hot und Kokosmilchsoße geworfen und gekocht. Kochen mit scharfer Soße macht den Geschmack viel intensiver, da die Körner und Gemüse Zeit haben, alles aufzusaugen.

3. Würzige vegane schwarze Bohnensuppe

Jalapeno, Kreuzkümmel und Chilipulver machen die Arbeit hier, um diese schwarze Bohnensuppe groß auf Geschmack zu machen. Schwarze Bohnen, Mais, und Tonnen von Gemüse, plus optional Toppings wie Avo oder zerdrückten Tortilla-Chips, gleichen den Wärmefaktor aus. Die Charge serviert sechs, so dass es perfekt für die Vorbereitung am Sonntag Mahlzeit ist.

4. Spicy Thai Hähnchen und Veggie Nudeln

Love Pad Thai, aber wünschte, es wäre ein wenig würziger? Probieren Sie dieses Nudelgericht, das in einer roten Chilipaste, Sriracha und Ingwersauce gekocht wird. Es ist eine einfache Art, extra gekochtes Hühnchen aufzutragen und packt eine solide Portion Gemüse mit Pilzen, roten und grünen Paprikaschoten und Zwiebeln.

5. Mexican Cauliflower Rice

Erfüllen Sie Ihr Verlangen nach gebratenem Reis mit diesem mexikanisch inspirierten Gericht, das Blumenkohl anstelle von Reis verwendet. Schneiden Sie Blumenkohlröschen in einer Küchenmaschine oder nehmen Sie eine Tüte mit Blumenkohl (Trader Joe's verkauft es für $ 2,50!), Wenn Sie wenig Zeit haben. Paprika, Kreuzkümmel und Jalapeños geben dem Gericht seinen feurigen Kick.

6. Spicy Shrimp Pasta

Einfache Pasta mit roter Sauce? Nein, wir nehmen das stattdessen. Knoblauch, Pfefferkörner und rote Pfefferflocken machen dieses einfache Gericht super würzig, während zwei Arten von Tomaten, Garnelen und Parmesan es in eine füllende Mahlzeit verwandeln, die Sie die ganze Woche essen möchten.

7. One-Pot Chana Masala

Zahle die Liefergebühr und mach indische Rezepte zu Hause selbst - es ist nicht so schwer wie du denkst, versprochen. Alle Zutaten werden in einen Topf gegeben, beginnend mit Zwiebeln und gemischt in Tonnen von Gewürzen, grünen Chilies, Tomaten und Kichererbsen.Lassen Sie alles köcheln, bis alle Gewürze aufgesaugt sind, dann servieren Sie sie über braunem Reis, Blumenkohl-Reis oder Süßkartoffeln.

8. Koreanisches Bibimbap mit Kimchi

Wenn Sie noch kein Kimchi gegessen haben, werden Ihre Geschmacksknospen bald gehyped. Der gegorene Kohl bringt einen starken, würzigen Geschmack zu jedem Gericht und schmeckt neben Rindfleisch, Gemüse und einem Spiegelei. Während traditionelles Bibimbap eine scharfe Paprikapaste namens Gochugang verwendet, verlangt diese nach Chili-Knoblauch-Sauce oder Sriracha, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer haben.

9. Spicy Cajun Hühnchen und Reis

Eintopfgerichte sind ein wochenendiger Traum, also lieben wir natürlich dieses schnelle Gericht. Verwenden Sie Cajun Würze, oder machen Sie Ihre eigenen aus Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer, Paprika Flocken, Zwiebelsalz und Oregano. Hähnchenbrust würzen, dann mit Reis, Hühnerbrühe, Paprika und Koriander zu einer tiefen Pfanne geben. Alle. Das. Geschmack.

Lassen Sie Ihren Kommentar