7 Gesunde Pasta Salate, weil wir schwören, dass warmes Wetter kommt

Mit den kältesten Tagen des Winters fast hinterher wir * klopfen auf Holz, * wir fangen an, für alles Frühling und Sommer gepumpt zu werden. Shorts Wetter, Picknicks, faule Tage am Pool ... was könnte besser sein? Und während wir noch nicht das karierte Tischtuch ausbrechen, schadet es nicht, sich auf die Cookout-Einladungen vorzubereiten. Diese Nudelsalate eignen sich hervorragend als Beilage zu Ihrem Lieblingsprotein und sind mit buntem Gemüse und Sternsaucen gefüllt, die einen großen Schritt von der mayo-durchnässten Situation darstellen.

1. Pesto Pasta Salat

Es ist nicht viel einfacher als dieser Nudelsalat mit vier Zutaten. Machen Sie Pesto zu Hause mit ein paar zusätzlichen Zutaten oder holen Sie sich eine vorgefertigte Version aus dem Supermarkt. Darüber hinaus braucht man nur Fusilli-Nudeln (die Twirly Art!), Traubentomaten und frische Basilikumblätter.

2. Mediterraner Nudelsalat

Kombinieren Sie einen frischen griechischen Salat mit Fliegenteigwaren und eine Zitronen-Kräuter-Vinaigrette, und Sie haben diesen neuen Favoriten. Es ist gefüllt mit Gurken, Tomaten, Kalamata-Oliven, cremigem Feta und knackigen Zwiebeln. Und da es kein Fleisch oder Mayo gibt, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, ob Sie es aus dem Kühlschrank lassen oder ob es vor dem Abendessen feucht wird.

3. Balsamico-Erdbeer-Nudelsalat

Spinat, Erdbeeren und Balsamico sind eine klassische Salat-Kombination, aber wir hatten vorher nicht daran gedacht, Pasta hinzuzufügen. Mit Walnüssen, Hühnchen und zerbröckeltem Feta, der ebenfalls zur Party eingeladen wurde, könnte dieser Nudelsalat leicht eine vollständige Mahlzeit sein. Und diese hübsche rosa Erdbeer-Vinaigrette? Ja. Bitte.

4. Orzo Kichererbsen-Nudelsalat

Sieht aus wie Reis, schmeckt wie Nudeln ... Orzo ist im Grunde genommen eines unserer Lieblingsgerichte in einem. Kaufen Sie eine Vollkorn-Version, um den Gesundheitsfaktor etwas zu erhöhen, und mischen Sie sie mit knackigem Paprika, Zwiebeln, Brokkoli, Petersilie und Kichererbsen zu einem sättigenden und farbenfrohen Gericht. Ein Olivenöl, Zitrone, Dijon und Balsamico-Dressing hält die Dinge leicht und bringt großen Geschmack.

5. Cremiger Tahini Nudelsalat

Das Geheimnis von cremigem Nudelsalat, ohne Mayo? Tahini! Die mediterrane Sauce gibt dem Salat einen nussigen Geschmack und eine cremige Textur, die Sie lieben werden. Geschnittene Dill- und Paprikaflocken würzen diesen Salat, der mit einer braunen Reispasta glutenfrei gemacht werden kann.

6. Broccoli Grape Harvest Salat

Dieses Rezept erinnert Sie an Großmutters Kochen, mit ein paar gesünderen Ersatz: Es mischt eine halbe Tasse leichte Mayonnaise mit einer halben Tasse Naturjoghurt und verwendet Putenschinken statt Schweinefleisch. Brokkoli, rote Trauben, Pekannüsse und Fliegenteigwaren bringen alle Arten von Texturen mit sich ... das ist eines, das du wieder machen willst.

7. Veganer Regenbogen-Nudelsalat

Nudelsalat trifft auf Kartoffelsalat. Außer in diesem Fall werden weiße Kartoffeln durch Süßkartoffeln ersetzt und mit Broccoli, Zucchini, Paprika, Kirschtomaten und einem Knoblauchessig-Dressing vermischt. Wir sind dabei.

Lassen Sie Ihren Kommentar