Kochen für zwei: 33 gesunde Mahlzeiten für Sie und Ihren Boo

Kochen für zwei kann eine knifflige Fertigkeit sein Meister. Während Essensreste praktisch sind, kann Crock-Pot Chili fünf Nächte hintereinander ziemlich alt werden, und Essen kann ziemlich teuer werden. Diese Rezepte - vom Frühstück und Vorspeisen bis zum Abendessen und Dessert - sind perfekt, um mit Ihrer Freundin, Freund, Mama, Papa oder BFF zu genießen. Jede Mahlzeit ist perfekt für zwei Portionen, also schnappen Sie sich einen Sous-Chef und kochen Sie.

Frühstück

1. Spinat Burrata Omelette mit Avocado

Foto: Wie süß isst Das Hinzufügen von Grün zu jeder Mahlzeit kann schwierig sein, aber diese Omelett-und-Butter-Salat-Kombination macht das Abholen des Frühstücks zum Kinderspiel. Spinat und Burrata gehen in die Eier, während Avocado und Butterkopfsalat (plus ein leichtes Olivenöl und Essigdressing) sich an der Seite anschließen, und sind gerade mild genug, dass Sie nicht bemerken werden, dass Sie Salat zum Frühstück essen.

2. Vanilla Overnight Oats Frühstück Bowl

Foto: Kaffee und CrayonsOveright Hafer ist einfach zu leicht zu verzichten. Erleichtern Sie sich den Morgen, indem Sie diese am Vorabend aufpeitschen und dann mit jedem Ihrer Lieblingsbeläge anpassen. Nüsse, Samen und frisches Obst sind alle gute Optionen. Frühstück im Bett, irgendjemand?

3. Blueberry Peanut Butter Pancakes

Foto: Tisch für zweiIst ein Teil Ihres Duos glutenfrei? Sie werden diese gesunden Pfannkuchen zu schätzen wissen, während die andere Hälfte den Unterschied nicht kennt. Erdnussbutter und Blaubeeren sorgen für einen PBJ-artigen Geschmack und fügen genügend Süße hinzu, auf die Sie ohne Sirup wahrscheinlich verzichten könnten.

4. Bananen-Nuss-Muffins

Foto: Minimalistischer BäckerBei herzhaft und gesund produziert dieses Rezept zwei monströse vegane Muffins aus gesunden Zutaten. Diese Babies erhalten Bonus-Nährwerte für Vollkornmehl, gemahlenen Leinsamen, Omega-3-reiche Walnüsse und jeweils eine halbe Banane.

5. Gesündere Zimtschnecken

Foto: Imma Eat That

Graben Sie die Pillsbury Dose und entscheiden Sie sich für DIY Zimtschnecken für zwei mit einer Weise gesünderen griechischen Joghurt Zuckerglasur. Knusprig draußen und teigig im Inneren, schmecken diese honigsüßen Frühstückskekse wie die sündige Version, konzentrieren sich aber mehr auf den Zimtgeschmack als 12 Butterstreifen oder Zuckerguss auf Puderzuckerbasis.

6. Quinoa Avocado Frühstückschüssel

Foto: Cookin CanuckDiese schmackhaften Schüsseln kombinieren Quinoa, grüne Zwiebeln, Tomaten, Avocado, Feta und ein weiches oder hartgekochtes Ei (wir sind Teil der runny Art). Koche Quinoa vor der Zeit, um das Frühstück viel schneller vorzubereiten.

7. Vegane Blueberry Mandelmuffins

Foto: Kuchenhändler

Überspringen Sie den Coffee Shop und machen Sie stattdessen diese selbstgemachten Muffins. Hergestellt aus Hafer, Mandeln, Soja- oder Mandelmilch, sind diese süßen Jungs vegan und eine Stufe höher als die vom Laden gekauften, gesundheitlich gesehen. Frische oder gefrorene Blaubeeren halten sie feucht.

8. Vegan Tofu Scramble

Foto: Running On Real Food

Obwohl Tofu normalerweise nicht deine Tasse Tee ist, ist das Kochen der Budget-freundlichen Proteinquelle genau wie Rührei eine gute Möglichkeit, die funky Textur zu maskieren (und vegan zu bleiben ) während Sie Tonnen des Geschmacks hinzufügen.Mischen Sie es mit Paprika, Spinat und Zwiebeln, oben mit Avocado oder scharfer Soße, und Sie haben ein mageres, gemeines Frühstück.

9. Black Beans, Potato und Avocado Frühstück Burrito

Foto: Delightful AdventuresVegan Frühstück Burritos kann glanzlos erscheinen, wenn nicht richtig gemacht, aber diese Packung in Tonnen von herzhaften (und gesunden) Zutaten. Schwarze Bohnen, Rösti, Zwiebeln, Avocado, Kohl und Salsa halten Sie bis zum Mittagessen voll. Tauschen Sie den weißen Reis gegen Quinoa, um Ihre Faser zu erhöhen, oder nix es zusammen ... dieser Burrito füllt sich genug.

Vorspeisen / Salate

10. Salat Lyonnaise

Foto: Olivia's CuisineNichts erwärmt einen langweiligen alten Salat wie ein Spiegelei und Speck. Top Frisee (oder ein anderes Salatgrün) mit Speckstreifen, Dijon-Senf, gehackten Schalotten, etwas Salz und Pfeffer und einem Ei für eine zufriedenstellende Art, mit dem Essen zu beginnen.

11. Wassermelonen-Fetasalat

Foto: Chef SavvyEinfach frisch, frisch und ein wenig würzig dank unserem käsigen Freund Feta ist dieser Wassermelonen-Brombeersalat ein einfacher Start zu jeder Mahlzeit. Mit einem Drei-Komponenten-Dressing (Balsamico-Essig, brauner Zucker und Öl), ist es ein Hüter für, wenn Sie ein Last-Minute-Dinner Fichte-up brauchen.

12. Schwarze Bohnen und Mais Quesadillas

Foto: schmeckt besser vom Kratzer

Diese klebrigen Quesadillas legen schwarze Bohnen, Mais, Paprika und Zwiebeln zwischen den geschmolzenen Käse. Fügen Sie Kreuzkümmel und Chilipulver hinzu und schneiden Sie einen für einen würzigen Anfang zu Ihrer Mahlzeit. Für gesündere Dillas wählen Sie Vollkorntortillas und griechischen Joghurt anstelle von saurer Sahne.

13. Nori Roll mit Gurke und Avocado

Foto: Schokolade und ZucchiniWir wissen nichts über Sie, aber für uns fällt Sushi in die Kategorie der Lebensmittel, die wir lieben, aber die uns nicht erfüllen. Löse dieses Problem, indem du zu Hause eine einfache Rolle spielst und es als App für dich und deinen Buh verwendest. Dieser ist narrensicher - schnapp dir Gurke, Avocado, ein Protein (wie Tofu oder Lachs) und Sprossen und rolle es auf.

14. Gurke und Artischockensalat

Foto: Hallo GlowDinner Salate können ein Snoozefest sein, aber dieser würzt Dinge mit Hanfsamen, Artischocken, Petersilie und Basilikum, plus altbewährte Favoriten mag Karotten und Gurken.

15. Buffalo Ranch Kichererbsen Taco Salat

Foto: Veggies Save the DayBuffalo und Ranch sind eine Soßen-Kombination, die typischerweise mit ungesundem Bar-Grub wie Hühnchen-Tender gepaart wird, aber das Duo bekommt in diesem veganen Salat eine große Verjüngungskur. Machen Sie Ihre eigene hausgemachte Ranch-Dressing oder holen Sie sich eine im Laden gekaufte Art (wie Tessemae oder Follow Your Heart) und schmelzen Sie vegane Butter und scharfe Soße, um Kichererbsen vor dem Zusammensetzen jedes Salats zu mischen.

16. Crispy Aubergine Caprese Stacks

Foto: Der Komfort des KochensTomato, Mozzarella und Basilikum sind eine klassische Kombination, die jeder zu lieben scheint. Bei diesem Rezept werden die knusprigen, mit Mehl belegten Auberginenscheiben (Vollkornbrot statt Weiß) und Panko-Semmelbrösel etwas geschüttelt.

Abendessen

17. Peanuty Quinoa Bowls

Foto: Oh My VeggiesTipped mit Bohnenkraut Soja und Ahorn gebackener Tofu, erhalten diese Quinoa Schalen doppelt das Protein.Eine hausgemachte Erdnusssauce geht über gedünstetem Brokkoli, rotem Pfeffer, gehackten gerösteten Erdnüssen und frisch geriebenem Ingwer.

18. Spicy Maple Glassed Salmon

Foto: Ambitious KitchenDieser Lachs klingt wie in einem Restaurant, kann aber in weniger als 30 Minuten zu Hause zubereitet werden. Ahornsirup, Sojasauce, Dijon-Senf, Knoblauch, Chilipulver und Cayennepfeffer bilden zusammen eine süß-würzige Glasur für den flockigen Lachs. Servieren Sie es mit Rosenkohl, Süßkartoffel-Pommes oder was auch immer Sie an Gemüse haben.

19. Baked Honey Senf Hühnchen mit Zitrone

Foto: My Gorgeous RecipesMade aus Zutaten, die Sie wahrscheinlich schon in Ihrer Speisekammer haben, ist dieses einfache Datum-Nacht-Gericht ein Kinderspiel. Hähnchenbrust bekommt dank Zitrone, Dijon-Senf, Honig und Paprika einen großen Geschmacksschub. Mit Broccoli-Speeren und Zitronenscheiben an der Seite servieren.

20. Sautiertes Rindfleisch mit Zwiebeln über cremiger Polenta

Foto: Sandra's Easy CookingDiese schnelle, hausgemachte Mahlzeit ist perfekt, wenn es kalt ist. Lemon- und Knoblauch-marinierte Streifen von Rindfleisch und roten Zwiebeln ergänzen Polenta-a. k. ein. Maismehl gekocht in eine tröstliche, Brei-ähnliche Konsistenz.

21. Seared Shrimp Vindaloo mit Gemüse

Foto: Bev CooksWith Karotten, Brokkoli, Zwiebeln, Knoblauch, Welke Grünkohl und Grünkohl, dieses Abendessen mischt so gut wie jedes Gemüse aus der Produktion Schublade. Shrimp und Vindaloo-Gewürz - eine Mischung aus Kurkuma, Zimt, Knoblauch, Ingwer, Cayennepfeffer und anderen Gewürzen - runden das Essen ab.

22. Pesto Chicken Caprese Flatbread

Foto: schmeckt besser von ScratchWhile wir haben eine Caprese Salat-Stack auf der Liste zu, dies ist eine wesentlich größere Version mit gebackenem Huhn und ein Fladenbrot als Basis. Dicke Scheiben mit frischem Mozzarella, halbierten Kirschtomaten, Pesto und gehacktem Basilikum sorgen für ein fantastisches italienisch inspiriertes Essen.

23. Baked Acorn Squash mit Quichefüllung

Foto: Sweet Lavender Bake ShoppeDieses mühelose Rezept braucht nur wenige Minuten, um Eier, Milch, Tomaten, Käse und Schnittlauch vorzubereiten und die Mischung in entkernte Eichelkürbishälften zu gießen, bevor sie in den Ofen geworfen werden backen.

24. Brokkoli, Brie und Walnuss Rotini

Foto: Prise and Swirl

Dieses reichhaltige Gericht kombiniert Walnüsse, Brokkoli und cremigen Brie Käse und kann mit allem, was Sie bevorzugen Nüsse oder Gemüse angepasst werden. Mit nur fünf Zutaten und einer kombinierten Zubereitungs- und Kochzeit von nur 15 Minuten ist diese Mahlzeit so unkompliziert wie es nur geht.

25. Griechisch gefüllte Paprikaschoten

Foto: Wry Toast Eats

Während traditionelle gefüllte Paprikaschoten eine Hackfleischfüllung haben, verwendet diese Version gemahlenes Hühnchen und Quinoa für noch mehr Protein. Artischocken, Tomaten, frischer Dill, Zitrone und Mozzarella bringen einen mediterranen Touch.

Desserts

26. Peach Crisp

Foto: Eating Bird Food

Ein paar Förmchen, ein paar Pfirsiche, und Sie haben zwei perfekt portionierte Desserts. Der Hafer-und Kokosöl-basierte Topping ist nussig und süß mit nur einem Hauch von Ahornsirup. Servieren Sie mit einem Klecks Joghurt oder einer Kugel gesünderen Vanilleeis (wir lieben Halo Top) für einen noch süßeren Genuss.

27. Karottenkuchen Chia Pudding

Foto: Happy HealthVegan Frischkäseglasur? Ähm ja, wir sind verkauft. Eingeweichte Cashewnüsse machen es möglich und schmecken deeeeee-lish auf Karottenkuchen mit Mandelmilch, Karottensaft, Zimt, Kardamom und Chiasamen.

28. Himbeergeschmolzener Lava Kuchen

Foto: TexanerinDiese reichen, klebrigen Lavakuchen sind ein Muss. Kokosnusszucker, Buchweizenmehl und frische Himbeeren geben ihnen einen "healthy" Spin, und da sie milch- und glutenfrei sind, werden Sie sich nicht grob fühlen, wenn Sie mit Ihrem S. O.

29 graben. Schokoladen-Erdnussbutter-Muffins

Foto: Die gewissenhaften EaterPB-Liebhaber werden verrückt nach diesen süßen Muffins, die mit Vollkornmehl, Kakaopulver, Milchpulver und Kakaonibs gesünder gemacht werden. Wenn Sie kein Erdnussmehl finden, funktioniert auch gepulverte oder normale Erdnussbutter, obwohl die Füllung regelmäßig etwas dicker wird.

30. Paleo Brownies

Foto: A Saucy Kitchen

Wenn Sie nicht eine ganze Portion Brownies pürieren möchten (die Versuchung, Essensreste die ganze Woche über zu essen), macht dieses Rezept nur zwei in Rekordzeit. Avocado und Kakaopulver machen die Brownies superreich, während Ahornsirup und dunkle Schokoladenchips sie süß halten.

31. Mittelmeer-Mango-Parfait

Foto: Tomayto TomahtoSüß und würzig, ohne Zuckerzusatz, ist dieses fruchtige Dessert ebenso erfrischend wie schmackhaft. Schichtstücke von Mango, Pistazien und griechischem Joghurt, dann mit Granatapfelkernen (in der Form eines Herzens, wenn Sie sich extra lieben).

32. Vegane Blaubeertörtchen

Foto: Dieses Rawsome Vegan LifeMit nur fünf Zutaten sind diese super-hübschen Tartes überraschend einfach zu machen, obwohl sie aussehen, als gehörten sie zum Food Network. Mandeln durch eine Küchenmaschine geben, mit Ahornsirup und Kokosöl mischen und in zwei Förmchen oder Törtchen drücken. Setzen Sie sie für eine Stunde in den Kühlschrank und füllen Sie sie mit Blaubeeren und Kokosnusspulver. Boom! Du gehst, Top Chef.

33. Avocado Schokoladenpudding

Foto: Crazy Vegan KitchenVerbessere deinen Pudding von Puderdosen bis zu hausgemachten mit diesem reichhaltigen Dessert. Sofortiger Espresso, Meersalz und Vanilleschoten-Samen sorgen für einen großartigen Geschmack. Kokoscreme und Schokoladenmandelmilch anstelle von Schlagsahne und schwerer Sahne helfen, den Nachtisch in einem gesunden Gebiet zu halten.

Ursprünglich veröffentlicht Februar 2014. Aktualisiert Februar 2017.

Lassen Sie Ihren Kommentar