7 Date-Night Desserts zu Hause zu machen, weil Ihre Couch ist besser als eine Bar

Du sitzt also auf der Couch und siehst einen Film mit deinem Lebensgefährten. Sie beide wollen wirklich Nachtisch, aber suchen nicht, einen 9-Zoll-Kuchen oder 30 Plätzchen zu machen. Vielleicht greifen Sie heute Abend nach dem Karton mit Pfefferminz-Schokoladenchip, aber beim nächsten Mal machen Sie einen Nachtisch, der genau die richtige Größe für zwei hat. Nicht sicher wie? Lassen Sie sich diese Woche von Haley Hunt Davis von Brewing Happiness vorstellen. Greifen Sie ein paar Löffel und machen Sie sich bereit.

1. Flourless Coconut Quinoa Cake

Dieser superweiche und feuchte (wir haben es schon gesagt) Blechkuchen bekommt seine leichteste Luftqualität aus flaumig gekochter Quinoa und fein geschredderter Kokosnuss. Spitze mit Honigtropfen für zusätzliche Freude.

2. Berry Cobbler

Manchmal kann man einen klassischen Beere Cobbler nicht schlagen, also ziehe dieses Rezept hervor, um deine veganen Freunde zu erfreuen. Verwenden Sie Blaubeeren und Brombeeren in Ihrer ersten Partie, dann werden Sie kreativ und probieren Sie Pfirsiche und Himbeeren oder Erdbeeren und Rhabarber.

3. Raspberry Cream Popsicles

Falls Sie sich wundern, wird jedes Dessert, das gefriergetrocknete Himbeeren und Pistazien enthält, Ihnen sofort mehr Phantasie geben. Also machen Sie weiter, machen Sie diese Blütenblatt-rosa Eis am Stiel heute Nacht (und nein, "es ist Winter" ist keine Entschuldigung).

4. Bananenpudding

Dieser Bananenpudding verdickt sich über Nacht dank Chiasamen. Legen Sie den Pudding zwischen einfachen Kekskrümeln aus Mandelmehl und einer reichen Kokosnuss-Peitsche. Dieser Nachtisch kann ein wenig Planung erfordern, aber ooooh Junge, ist es das Warten wert.

5. Lemon Cream and Berry Waffeln

Wenn Sie zuerst Nachtisch essen möchten, ist es Zeit, diese Zitrusfrüchte und Obst-Waffeln zu machen. Die Vanillebisse betteln geradezu darum, in Beeren, Zitronencreme und Schneesturm von Puderzucker erstickt zu werden.

6. Tahini Chocolate Pudding

Wenn Sie bekanntlich Erdnussbutter zu Schokolade hinzugefügt haben, erlauben Sie uns, Ihren PB mit Tahini zu tauschen. Wenn sich diese geschmeidige Sesampaste mit Schokoladenpudding (der dank magischer Avocados absolut vegan ist) vermischt, passiert etwas wirklich Köstliches. Sie werden es nicht verpassen wollen.

7. Veganer Ambrosia-Salat

Traditioneller Ambrosia-Salat kann eine Mischung aus Marshmallow und zu süßer Frucht sein, aber Sie müssen dieser gepaarten Version einen Versuch geben: Kokosmilch macht eine weniger intensive cremige Basis und fügt ein bisschen hinzu von Honig zu einfachen oder gefrorenen Früchten gibt noch viel Süße.

Haley Hunt Davis ist die Stimme hinter Brewing Happiness, einem Food-Blog, der sich der Feier gesünderer Entscheidungen widmet. Haley macht "gesundheitsbewusste" Versionen von allen Lieblingsspeisen, wie Pizza und Chicken Nuggets, sowie Vorschläge, wie man jedes Gericht zu seinem Lebensstil passt. Für mehr von Haley, folgen Sie ihr auf Instagram, Facebook, Pinterest und Twitter.

Lassen Sie Ihren Kommentar