Ein einfacher Weg, Kokosnuss-Bananen-Chia-Pudding zu machen

Sie haben uns - wir sind Chia Pudding Maniacs! Wir können nicht anders. Die Mischung ist süß und cremig, aber voller Nährstoffe. Warum sollten wir jemals etwas anderes zum Frühstück (oder zum Nachtisch) brauchen?

Wir mögen diese Version, die mit Minischokoladenchips und geschredderter Kokosnuss überstiegen ist ... aber Sie sollten mit irgendwelchen Nüssen, Samen oder frischen Früchten experimentieren, die Sie mögen.

Kokos Banane Chia Pudding

Rezept von: Glow Küche
Macht: 16 6-Unzen Portionen
Fertig in: 10 Minuten

Zutaten
1 Tasse Kokosnuss-Creme (der dickste Teil von der Dosen, werfen Sie die Flüssigkeit oder speichern Sie sie für einen Smoothie.)
2-3 Tropfen flüssige Stevia
1 reife Banane
3 Esslöffel Chiasamen
Früchte, Trockenfrüchte, getrocknete Kokosflocken und Nüsse für Belag

ANWEISUNGEN
1. Mischen Sie die Kokosmilch, Stevia und Banane in einer Küchenmaschine.

2. In eine Schüssel geben und die Chiasamen einrühren.

3. Mit Plastikfolie abdecken und für einige Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

4. Am Morgen, gib ihm eine gute Aufregung und füge deine Lieblingszutaten hinzu!

Lassen Sie Ihren Kommentar