7 Ratatouille Rezepte, die genauso gut sind wie der Film

Wenn der einzige Gedanke, der kommt Denken Sie daran, wenn Sie hören, dass Ratatouille eine niedliche kleine Maus ist, die wir kochen, bekommen wir es total. Aber es ist so viel mehr. Es mag kompliziert erscheinen, aber zu lernen, wie man Ratatouille herstellt, ist eigentlich ziemlich einfach - alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Geduld und ein Schneidebrett.

Kochen Sie am Sonntag eine große Portion, und Sie haben eine farbenfrohe Basis für das Abendessen während der Woche. Es gibt so viele Möglichkeiten, Ratatouille zu verwenden: Setzen Sie es auf Körner, fügen Sie es Huhn oder Rindfleisch hinzu, oder servieren Sie es Shakshuka-Stil mit laufenden Eiern. Wie auch immer Sie es essen, Ratatouille ist eine gute Möglichkeit, Ihr Gemüse zu bekommen, besonders wenn es draußen kalt ist, und das letzte, was Sie wollen, ist ein Salat (obwohl wir auch eine Lösung dafür haben).

1. Klassisches Ratatouille

Dieses Rezept ist aus gutem Grund erprobt - der bunte Sommerkürbis, die knusprige Paprika und die warme Soße machen Ihren Onkel Bob sogar zum Vegetarier-Liebhaber. Stapeln Sie die geschnittenen Gemüse in abwechselnden Mustern für eine Mahlzeit, die sowohl ästhetisch als auch angenehm ist.

2. Ratatouille Pappardelle

Machen Sie Ratatouille im mediterranen Stil, indem Sie Feta und Basilikum hinzufügen, und füllen Sie dann Ihren Teller mit dicker, Pappardelle Pasta. Die Nudeln machen aus diesem Gericht eine herzhafte Mahlzeit und sind eine einfache Möglichkeit, den Rest der Kiste Pasta, die Staub in Ihrem Schrank sammelt, zu verbrauchen.

3. Spiralized Ratatouille

Es macht so viel Spaß, Gemüse in Pasta zu verwandeln - durch einen Spiralisierer, und heraus kommt eine einzigartige, bunte Nudelrolle, die man endlos essen kann (OK, vielleicht nach ein oder zwei). Zwiebel, Paprika, Zucchini und Kürbis würfeln und in einen Topf mit Auberginen, zerdrückten Tomaten und Olivenöl werfen. Pasta und Ratatouille, alles in einem.

4. Hähnchen-Ratatouille

Da man es kochen lassen muss, um den Geschmack hervorzuheben, kann die Herstellung von Ratatouille eine langwierige Angelegenheit sein. Diese 30-Minuten-Version gibt Ihnen fast genauso viel Geschmack und ist ideal, wenn Sie eine gesunde, füllende Mahlzeit benötigen. Die Reinigungszeit ist auch minimal, da Sie nur eine Pfanne und ein Schneidebrett brauchen. Braten Sie das Huhn in einer Pfanne, bevor Sie Gemüse, Basilikum und Petersilie hinzufügen. Servieren Sie über Quinoa oder brauner Reis, und Sie haben eine ausgewogene Mahlzeit in weniger Zeit als es ein Lieferjunge braucht, um es zu Ihrer Tür zu bringen.

5. Sheet-Pan Ratatouille

Ein Rezept, das mit drei Mahlzeiten in einem kommt? Wurden verkauft. Probieren Sie diese Ofen-gebratene Ratatouille über cremiger Polenta, mit Nudeln und Kapern, oder auf Toast zusammen mit einem pochierten Ei. Wie auch immer Sie es servieren, die Balsamico-glasierten Gemüse sind ein Gewinner.

6. Ratatouille mit gebackenen Eiern

Wer liebt nicht das Frühstück zum Abendessen? Diese Mahlzeit kann zu jeder Tageszeit gegessen werden, aber wir mögen den Geschmack von Eiern am Abend und die Leichtigkeit des Kochens nach der Arbeit. Löffel Ratatouille in eine kleine, ofenfeste Auflaufform geben; schöpfen Sie einen Brunnen aus; und knacke ein Ei hinein. Backen, bis das Eiweiß gesetzt ist und über einem Brocken knusprigen Baguette servieren.Bitte.

7. Geröstete Kichererbsen-Ratatouille

Kichererbsen geben diesem Ratatouille einen rauchigen Knirschen und sind mit Protein und Ballaststoffen gefüllt. Füllen Sie eine große Portion dieses Herbst-Lieblingsgericht, das reich an Geschmack ist, dank dem Knoblauch, Essig und Olivenöl, in dem das Gemüse gekocht wird.

Lassen Sie Ihren Kommentar