31 Butternusskürbis-Rezepte, die Sie wundern werden, warum Kürbis die ganze Aufmerksamkeit erhält

Immer die unterstützende Rolle, niemals der Star. Der Vorband, aber nie das Hauptereignis. Wenn es um Herbst-Zutaten kommt, wird Butternut-Kürbis oft zugunsten seiner orange Geschwister vernachlässigt. Nicht dass wir Kürbis anklopfen (wir haben unsere Liebe dafür immer wieder bewiesen), aber es ist an der Zeit, dass Butternusskürbis im Rampenlicht steht. Schauen Sie sich diese 31 Frühstücks-, Mittags-, Abend- und Nachtischrezepte an, die beweisen, dass Butternut eine große Sache ist.

Frühstück

1. Butternut Squash Waffeln

Foto: Kara Lydon

Dieses Rezept verwendet weißes Vollkornmehl als Basis, aber die Zugabe von Butternusskürbis fügt noch mehr Ballaststoffe hinzu (und eine wunderschöne goldene Farbe). Es gibt bereits etwas Ahornsirup im Teig, also brauchen Sie vielleicht nicht mehr oben. Nur ein Zerstreuen von gehackten Nüssen und Früchten sollte es tun.

2. Butternut Squash Noodle Hash

Foto: Hold the Grain

Spiralförmige Butternussnudeln machen es Ihnen leicht, sich beim Frühstück so zu fühlen, als ob Sie Pasta essen würden, ohne Sie am Morgen in ein Kohlenhydratkoma zu stürzen. Fügen Sie Grünkohl für etwas pronoon Erzeugnis hinzu und übersteigen Sie mit einem Ei für den Carbonara Effekt.

3. Kale und Butternut Squash Frühstückschalen

Foto: The Organic Dietitian

Butternusskürbis ist eine kohlenhydratarme Alternative zu Süßkartoffeln, passt aber genauso gut zu Eiern. Gefüllt mit einer nährstoffreichen Mischung aus Gemüse und gewürzt mit einer einzigartigen Mischung aus Zimt, Kurkuma und Oregano, ist es eine funky (und ballaststoffreiche) Art, den Tag zu beginnen.

4. Karamellisierte Zwiebel Butternut Squash Crustless Quiche

Foto: Physical Kitchness

In der Abwesenheit einer Kruste geben Stücke von Butternut Squash einen tollen Kontrast zu der glatten Mischung aus Ei und Kokosmilch in dieser Quiche. Der Ofen macht hier den größten Teil der Arbeit, die Hände frei für eine Mimose.

5. Butternut Squash Maple Oat Pfannkuchen

Foto: Skinny Fitalicious

Keine Butter in diesen Pfannkuchen, aber jede Menge Butternut! Wenn Sie vegan sind, gibt es auch eine Option für Flachseier. Muskatnuss, Zimt und Vanille machen dies grundsätzlich in Flapjack Form fallen.

6. Butternut-Kürbis Toast mit Spiegeleiern

Foto: Natürlich Ella

Machen Sie eine Pause von Erdnussbutter oder Avocado, und schlagen Sie stattdessen diesen gepuderten Butternut-Kürbis auf Ihren morgendlichen Toast. Die leicht buttrige, natürlich süße und gerade-pfeffrig-genug Verbreitung wird noch besser mit karamellisierten Zwiebeln und einem laufenden Ei oben.

7. Butternusskürbis und Bananen Haferflocken

Foto: Breakfast Drama Queen

Wenn Kürbis Haferflocken eine Sache ist, ist Butternut Squash Haferflocken der natürliche nächste Schritt. Haferflocken ist bereits als ein ziemlich kluges Frühstück bekannt, aber es mit Vitaminen und Beta-Carotin aus dem Kürbis macht es nichts weniger als ein Genie Morgenmahlzeit.

8. Frühstück Risotto mit Grüns

Foto: Autoimmune Paleo

Im Gegensatz zum normalen Risotto benötigt diese Frühstücksversion nur 12 Minuten Kochzeit dank gepulstem Butternusskürbis "Reis" statt der Sorte Arborio.Sautierte bis nur zart, mit wirbelt von Regenbogen Mangold durchläuft, kann dieses vegetarische Gericht besser sein als die ursprüngliche Getreide-basierte.

Vorspeisen

9. Eintopf Tempeh Butternusskürbis Bake

Foto: Eating Bird Food

Butternusskürbis ist keine übliche Zutat in der asiatischen Küche, aber es sollte wirklich gegeben werden, wie gut es sich mit der Soja-Knoblauch-Ingwer-Soße paart Rezept. Im Ofen gerösteter Tempeh fügt eine kräftige Portion veganes Protein hinzu, um es zu einer kompletten Mahlzeit zu machen.

10. Einfacher Thunfisch mit Butternut-Kürbis, Spinat und Feta

Foto: Gesunde Rezepte für den Alltag

Dies ist eines der Gerichte, die Sie nicht anklopfen. Butternusskürbis, Thunfisch und Feta ist ein ziemlich unwahrscheinliches Trio, aber Sie werden erstaunt sein, wie gut sich die Aromen ergänzen, nachdem sie eine Stunde oder so Zeit hatten, sich im Ofen kennenzulernen.

11. Butternut Squash Tacos

Foto: Bijoux & Bits

Du kannst wirklich nicht zu viele Taco-Rezepte in deinem Ärmel haben und vertraue uns, du willst diese in deinem Repertoire haben. Füllen Sie Maistortillas mit Kreuzkümmel-Butternut, Spinat und schwarzen Bohnen, dann träufeln Sie mit einem Ahorn-Tahini-Dressing, das Sie auf alles legen wollen. Dieses vegetarische Gericht umfasst Sie für Fleischloser Montag

und Taco Dienstag. 12. Butternut Squash und Black Bean Enchilada Skillet

Foto: Ambitious Kitchen

Angesichts des Proteins in den Käsesorten und Bohnen, der stärkehaltigen Maistortillas und der Squash und Zwiebeln, die die Gemüsequote füllen, ist dies ein fantastischer, ausgewogener -Killett-Mahlzeit für eine Woche. Wenn man bedenkt, dass es in weniger als 30 Minuten zusammenkommt, gehen wir so weit zu sagen, dass es einfacher ist, dies zu machen, als zum Essen auszugehen.

13. Curry-Rindfleisch und Butternut-Kürbis Gefüllte Paprikaschoten

Foto: Fed and Fit

Gefüllte Paprikaschoten bestehen meist aus Rinderhackfleisch, aber dieses Rezept ersetzt die Hälfte des Fleisches mit einem Püree von Butternusskürbis, so dass Sie immer noch die Protein- Aber mit ein paar zusätzlichen vegetarischen Aktionen. Ein paar Kerben mit roter Currypaste aufgekratzt, es ist eine neue Drehung auf einem alten Konzept.

14. Maple Butternut Squash und Hühnchen Pasta mit Grünkohl

Foto: Fork Knife Swoon

Wenn das Wetter abkühlt und warme Mahlzeiten ansprechender klingen, stellen Sie sicher, dass Sie dies machen. Zarte Engelshaarnudeln werden mit herzhaften Hähnchenstücken und Butternusskürbis serviert und dann mit Salbei und einem Hauch Ahornsirup bestreut. Es ist die perfekte Herbst Pasta.

15. Geröstete Butternut-Squash-Sandwiches mit Balsamico-Weißbohnenaufstrich

Foto: Connoisseurus Veg

Mit Panko-verkrustetem Butternut-Kürbis und einem dicken, knackigen Bohnenaufstrich, ist dies kein typisches Brown-Bag-Sandwich. Iss es heiß oder kalt; es ist super lecker und füllte so oder so.

16. Veganer Mac und Käse mit Butternut-Kürbis-Nudeln

Foto: Food Faith Fitness

Mac 'n' Käse-Cravings verschonen niemanden - nicht einmal Veganer. Diese Cashew-basierte "Käse" -Sauce ist eine großartige Möglichkeit, diesen Hunger zu stillen, ohne auf Milchprodukte zurückzugreifen. Und da Butternut-Squash-Nudeln die Pasta ersetzen, bekommen Sie eine zusätzliche Portion Gemüse.

Salate und Seiten

17. Butternut-Kürbis und weiße Bohnen-Dip

Foto: Süße und herzhafte Verfolgungen

Dieses Dip enthält mit Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und Tahini einen Hauch von Humus, aber der Kürbis und die weißen Bohnen verleihen ihm einen ganz eigenen Geschmack . Servieren Sie mit vegetarischen Stäbchen oder Pitabrot und genießen Sie es als Snack oder Party-Appetithäppchen. Ich muss ein Rezept lieben, das so vielseitig ist!

18. Gerösteter Butternut-Kürbis, Rote Zwiebel, Ziegenkäse und Pekannuss-Salat

Foto: Bourbon & Brown Sugar

Salate sind eine gute Art, die Jahreszeiten zu feiern, da jeder mit seinen eigenen Zutaten kommt. Usher im Herbst mit diesem Rezept, das die Aromen des Herbstes mit Butter Squash, Bohnenkraut Ziegenkäse und scharfe Pekannüsse zeigt.

19. Gerösteter Butternut-Kürbis und Blumenkohl mit Tahini

Foto: Savourmania

Wenn es in der Luft kühlt, sind Sie eher in der Stimmung für eine warme Seite als für einen kalten Haufen gemischter Blätter. Versuchen Sie in diesem Fall diese einfache Kürbis-Blumenkohl-Mischung, die geröstet wird, bis sie weich ist und mit einem Zitronen-Tahini-Dressing belegt ist. Sie werden sich total auf Salat-freie Salate konzentrieren.

20. Gebackene Butternusskürbispommes

Foto: Sweet Cannela

Auf den ersten Blick wirken sie wie typische Süßkartoffel-Pommes, aber mit einem Löffel Orangensaft und einer Schale, die hineingeworfen wird, zeichnen sich diese durch ihren süßen Zitrusgeschmack aus. Sie sind so lecker, dass sie selbst dann, wenn du sie als eine Seite servierst, am Ende die Show stehlen werden.

21. Gerösteter Moschuskürbis, Rüben und Walnusssalat

Foto: My Poppet

Rüben und Butternut sind eine Kombination aus Bauernmarkt und beiden, die in diesem bunten veganen Salat angeboten werden. Gekrönt mit Walnüssen und Petersilie, ist es einfach genug für eine Seite und herzhaft genug für eine Hauptmahlzeit.

22. Orangen-glasierter Rosenkohl mit Butternut-Kürbis

Foto: Jessica Gavin

Die karamellisierte Kürbisschale ist durch die Butter-, Orangen- und Honigschicht süß, aber nicht zu süß, dank der leichten Bitterkeit des Rosenkohls Tarte getrocknete Cranberries und der Kick von schwarzem Pfeffer. Es ist die perfekte Vielfalt an Geschmacksrichtungen, die zum gemütlichen Verweilen einladen.

23. Butternut Squash Chips

Foto: Sugar Free Londoner

Zur Seite gehen, Kartoffelchips. Mit vier Grundzutaten - keine von ihnen seltsame Konservierungsstoffe - sind diese selbstgemachten Chips der Traum eines gesunden Snackers.

24. Einfacher 15-Minuten-Maple-Gewürzkürbis

Foto: The Scrumptious Pumpkin

Warten Sie nicht bis Erntedank, um diesen schnellen und einfachen Butternut-Brei zu machen. Aromatisiert mit Mandelbutter, Ahornsirup und typischen Herbstgewürzen, werden wir Ihnen nicht einmal die Schuld geben, wenn Sie sich mit einer großen Schüssel dieses süßen, süchtig machenden Kram zum Dessert zusammenrollen.

Desserts

25. Butternut Squash Pie

Foto: Reformation Acres

Wenn Kürbis in Torte gehen kann, warum kann Butternusskürbis nicht? Gewürzt mit den üblichen Verdächtigen (Ingwer, Muskat und Zimt), ist dieser Kuchen genauso lecker, hat aber mehr Vitamin E und Kalium Vorteile als das Original.

26. Vegane Butternusskürbis und Orangenkuchen

Foto: Wallflower Kitchen

Dies ist nicht nur einer der schönsten hausgemachten Kuchen, die wir gesehen haben, es ist auch vegan und Weizen-frei, mit nur einer 1/4 Tasse Öl in das ganze Ding.Dann gibt es das Butternut-Kürbis-Püree und die Orange-Mandel-Creme in der Mitte. Im Grunde gibt es eine Menge zu lieben über diesen festlichen Herbst Dessert.

27. Butternut Squash Tart mit Gingersnap Crust und Maple Coconut Schlagsahne

Foto: Lively Table

Lassen Sie sich nicht von der hausgemachten Kruste erschrecken. Es ist einfach zu machen, und wenn Gluten kein Problem für Sie ist, können Sie einfach eine im Laden gekaufte Version verwenden. Außerdem zählt, was im Inneren zählt: eine Butternut-Kürbis-Füllung, die aus Kokosöl und Mandelmilch lecker (und milchfrei!) Gemacht wird. Und wenn Sie sich keine Torte ohne die Schlagsahne vorstellen können, dann gibt es dafür auch ein Rezept.

28. Veganer, glutenfreier Apfelkuchen mit Butternut-Kürbis

Foto: Avocado-Pesto

Wenn Sie bereits zu Abend gegessen haben, aber noch nicht genug für den Tag zu sich genommen haben, holen Sie sich den Nachtisch. Mehr als zwei ganze Äpfel und ein halber großer Butternusskürbis werden in diese warme Knusprigkeit gepackt, die es zur süßesten Weise macht, Ihre Früchte und Gemüse zu essen.

29. Butternut Squash Brownies

Foto: Mahlzeiten Unsere Kinder lieben

Es gibt nur einen Esslöffel Butter in diesem gesamten Rezept, aber reichlich Butternut-Kürbis. Ganz zu schweigen von vielen Kakao- und Schokoladenstückchen, also schmecken diese Brownies nicht wie Gemüse.

30. Butternut Squash Chocolate Chip Kekse

Foto: Edible Imagination

Es gibt keinen Zucker im Teig, so dass die natürliche Süße aus dem Butternut-Kürbis ein langer Weg geht, auch wenn Sie nicht in der Lage sein werden, zu erkennen, dass es einen Hinweis auf die Gemüse im Endprodukt. Als Bonus macht dieses Rezept eine kleine Menge von Cookies für eine einfache Portionskontrolle.

31. Karamellisierter Butternut-Kürbis mit Kakaobutter und Kokosnuss

Foto: Gesund Süßes

Das Gute an Butternut-Kürbis ist, dass es von alleine subtil süß ist, also braucht es nicht viel zum Nachspeisen. Nehmen Sie dieses Rezept: Alles, was es braucht, ist ein bisschen Kakaobutter, um die Squash-Stücke zu karamellisieren, Honig eingerührt und Kokosraspeln an der Spitze. Nichts zu ausgefallen, aber so gut.

Lassen Sie Ihren Kommentar