Think Outside the Box mit diesen 7 milchfreien Mac und Käse-Rezepte

Für Veganer oder die Laktoseintoleranz ist eines der härtesten Gerichte auf Milchbasis Mac und Käse. Während wir die Menge des tatsächlichen Käses in Frage stellen, die in diesem pudrigen Zeug von der Kiste betroffen ist, würden wir viel lieber DIY machen. Diese sieben milchfreien Mac- und Käse-Rezepte verwenden Nährhefe, Nüsse und sogar gekochtes Gemüse, um spezielle Diät-freundliche Teigwarenerfahrungen zu schaffen. Bitte.

1. Vegane Bohnen und Kürbis Mac und Käse

Dieser Protein-schwere Mac "Käse" ist eine Mischung aus Butternusskürbis für Süße (und das klassische Orange) und reichen Butterbohnen für Cremigkeit. Fügen Sie Ernährungshefe hinzu, um Käse-Niveau-Salzigkeit und einen nussigen Sonnenblumensamen-Streuselbelag nachzuahmen, weil wer überhaupt Brotkrumen benötigt?

2. Veganer gerösteter Knoblauch Mac und Käse

Sie essen also keinen Käse. Na und? Es gibt viele Möglichkeiten, den salzigen Geschmack in Ihrer gebackenen Pasta, wie z. B. klebrigem, geröstetem Knoblauch, zu kanalisieren. Lassen Sie uns klar sein: Diese "Käse" Soße enthält einen ganzen Kopf von cremig geröstetem Knoblauch. Wenn Sie uns brauchen, sind wir in der Küche.

3. Veganes Butternut-Mac und Käse

Dieser würzige, salzige, cremige Butternut Mac schleicht sich auch in etwas Grün - aber Sie werden nicht das Gefühl haben, dass Sie aus Ihrem Komfort-Essen betrogen werden, wir schwören. Dünn geschnittener Rosenkohl macht einen knusprigen Topping für cremefarbene Muschelpasta, und die Brotkrümel fehlen uns immer noch nicht.

4. Veganer Veggie Mac und Käse

Diese "Käse" Sauce wird eigentlich aus Gemüse hergestellt. Gebackene Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln pürieren und in eine einfache Mehlschwitze und Milch aus Milch rühren. Top mit einer Mischung aus Paprika und Vollkornbrotkrume für ein knuspriges Stückchen bei jedem Bissen.

5. Vegan und GF Mac und Käse

Schnappen Sie sich Ihre Lieblings-glutenfreie Pasta (Quinoa! Brauner Reis! Mais!) Und werfen Sie es in: Klatschen: vegane Nacho-Käsesauce: klatschen: -auch als flüssiges Gold bekannt. Das Geheimnis der Konsistenz der Soße kommt von eingeweichten, gemischten Cashewnüssen, die die Dicke ohne Kontrolle des Geschmacks hinzufügen.

6. Veganer Blumenkohl Mac und Käse

Dank des natürlich im Blumenkohl vorkommenden Pektins braucht dieser gebackene Mac keinen anderen Verdicker. Das Gemüse weich kochen und mit Knoblauch und Zwiebeln vermischen. Sojasauce, Nährhefe und Kurkuma machen es kitschig und orange, wie jeder gute Mac und Käse sollte.

7. Vegane Karotten Mac und Käse

Diese gluten- und milchfreie "Käse" -Soße beginnt als Reismehl und Olivenöl-Roux, gefolgt von milchfreier Milch, Karottenpüree und Gewürzen. Da dieser Mac nicht gebacken wird, braucht man nur eine einfache Mischung aus Kräutern und Nährhefe.

Mehr wollen? Gesunde Milchprodukte: 7 Marken, die unglaublich schmecken

Lassen Sie Ihren Kommentar