7 Apfel Cocktails zurückwerfen diesen Herbst

Wir gehen nach draußen, um einen Pullover zu genießen Wetter ... und wir könnten nur eine Thermoskanne von etwas zum Schlürfen bringen, das ein bisschen erwachsener als Apfelwein ist. Einige versuchen zu behaupten, dass Sommerfrüchte die besten Cocktails ergeben, aber nach einem Blick auf diese sieben apfelbasierten Getränke werden Sie verstehen, warum wir hart gehen Kern (sehen, was wir dort gemacht haben?) Mit Red Delicious, Granny Smith und McIntosh stattdessen.

1. Apfelwein und Bourbon Cocktail

Zimt-Apfelwein klingt schick und kompliziert, aber wenn Sie Wasser kochen können, können Sie es tun. Ein bisschen Orangenschale nickt zu einem klassischen Old Fashioned Cocktail, aber ein Zweig frischer Thymian macht dieses Getränk einzigartig.

2. Grüner Apfel Martini

Standard Appletinis sind elektrisch-grün mit gruseliger Lebensmittelfarbe - nicht der Fall in diesem Getränk. Diese klassische Version verwendet die Frucht selbst (Haut auf, in einen sauren grünen Apfelsaft gemischt) für die Farbe. Ingwer-infudierter Wodka verleiht der süß-sauren Apfel-Limetten-Mischung einen Hauch von Würze.

3. Apfel-Rosmarin-Cocktail

Äpfel und Rosmarin schmecken bei einem kühlen Cocktail genauso gut wie in einer Füllung. Rye Whiskey und Bitter tönen das Getränk einen herbstlichen Farbton von Gold, und ein Spritzer Sprudel Apfelsoda zum Abschluss wird sogar Ihre braunen Alkohol-Hassen Freunde erfreuen.

4. Apfelstrauchcocktail

Haben Sie schon Strauch probiert? Steig drauf! Während ein Obst-Essig-Getränk seltsam klingen mag, ist die sauer-süße Mischung sehr erfrischend. Strauch kann alleine getrunken werden (oder mit einem Spritzer Sodawasser), aber wir verwenden ihn als Cocktail-Basis. Bourbon und Ginger Ale über einem Apfelessig-basierten Strauch? Ja bitte.

5. Apfel Cider Sangria

Wer Sangria nur für den Sommer hält, ist einfach falsch. Knackige Äpfel und Birnen, frischer Apfelwein und ein kräftiger Ingwerbrand sind eine erfrischende Basis für Weißwein. Prost mit diesem bösen Jungen über Brunch oder Happy Hour.

6. Cider Moscow Mule

Plain ol 'Moscow Mules sind lecker, sicher (und können wir darüber reden, wie besessen wir sind mit Kupfer Mule Tassen?), Aber warte nur, bis Sie Cidre hinzufügen. Das würzige Ingwerbier fügt sich nahtlos in den süßen Apfel ein; fügen Sie eine Prise Zimt oben drauf hinzu, und es ist im Grunde fallen in eine Tasse.

7. Cider Gin Fizz

Für eine weitere Ausgabe von klassischen Cocktails, die apfelhaft sind, präsentieren wir diesen Apfelwein Gin Fizz. Cremig und herb mit einem Hauch von braunem Zucker und Zimtsirup, ist dieses Getränk Dessert und ein Buzz auf einmal. Angst vor rohem Eiweiß oder Vermeidung von Milchprodukten? Den Drink mit gepeitschtem Aquafaba auffüllen (oder den Schaum ganz weglassen) und Kokosmilch statt halb und halb verwenden.

Lassen Sie Ihren Kommentar