Schokolade Fruit Bark

Nicht, dass schlichte Schokolade fehlt in der Geschmackabteilung, aber es würde sicher nicht schaden, zusätzlichen Geschmack und Textur mit einigen knusprigen, zähen Zusätzen zu erfahren. Diese Rinde Rezept verwendet dunkle Schokolade als Basis, und Aprikosen, Feigen, Rosinen und Cashewnüsse bestreut für eine gesunde Dosis von Antioxidantien und Ballaststoffen.

Schokoladenfrucht Rinde

Rezept von: Glow Küche
Macht: 8 Portionen
Fertig in: 15 Minuten

INHALTSSTOFFE

12 Unzen 70% Backschokolade, gehackt
1 / 2 Tassen getrocknete Aprikosen, gehackt
1/2 Tasse getrocknete Feigen, gehackt
1/2 Tasse Rosinen
1/2 Tasse Cashewnüsse, gehackt

Richtungen

1. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, bis sie glatt ist.

2. Die Schokolade auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und auf etwa 1/4-Zoll Dicke verteilen.

3. Trockenfrüchte und Cashewnüsse gleichmäßig über die Schokolade streuen.
Legen Sie die Rinde für etwa 20 Minuten in den Kühlschrank oder bis die Schokolade aushärtet.

Lassen Sie Ihren Kommentar