Video: Gesündere scharfe Margaritas

Der erste Schritt zu einem gesünderen Cocktail ist es, sich von der Bar zu entfernen vorgemischte Säfte und in die Küche gehen. Obwohl es weniger bequem als Happy Hour in Ihrer Lieblingsbar scheint, ist eine DIY Margarita viel leckerer. Diese Marg macht die Hitze mit jalapeño-infundiertem Tequila, der sich hervorragend für die Kombination mit ähnlich aromatisierten Speisen eignet - und sogar für Pommes und Salsa.

Gesündere scharfe Margaritas

Rezept von: Kat Robson
Macht: 2 Cocktails
Fertig in: 15 Minuten

ZUTATEN

Koscheres Salz
Eis
4 Unzen Jalapeno infusierter Tequila
1 Unze frischer Limettensaft
1 1/2 Unzen frischer Orangensaft
2 Unzen Grand Marnier
2 Limettenschnitze, zum Garnieren

GEBRAUCHSANWEISUNGEN

1. Stellen Sie Salz auf eine flache Platte. Füllen Sie eine separate flache Platte mit Wasser.

2. Tauchen Sie zwei Margarita-Gläser in Wasser, dann in Salz, jedes Glas einrastend. Mit Eis füllen und beiseite stellen.

3. Einen Cocktailshaker mit Eis füllen, Tequila, Säfte und Grand Marnier hinzufügen und gut schütteln.

4. In vorbereitete Gläser füllen und mit Limettenscheiben garnieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar