24 Gesunde Möglichkeiten, eine Dose Kokosmilch zu verwenden

Ob Sie Veganer sind Nach dem Whole30, Laktoseintoleranz oder einfach nur nach neuen Zutaten zum Experimentieren suchen, gibt es eine gute Chance, dass Kokosmilch Ihnen in den Sinn gekommen ist. Während es früher wegen seines hohen Gehalts an gesättigten Fettsäuren schlecht rappte, versichern uns neuere Studien, dass die pflanzlichen Lipide in Kokosmilch nicht so schädlich für Ihr Herz sind - sie können sogar dazu beitragen, Ihr gutes Cholesterin zu erhöhen Ebenen. Die gute Nachricht mit der Tatsache, dass es unglaublich lecker, vielseitig und leichter verfügbar als je zuvor ist, und es gibt viele Gründe, mehr davon in Ihre Mahlzeiten zu integrieren. Hier sind 24 Wege, vom Frühstück bis zum Dessert.

Frühstück

1. Easy Coconut Milk Haferflocken mit Früchten

Foto: Vanilla Crunnch

Kokosnuss kommt in Form von Milch, Flocken und Zucker in diese Haferflocken-Quinoa-Zubereitung. Gekrönt mit Beeren und Bananen, ist es perfekt, wenn Sie einen tropischen Urlaub (in einer Schüssel) brauchen.

2. Cherry Coconut Chia Pudding Parfaits

Foto: Flavour the Moments

Viele Chia-Puddings werden mit Mandelmilch hergestellt, aber dieses hier gilt für das Kokosnuss-Zeug, um dem Frühstück ein bisschen mehr von diesen gesunden Fetten zu geben. Mit einem leicht gesüßten, superleichten Kirschkompott überlagert, ergibt es ein köstliches, schön-wie-ein-Bild-Parfait.

3. Pikante Speck-Kartoffel-Pfannkuchen

Foto: Ehrliche Küche

Speck, Eier und Kartoffeln in Pfannkuchenform? Melde dich an. Eine Tasse Kokosnussmilch hilft, diese flaumfreien, flauschigen und milchfreien Flaumjacks zu halten.

4. Overnight Oats in Coconut Milk

Foto: Whisk Affair

Übernachtung Hafer kann nur das bequemste Frühstück aller Zeiten sein. Tränken Sie die ganzen Körner in einer einfachen Mischung aus Kokosmilch, Vanille und Honig, dann fügen Sie am nächsten Morgen Obst und Pistazien für etwas mehr Faser und Fett hinzu.

5. Chocolate Chip Blueberry Frühstück Quinoa

Foto: Wie süß isst

Gekocht in Kokosmilch statt Wasser, ist diese Quinoa unglaublich sättigend. Verwenden Sie Blaubeeren, um einen saftigen Kontrast zu der warmen Schüssel zu bilden, und werfen Sie einige Schokoladenstückchen ein ... gut, gerade weil.

Hauptgerichte

6. Gebratene Lachsnudeln mit Kokosmilch Chilisauce

Foto: Imma Eat That

Wenn Sie nach etwas Neuem suchen, was mit Pasta zu tun hat, ist dieses Rezept eine einfache und gesunde Methode, um Ihr Spaghetti-Spiel zu wechseln. Machen Sie eine Pause von den italienischen Aromen und verwenden Sie Kokosmilch, Sriracha und zerdrückte Erdnüsse, um den Lachsen und Linguine thailändisch inspirierte Akzente zu verleihen.

7. Vegane Kurkuma-Kokosmilch-Gemüseschale

Foto: Apollo und Luna

Kurkuma wird in der gesunden Lebensmittelwelt immer beliebter, dank seines hohen Gehalts an dem Antioxidans Curcumin und seiner entzündungshemmenden Wirkung. Fügen Sie einen Teelöffel der Kokosmilch in diesem Rezept für einen besonders duftenden, Gemüse-verpackten Eintopf.

8. Curry Pork Bowls

Foto: Ganze Gabel

Gekocht mit Gemüse in einer Kokosmilchsauce, die noch reicher mit herzgesunder Mandelbutter gemacht ist, wird dieses herzhafte und kohlenhydratreiche Essen Sie nicht unangenehm voll machen.

9. Kokosnuss mariniertes gegrilltes Hähnchen

Foto: Rezept Dose isst

Hähnchenschenkel sind dank ihres höheren Fettgehalts bekanntermaßen saftiger als Brustfleisch. Aber über Nacht in einem Bad mit Kokosmilch gewürzt, bevor sie auf den Grill geworfen werden, werden sie noch schmackhafter.

10. 15-Minuten-Kokosnuss-Grün-Pasta

Foto: Einfacher Veganer-Blog

Wirf dieses Rezept in weniger Zeit zusammen, als du es bestellen würdest. Mit einem Mixer Kokosmilch und Spinat in eine Soße schlagen, die die Spaghetti bedeckt . Verstecktes Gemüse, eine Tonne Protein und glutenfrei - bei einem gesunden Abendessen könnte man nicht mehr verlangen!

11. Creamy Coconut Spargel Risotto

Foto: Imma Eat That

Risottos sind oft auf schwere Sahne angewiesen, um diese samtige Konsistenz zu erhalten, aber dieses Rezept setzt auf Kokosmilch für eine geschmeidige Textur, die auf Ihrem Cholesterin keine Rolle spielt. Es kann eine Weile dauern, bis es fertig ist, aber das Endprodukt ist es wert, gerührt zu werden - sparen Sie es für die Dattelnacht oder ein spaßiges Wochenendessen.

12. Gebackener Tofu mit Kokosnusskruste und Thai Sweet Chili Soße

Foto: Was zum Teufel soll ich jetzt essen

Dicker Tofu in einer Marinade einweichen, die Kokosmilch gegen reine Kuhmilch eintauscht, dann in eine Weizenkleie und Kokosnuss Kruste. Diese goldenen Schnitzel werden außen knusprig und innen weich gemacht und sind die perfekte Mahlzeit ohne Fleisch.

Suppen und Sides

13. Coconut Pineapple Shrimp Spieße

Foto: Gut plattiert

Feuriger Tabasco, milde Kokosmilch und Fruchtsäfte verbinden sich zu einem süßen, pikanten und würzigen Geschmack. Servieren Sie sie mit einem Salat für eine leichte Mahlzeit oder neben etwas Reis, wenn Sie etwas mehr Füllung suchen.

14. Avocado Chicken Corn Chowder

Foto: Pineapple and Coconut

Mit vier Avocados, einer ganzen Dose Kokosmilch und reichlich Eiweiß aus dem Hühnerfleisch, werden Sie in diesem Chowder nicht ein bisschen Milch verpassen. In jeder Portion ist so viel los, dass ein bisschen als Seite eine große Rolle spielt - oder du könntest es einfach zur Hauptsache machen.

15. Geröstetes Wurzelgemüse

Foto: Viktoria's Table

Das Rösten von Gemüse ist eine gute Möglichkeit, ihre natürliche Süße hervorzubringen. Machen Sie sie noch süßer - und noch viel spezieller -, indem Sie Macadamianüsse und eine Dose Kokosmilch einwerfen. Nicht nur, dass die Ergänzungen die Pfanne der Produkte aufpeppen werden, sondern sie werden auch eine Tonne an gesundem Fett liefern, um es zu einer super befriedigenden Seite zu machen.

16. Karamellisierte Blumenkohl-Kokos-Suppe

Foto: Herzmuscheln und Miesmuscheln

In nur einer Stunde - die Hälfte davon ist die Zeit zum Backen - verwandeln Sie fünf einzelne Zutaten in eine unglaubliche vegane Suppe. Einige der Blumenkohlröschen für ein wenig Textur intakt lassen oder sie vollständig pürieren; So oder so, die Suppe ist dank der Kokosmilch seidig und reich.

17. Greek Scalloped Potato Gratin

Foto: Produce on Parade

Diese überbackenen Kartoffeln sind nirgends in der Nähe der Glampy Spuds, die Sie in den meisten traditionellen Versionen des Gerichts finden. Kokosmilch sorgt für die Cremigkeit, würzige Kalamata-Oliven hellen die Dinge auf, und Grünkohl fügt etwas dringend benötigte Farbe und Superfood-Power hinzu.

18. Cilantro Lime Coconut Rice

Foto: Little Broken

Warum sollte man einfachen Reis essen, wenn man ihn mit nur drei zusätzlichen Zutaten in der gleichen Zeit herstellen kann? Kochen Sie einfach die Körner in Kokosmilch zusammen mit Wasser macht eine Welt der Unterschied im Geschmack. Dies kann eine Seite sein, aber es könnte der Stern Ihrer Mahlzeit werden.

Desserts

19. Strawberry Vanilla Bean Raw Veganer Käsekuchen

Foto: Sift and Whisk

Auch wenn Sie nicht vegan sind oder Milchprodukte meiden, sollte dieser No-Bake-Käsekuchen ein Teil Ihres Lebens sein. Die Kokosnussmilch- und Cashew-Kombination ist überraschend gut darin, die Konsistenz von normalem Käsekuchen nachzuahmen, während sie viel mehr Fasern bereitstellt. Ihre Geschmacksknospen und Ihr Magen werden mehr als zufrieden sein.

20. Dunkle Schokolade Chia Pudding

Foto: Freudige gesunde Eats

Chia Pudding wird normalerweise in die Kategorie Frühstück eingereiht, aber eine halbe Tasse Kakaopulver und zwei Tassen Kokosmilch verleihen eine nachspeisengerechte Genusssucht (aber auch extra Antioxidantien!) zu diesem. Chocoholics, verrückt.

21. No-Churn veganes Mango-Eis

Foto: Maria Ushakova

Dieser Blogger hat die geniale Idee, Kokosmilch und Mangopüree in Muffinformen für die automatische Portionskontrolle einzufrieren. Wenn ein Eiscrème-Craving anschlägt, fallen Sie einfach ein paar Muffin-Dosen in eine Küchenmaschine (keine Eismaschine benötigt) und mischen Sie, bis die Mischung so glatt oder klumpig ist, wie Sie möchten.

22. Make-Ahead Milchreiser Pudding

Foto: Food Smart Mom

Gewürzt mit Zimt und Muskat, mit Honig geknetet und mit Vanille durchtränkt, ist dieser Milchreis so wohltuend wie es nur geht. Kokosmilch dient hier als Verdickungsmittel und Geschmacksverstärker.

23. Schokoladen Pistazienmousse

Foto: My Whole Food Life

Verwandeln Sie drei Zutaten in fünf Minuten in ein leichtes und schokoladiges Mousse. Mit gehackten Pistazien für einen knackigen Kontrast, ist dieser leicht genug, um als improvisierte Dessert, aber beeindruckend genug, um an Freunde zu dienen.

24. Chili Schokoladentrüffel

Foto: Eat Good 4 Life

Dattelbälle können ein fantastischer, gesunder Ersatz für Trüffel sein, aber manchmal braucht man nur echte Schokolade. Diese fudgy Häppchen verwenden eine Tasse der dunklen Sorte zusammen mit einem Hauch von Chilipulver für die ultimative schmelzen in den Mund beißt.

Lassen Sie Ihren Kommentar