9 Gesündere Burrito Rezepte, um Ihr Verlangen zu stillen

Burritos nicht müssen Carb-Bomben sein oder mit refried Füllungen gefüllt werden, um die Stelle zu treffen. Von eklektischen Tortillasubstituten bis zu Käse ohne Milchprodukte sind die gesunden Variationen des klassischen Gerichts endlos. Schau dir diese 9 Rezepte an, die Burritos über die Grundlagen hinaus bringen.

1. Steak und Quinoa Burrito Bowl

Foto: The Girls on Bloor

Hier gibt es keine Tortilla, aber diese Burrito-Schale bleibt ihren lateinamerikanischen Wurzeln treu, indem sie in Quinoa als Basis placiert. Spitze mit Steak und Gemüse, und Sie haben auf Ihr Protein für den Tag aufgepasst.

2. Spaghetti Squash Burrito Bowls

Foto: B Britnell

Wenn Sie nach einem Burritosockel suchen, der kräftiger ist als Salat, aber leichter auf Kohlenhydraten als Reis oder Quinoa, verwenden Sie Spaghetti Squash. Es ist nicht nur eine gute Möglichkeit, um zusätzliche Produkte zu erhalten, es ist auch die eigentliche "Schüssel" für die Bohnen und Gemüse-yay für minimale Reinigung!

3. Burrito Bowl Mason Jar Salate

Foto: Streng Delicious

Die Geschmackskombination aus Hähnchen, Speck, Süßkartoffel und Quinoa klingt schon ziemlich lecker. Spoon die Mischung in Einweckgläser, und es wird noch appetitlicher.

4. Glutenfreie geschwärzte Fisch-Taco-Schalen

Foto: Noshtastic

Verwandle Fisch-Tacos von innen nach außen, indem du perfekt verkohlte Tilapia zusammen mit allen Fixinen in einer Schüssel servierst. Auf diese Weise können Sie so viel von der Füllung genießen, wie Sie möchten, ohne darauf beschränkt zu sein, was Tortillas oder Muscheln halten können.

5. Süßkartoffel, schwarze Bohnen und Eiweiß Frühstück Burritos

Foto: Ambitious Kitchen

Durch den Zusatz von Rühreiweiß sind diese superfaserigen, fleischfreien Wraps perfekt zum Frühstück. Mach ein Bündel von ihnen auf einmal; sie frieren perfekt!

6. Shrimp and Roasted Poblano Burrito

Foto: Life's Ambrosia

Auch wenn Sie keine Zeit haben, den Knoblauchreis zu machen, sollten Sie dieses Rezept nicht vergessen. Die anderen Zutaten, von den gewürzten Shrimps und herzhaft gerösteten Poblano-Peperoni bis zur Knoblauch-Sahne-Soße, bieten viel Geschmack.

7. Quinoa Burrito Bowl

Foto: Hapa Nom

Anstelle von einzelnen Belägen muss dieses Rezept in einen Dressing püriert werden, damit es auf die Quinoa-Mischung tropft. Auf diese Weise erhalten Sie bei jedem Bissen etwas von diesem cremigen Avocado-Geschmack.

8. Vegane Kichererbsen Burritos

Foto: Sweet C's Designs

Während die meisten Burritos schwarze Bohnen verwenden, schaltet dieser seinen Legumespiel um, indem er stattdessen für die immer so vielseitige Kichererbse geht. Schlichte, gewürfelte Tomaten und geraspeltes Kraut sorgen für eine pflegeleichte Salsa für ein schon leichtes Rezept.

9. Burrito Bowl Gefüllte Paprikaschoten

Foto: Athletic Avocado

Normalerweise finden Sie in Scheiben geschnittene Paprika, die sich in einem Burrito verstecken. Hier stehen sie als Tortillasubstitute für die glutenfreie Hühnerfüllung im Mittelpunkt.

Lassen Sie Ihren Kommentar