34 Gesunde Energieriegel, die du zu Hause machen kannst

Jeder liebt einen großen Bar. In diesem Fall sprechen wir über die Art, die Sie als perfekt tragbare Mahlzeit oder Snack verpacken können (obwohl wir auch Bars mit alkoholischen Getränken lieben). Ob Sie ein Frühstück essen möchten, während Sie pendeln, einen Snack nach dem Training, der Sie bis zum Abendessen hält, oder ein leckeres und gesundes Dessert, Bars sind fantastisch, jederzeit und für jede Stimmung. < EDITOR'S PICKDIY: 45 Gesunde Lebensmittel zu machen und nie wieder zu kaufen

Und sie sind nicht einfach zu machen: Können Sie rühren und eine Küchenmaschine verwenden? Dann können Sie Ihre eigenen Bars machen.

Viele der unten genannten sind eher wie Formeln als Stein-in-Stein-Rezepte, also haben Sie keine Angst, verschiedene Nüsse, Samen, Früchte usw. zu tauschen und Ihre eigenen Drehungen zu erstellen. Sie werden geschmackvolle Aromen finden, die Sie nie in einem Wrapper finden werden.

Müsliriegel

1. Hausgemachte Müsliriegel

Foto: Was ist Gaby Kochen

Diese Bars sind mit allen möglichen guten Sachen geladen, aber alles zusammen kommt in einer köstlichen Mischung aus Aromen und Texturen. Mandeln verleihen ein wenig Protein und Crunch, getrocknete Cranberries und Rosinen bringen die Süße und Kaubonbons und Schokoladenchips machen es zu einer Party. Das Rösten des Hafers kann unnötig erscheinen, aber es pumpt ihren Geschmack und macht sie ein wenig knusprig.

2. Quinoa Chia Samen Müsliriegel

Foto: Wendy Polisi

Samen sind nicht nur für die Vögel, und diese nicht zu süßen Riegel beweisen es. Raw Mandeln zusammen mit Chia und Leinsamen, machen sie knackig und bieten einige Omega-3. Nussbutter und Quinoa geben Halt, so dass Sie sich bis zum Abendessen satt fühlen.

3. Chewy Himbeer Apfel Müsliriegel

Foto: Amy's Healthy Baking

Für alle mit Nussallergien ist dieses Rezept ein totaler Gewinn. Der Hafer ist in Tonnen von Ballaststoffen verpackt, Himbeeren haben einen starken Verzehr und Kokosöl verleiht eine subtile tropische Note. Bereit in nur drei Schritten, die einzige Arbeit, die Sie einsetzen müssen, ist Rühren. Einfacher geht es nicht. (Jetzt, wenn nur die Schüssel sich selbst gereinigt hat.)

4. Bohnenkraut mit Oliven und getrockneten Tomaten

Foto: Anjas Essen 4 Obwohl

Müsli ist nicht nur süß, sondern auch ungewöhnlich, wie eine Bar mit mediterranem Geschmack klingen mag, sie schmeckt fantastisch. Wie könnte es nicht mit süßen sonnengetrockneten Tomaten, leicht bitteren Kalamata-Oliven, erdigem Kreuzkümmel, würzigem Chili und würzigem Oregano sein?

5. Dark Chocolate Pistazien Nutella Müsliriegel

Foto: Baker by Nature

Die Schokolade und die Pistazien vereinen sich zu einer großartigen salzigen / süßen Kombination. Normalerweise denken wir an Nutella als Nachspeise, aber diese Kerle sind vollgepackt mit Nüssen, Hafer und Kokosnussöl, was sie auch zu einem großartigen gesunden Snack macht.

6. Blueberry Vanilla Greek Yogurt Müsliriegel

Foto: Half Baked Harvest

Das Frühstück ist gerade so viel besser geworden. Nehmen Sie alles, was Sie an Ihrem Lieblings-griechischen Joghurt lieben und verpacken Sie es in diese Bar für eine perfekte tragbare Mahlzeit. Im Gegensatz zu verpackten Riegeln mit griechischem Joghurt, die eigentlich ein Pulver verwenden und keinen Joghurt enthalten, sind diese mit dem echten Ding übergossen.Mischen Sie die Früchte jedes Mal, wenn Sie sie zubereiten, um Ihre Geschmacksnerven zu unterhalten.

7. Selbst gemachte zähe Müsliriegel

Foto: Spoon Fork Bacon

Denken Sie daran, Ihre Lieblings-Chewy Bars als Kind? Betrachten Sie diese als Ihre noch bessere Erwachsenenversion - und eine, die Sie anpassen können. Verwenden Sie, was immer Sie wollen, Nüsse, Früchte und Nussbutter, und haben Sie Spaß - schließlich können Sie nichts falsch machen, wenn es um diese Nahrungsmittel geht.

Energiebalken

8. Superfood Energieriegel mit Kakao

Foto: This Rawsome Vegan Life

Dieser Energieriegel enthält mehr Superfoods, als wir uns von Kopf bis Fuß vorstellen können! Mit einer Kombination aus Chiasamen, Leinsamen, Hanfsamen, Kokosraspeln, Kürbiskernen, Datteln, Kakaonibs und Walnüssen hat dieses Rezept viele ernährungsphysiologische Vorteile. Sie können die Mischung in Riegel oder in kleine Törtchen mit roher Schokolade (yum!) Formen, wie dieser Blogger vorschlägt.

9. Vegane PB & J Energie Riegel

Foto: Ernährungsberaterin in der Kitch

Holen Sie sich all das Gute aus Ihrem Lieblingssandwich in dieser pflanzlichen Bar, die fast genauso leicht herzustellen ist. Erdnussbutter und Mandeln werden einen Protein-Punch einpacken, um Ihnen Energie zu geben, die während eines Workouts anhält, während Cranberries und Datteln die Stelle von zuckerhaltigem Gelee einnehmen. Köstlich!

10. Herzhafte Energie Riegel

Foto: Gemütlich Inländisch

An diesen Energieriegeln ist nichts abstoßend - außer vielleicht die Zutatenliste. Quinoa plus Sonnenblumen-, Chia-, Kürbis- und Leinsamen liefern Protein für anhaltende Energie. Einige fein geschredderte Hartkäse Ihrer Wahl geben Ihnen den salzigen Boost, nach dem Ihre Geschmacksknospen suchen, und ein wenig Knoblauchpulver lässt sie wie eine gesunde Version Ihrer Lieblingsbrotstangen schmecken.

11. Slow Cooker Quinoa Energieriegel

Foto: Food Faith Fitness

Wer gesagt hat, dass der Slow Cooker nur für Chili gedacht war, war falsch. Dieses Rezept dauert nur 10 Minuten (bevor es in den Slow Cooker geworfen wird!) Und kombiniert Mandelbutter, Eier, Quinoa, Chiasamen, getrocknete Äpfel und Ahornsirup. Einfach alle Zutaten in die Nacht werfen und am besten Morgen aufwachen.

12. Raw Superfood Energy Bars

Foto: Go Dairy Free

Dieses No-Bake-Rezept kombiniert acht einfache Zutaten in einer Küchenmaschine. Einige unserer Lieblings-Superfoods (Goji-Beeren und Kakao-Nibs) sind hier zu sehen, und das Endergebnis ist ein farbenfroher, nahrhafter Leckerbissen.

13. Aprikosen Chiasamen Energie Riegel

Foto: Cupcakes und Grünkohl Chips

Hier ist kein Hacken oder Backen nötig! Aprikosen, Datteln, weiße Schokoladenstückchen, Chiasamen und einige andere Zutaten werden in die Küchenmaschine gemischt, in eine Pfanne gegeben und in den Gefrierschrank gestellt, um sie zu erhitzen. Die Aprikosen verleihen so viel natürliche Süße, dass Sie vielleicht gar keine Agave hinzufügen möchten.

14. Vegane Kürbiskuchen Energieriegel

Foto: Nutrionist in der Küche

Kürbiskuchen kann dank diesen eine alltägliche Sache sein. Cashewnüsse haben einen subtilen Geschmack, so dass der Kürbis wirklich glänzt. Sie sind großartig für jene Tage, in denen du eine nicht total zähe, aber nicht ganz knackige Stimmung hast, da die Samen oben nur gerade genug Textur hinzufügen.

15. Schoko Berry Superfood Bars

Foto: Pheebs Foods

Vertrauen Sie uns, diese schmecken so erstaunlich wie sie aussehen. Die leuchtend rosa Schicht ist mit Himbeeren (Hallo, Vitamin C) und Kokosnuss gefüllt, die für ihre guten Fette gelobt wird. Die Schokoladenbasis enthält auch Kokosnuss sowie Mandeln, Cashewnüsse und Erdnussbutter - das ist genug Energie, dass Sie das exotische Maca-Pulver nicht brauchen. Alles was es braucht, ist eine Küchenmaschine und eine halbe Stunde im Gefrierfach, und Sie haben eine leckere Belohnung.

Fruchtriegel

16. Hausgemachte Larabars

Foto: Espresso und Cream

Diese glutenfreien Riegel mit sieben Zutaten werden Sie nicht enttäuschen! Wie alle diese hausgemachten Rezepte können Sie sie in verschiedene Größen schneiden, abhängig von Ihrem Hunger-Level, was eine gute Alternative zu den im Geschäft gekauften ist. Diese Version erfordert Erdnussbutter, aber fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingsnussbutter (oder Nutella!) Zu tauschen.

17. Strawberry Breakfast Bars

Foto: Mess for Less

Diese Bars sind wie ein tragbarer Fruchtschuster oder Crumble. Eine Marmeladenfüllung wird zwischen Butterkrusten aus Mehl und Hafer geschichtet. Wir denken, dass das Hinzufügen von Nussbutter dies nur noch köstlicher machen würde. Sie können auch in Vollkorn oder einem anderen Ersatz Mehl unterziehen, um diese gesünder zu machen.

18. Raw Salted Almond Schokolade Snackbars

Foto: Auswahl Raw

Süß, salzig und schokoladig ist die Antwort auf alle Ihre Snacks Dilemmas. Diese Leckereien sind natürlich mit Datteln gesüßt und die Verwendung von Mandeln und Mandelbutter macht sie super nussig. Ein schneller Wirbel in der Küchenmaschine, und du bist fertig. Einfach zu machen und aufzuräumen!

19. 3-Ingredients Healthy Energy Bars

Foto: Jo Cooks

Der Name sagt alles: drei Zutaten. Das ist nicht alles, denn Sie werden überrascht sein, wie geschmackvoll und vielseitig diese sind. Wählen Sie eine Nuss oder einen Samen, fügen Sie eine getrocknete Frucht (oder ein paar) hinzu und kombinieren Sie sie mit Datteln in einer Küchenmaschine. Dann musst du einfach nur chillen und in Bars schneiden.

20. Dried Fruit Bars

Foto: 24 Carrot Life

Es ist nicht viel einfacher als diese Riegel, die aus nur zwei Zutaten bestehen: getrocknete Apfelringe und getrocknete Aprikosen. In einer Küchenmaschine pürieren, auf eine Backform legen und auf die gewünschte Stärke ausrollen. Der beste Teil? Sie können diese sofort schneiden und servieren, kein Abkühlen oder Backen notwendig.

21. No-Bake Chocolate Kirsch Mandel Energie Riegel

Foto: Dramatic Pancake

Schokolade + Kirsche + Mandel ist eine unserer Lieblingskombinationen, und diese Riegel enttäuschen nicht. Die Datumsbasis macht die Bars weich, während Nüsse einen befriedigenden Knirschen hinzufügen. Wenn Sie zusätzliche Zeit haben, versuchen Sie, die Daten eine Stunde vor dem Start in Wasser einzutauchen, damit sie sich in der Küchenmaschine besser vermischen.

Proteinriegel

22. Gesunder Matcha-Grüntee-Fudge-Protein-Stab

Foto: Nachtische mit Nutzen

Matcha macht Wellen überall und jetzt können Sie es sogar Ihren Stäben hinzufügen. Der gemahlene grüne Tee aus Japan ist für ultra-hohe Antioxidantien-Werte bekannt, und das Koffein kann dazu beitragen, dass Sie am Nachmittag weiter gehen.Mit Schokolade übergossen, ist dieser Snack so viel besser als ein Mokka Latte.

23. Hausgemachte Schokolade Erdnussbutter Protein Riegel

Foto: Project Yum Yum

Diese sind unglaublich einfach (nur sechs Zutaten!) Und füllen mit einem reichen Erdnussbutteraroma. Sie machen einen tollen Snack nach dem Training oder Frühstück am Morgen, wenn Sie keine Zeit haben, um Instant-Haferflocken zu erhitzen.

24. Raw Green Hanf Protein Riegel

Foto: Green Kitchen Stories

Diese Riegel verpacken nährstoffreiche Inhaltsstoffe wie Hanfprotein, Datteln, Chiasamen und Kakaopulver für eine gesunde Note auf dem Schokoladenproteinriegel. Dieses Rezept verwendet eine Küchenmaschine, so dass Sie die Zutaten auf jeden gewünschten Knusprigkeitsgrad bringen können. Gekrönt mit Kürbiskernen, sind diese auch ein großartiger Fototermin.

25. Vegane Schokoladen-Mandel-Protein-Riegel

Foto: Popsugar

Protein-Pulver ist nicht für Post-Workout-Smoothies reserviert. Diese Riegel kombinieren veganes Proteinpulver mit knackigen Mandeln für eine enorme Proteinausbeute - fast 13 Gramm pro Riegel! Gesüßt mit Ahornsirup und wahlweise frei von Molkerei-freien Schokoladenchips schmecken diese wie Nachtisch und sind für Sie gut.

26. Fuel-to-Go selbstgemachte Proteinriegel

Foto: Art and the Kitchen

Mit vier verschiedenen Samen, zwei verschiedenen Beeren und etwas knusprigem Reis bieten diese Riegel viel Geschmack in einem kleinen Paket. Sie kommen zusammen wie traditionelle Rice Krispies, aber eher mit Erdnussbutter als mit Marshmallows. Eine viel bessere Wahl für Proteinriegel (genauso wie wir Marshmallows lieben - in Kakao oder Desserts, das ist).

27. No-Bake Bananen-Nuss-Protein-Riegel

Foto: Hummus Sapien

Wenn Sie nicht in der Stimmung sind, über dem Ofen zu stehen, während Sie auf das Backen von Bananenbrot warten, haben Sie Glück. Diese Option gibt Ihnen all die süße, Komfort Essensqualität des Brotes in einem kleineren, gesünderen Platz verpackt. Und im Gegensatz zu Brot sind sie narrensicher: Du kannst nicht etwas verbrennen, das du nicht backst!

28. German Chocolate Protein Riegel

Foto: My Darling Vegan

Mit Kakaopulver und Nibs ist dieses Rezept perfekt für alle Chocoholics da draußen. Die einzigen anderen Zutaten sind veganes Proteinpulver, Nüsse, Kokosraspeln, Hafer, Vanilleextrakt und Salz, so dass Sie sich keine Sorgen über Zuckerzusatz machen müssen.

Nussige Riegel

29. Kind Bars 2. 0

Foto: Primal Bites

Wer wusste, dass Nüsse und Samen so hübsch aussehen könnten? Aber es ist der Geschmack, den du wirklich lieben wirst. Der Bonus ist, dass Sonnenblumen-, Kürbis-, Chia- und Sesamsamen klein sein können, aber sie sind reich an Vitamin E, Zink, Omega-3-Fettsäuren bzw. Kupfer. Und überspringen Sie nicht die Orangenschale - diese kleine Menge fügt eine Tonne Zing hinzu.

30. Blueberry Nut- und Seed Bars

Foto: Dolly and Oatmeal

Viele Bars sind stark auf Rosinen oder aromatisierte Rosinen als Früchte angewiesen, daher haben unsere Geschmacksknospen angefeuert, als wir diese gefunden haben. Heidelbeeren sind reich an Anthocyanen, Antioxidantien, die Herzgesundheitsvorteile bringen.

Ein Hauch von Zimt und Kardamom bringt diese auf das nächste Level. 31. Orangen-Honig-Nuss-Riegel

Foto: Unser Paleo-Leben

Ein verpackter Riegel mit Orangengeschmack hätte höchstwahrscheinlich "natürliche Aromen" und keine Orange.(Wenn Sie sogar eine orangefarbene Leiste finden könnten.) Diese verwenden Orangenschale - und eine Menge davon - für einen leckeren Entzündungshemmer.

Cashewnüsse, Mandeln und Pekannüsse bringen das Knirschen; Ingwer fügt einen schönen, würzigen Hinweis hinzu. 32. Crunchy Fruit and Nut Bars

Foto: The Loving Cook

Wir lieben große Fruchtstücke in unseren Nussriegeln, und hier können Sie jede getrocknete Frucht verwenden, die Sie möchten, um die vollen Aromen von Mandel- und Sonnenblumenkernen zu brechen. Kokosnussflocken fügen eine tropische Note hinzu, die wir beim nächsten Mal mit getrockneter Ananas probieren wollen. Piña Colada Bar? Ja bitte!

33. Paleo Nut Bar mit Schokolade Drizzle

Foto: Eine würzige Perspektive

Paleo-Enthusiasten meiden getrocknete Früchte nicht, aber sie versuchen, sie nicht zu übertreiben. So ist diese Frucht-freie Bar alle Nüsse, Samen, dunkle Schokolade und Agave. Das ergibt eine Menge Ballaststoffe, Proteine ​​und gute Fette, die Sie stundenlang satt machen. Aber wie schmeckt es? Wir geben es eine perfekte 10.

34. Dark Chocolate Nut Bars

Foto: American Heritage Cooking

Dunkle Schokolade und Meersalz sind ein perfektes Paar, und Mandeln als drittes Rad machen die Sache nur besser. Während diese Balken kompliziert aussehen, müssen Sie nur hacken und rühren, um sie zu machen. Wenn Sie die Zeit haben, rösten Sie die Nüsse zuerst - es verbessert den Geschmack wie whoa.

Lassen Sie Ihren Kommentar