28 Gesündere Donut Rezepte

1. Kokosnuss und Schokolade Chunk Banana Bread Donuts

Foto: Ernährungsberaterin in der Kitch

Pürierte Bananen, Kokosmehl und Mandelmehl bilden die super gesunde Basis dieser ballaststoffreichen Frühstücks-Donuts. Dunkle Schokolade und Honig tun das Süßen, während Vanilleextrakt zusätzlichen Geschmack verleiht.

2. Gebackene Kürbis Donuts mit Kokos-Ahorn Glasur

Foto: Heather Christo

Wir sind Sauger für alles Kürbis. Wirf Pekannüsse und Zimt hinein und wir können dich einfach anbeten (oder zumindest dein Rezept). Diese Babys werden gebacken, mit einer Mischung aus Kokosnussöl und Ahorn-Extrakt glasiert und dann in gemahlene Pekannüsse getaucht. Kannst du sagen, lecker?

3. Baked Apple Cider Protein Donuts

Foto: Young and Raw

Vanilleschrotpulver hilft diesen Jungs, bis zum Mittagessen Energie zu haben, während Gewürze und Apfelessig ihnen eine besondere Note verleihen.

4. Glutenfreie Bananen Donuts

Foto: George Eats

Bananen und glutenfreie Mehle bilden die kakaoartige Basis dieser süßen Leckereien, die dann mit einem Hauch Olivenöl und Rote-Beete-Pulver abgerundet werden.

5. Paleo Donuts mit Cashew Zimt Glasur

Foto: Oddbake

Keine Körner oder Milchprodukte in diesem Rezept! Mandelmehl und Kokosöl verbinden sich mit Apfelessig für einen gesünderen Donut auf Nussbasis mit einer Cashew-Butter-Glasur.

6. Erdnussbutter Doughnuts mit dunkler Schokolade

Foto: Amy's Healthy Baking

Kokosnussöl und Agave machen diese Donuts ein wenig weniger zuckerhaltig, ohne den Geschmack zu schmälern. Sie sind im Grunde wie Erdnussbutter Tassen zum Frühstück essen.

7. Banana-Chocolate Chip Donuts

Foto: Janies Kitchen

Ein Teig aus Bananenpüree, griechischem Joghurt und Dinkelmehl wird in diesem einfachen Rezept mit dunklen Schokoladenstückchen belegt. Roll die frisch gebackenen Runden in einer Mischung aus Rohrohrzucker und Zimt für eine besondere knusprig-süße Beschichtung.

8. Griechische Joghurt Cinnamon Roll Donuts

Foto: Damn Delicious

Obwohl sie sicherlich köstlich sind, ist es kein Geheimnis, dass Cinnabons nicht einmal im entferntesten gesund sind. Verwöhnen Sie das Verlangen mit diesen Zimtschnecken. Unser lieblings griechischer Superfood-Joghurt hilft, die buttrige Textur und den Geschmack ohne eine Tonne zusätzliches Fett zu erreichen. Und keine Sorge, dieses Rezept entscheidet sich immer noch für eine traditionelle Frischkäseglasur - gehen Sie einfach damit um!

9. Schokoladen-Kürbis-Kuchen-Donuts

Foto: Ein Schuss von Sanity

Verdoppeln Sie die Schokolade, verdoppeln Sie den Spaß. Kürbis und Kakao vereinen sich in diesem kaktigen Teig, der dann mit einer reichen dunklen Schokoladenglasur belegt wird.

10. Vollkorn-Apfelbutter Donuts

Foto: Back to Her Roots

Diese Vollkorn-Röllchen erhalten die meiste Süße aus Apfelmus und Apfelbutter und sind damit eine halb gesunde Alternative zu glasierten Donuts. Aber es ist die Honig-Ahorn-Glasur, die nach dem Backen angewendet wird, die ihnen das gewisse Etwas gibt,

11. Vegan Coconut Vanilla Doughnuts

Foto: Pure Ella

Kokosmilch mit Vanillegeschmack und eine glutenfreie Mehlkombination für das normale Zeug in diesem Rezept, das Milch, Ei und Weizen frei macht, aber immer noch göttlich.

12. Pistazien-Kardamom-Donuts mit Mascarpone-Glasur

Foto: Sassy Kitchen

Kardamom ist ein fantastisches Gewürz, das für sein Aussehen in traditionellen Chai-Mischungen bekannt ist. Es gibt ein wenig Wärme (dank Ingwer) und Süße (dank Zimt) an diese Schönheiten, die wunderbar zu einer Tasse Tee oder Kaffee passen.

13. Lemon Poppy Seed Donuts

Foto: Baker by Nature

Klassischer Zitronen-Mohn bekommt in diesem einfachen Rezept einen Kick von Vanille. Plus, wer möchte einen langweiligen, alten Muffin essen, wenn ein Donut eine Option ist?

14. Vegane Ahorn Donuts

Foto: Fo Reals Life

Ahornsirup ist eine unserer Lieblingszuckeralternativen, also sind diese veganen Donuts unsere Version des Himmels. Vollkornmehl wird mit Apfelmus gesüßt und dann mit einer Kombination aus Ahornsirup und Ahornextrakt glasiert.

15. Gebackene Süßkartoffel-Donuts

Foto: Das einfache süße Leben

Hausgemachtes Süßkartoffelpüree macht diesen Donut etwas gesünder. Werfen Sie Zimt und Ingwer, und Sie haben sich einen Gewinner.

16. Peaches and Cream Donuts

Foto: Keepin 'It Kind

Pfirsiche in eine Donut-Pfanne streuen und mit einem Teig bestreuen, der aus einigen unserer Favoriten (Vollkornmehl, Apfelessig, Mandelmilch) besteht diese cremigen Süßigkeiten mit Vanillegeschmack.

17. Erdbeer-Donuts mit ganzen Körnern

Foto: Eat Good 4 Life

Die hellrosa, frittierten, n-mattierten, künstlich aromatisierten Ringe, die die Regale in der Bäckerei auskleiden? Nicht so gesund. Diese Vollkornweizen gefüllt und glasiert mit echten Erdbeeren? Viel besser!

18. Double-Chocolate Pfefferminz Mokka Donuts

Foto: Craving Nature

Mandelmehl und Chiasamen pumpen den Proteingehalt dieser Minis auf. Fügen Sie gebrühten Kaffee, Avocado und Schokoladenstückchen hinzu, und Sie haben einen Donut, der irgendeinem gesünderen Dessertteller würdig ist.

19. Blueberry Lemon Glasierte Donuts

Foto: Flick of the Whisk

Diese kleinen Ringe sind eine gute Möglichkeit, den Tag zu beginnen (oder zu beenden). Blaubeeren und griechischer Joghurt stehen im Mittelpunkt, während Zitronenschale sie aufhellt.

20. Gebackene Kokosnuss-Donuts

Foto: Taste and Tell

Diese Kokosmilch, Kokosnussextrakt und gerösteter Kokosnuss-Belag ist schwer zu widerstehen. Wir empfehlen, Vollkornmehl statt Allzweckmehl zu verwenden, und Sie könnten auch gemahlene geröstete Kokosnuss anstelle von Puderzucker in der Glasur verwenden (es wird wahrscheinlich nur ein wenig körniger und nicht so dick).

21. Karotten Kuchen Donuts mit Honig Frischkäse Zuckerguss

Foto: Fit Mama Real Food

Wenn Sie ein Gemüse hineinwerfen, muss es gesund sein, oder? Hafermehl dient als Basis für dieses Rezept, aber es wird durch geschreddert Kokosnuss, Apfelmus, Ananassaft, geriebene Karotten und Zimt verstärkt. Mit einem Frischkäse und Honigglasur und einer Prise gerösteter Kokosnuss garnieren.

22. Double-Chocolate Glasierte Donuts

Foto: Food Network

Diese Donuts sind mit gemahlenen Leinsamen (mehr Ballaststoffe!) Und nur mit Agave und reinem Vanilleextrakt gesüßt. Die Double-Chocolate-Combo sorgt für ein leckeres Vergnügen mit einem großen Geschmackserlebnis.

23. Mini Low-Carb Zimt Donuts

Foto: Die Low-Carb Diät

Mandelmehl macht diese Donuts zu einer kohlenhydratärmeren Option, während Vanilleproteinpulver den Proteinfaktor erhöht. Glasur mit einer Mischung aus Zimt und einem Süßstoff Ihrer Wahl für eine dekadente (aber immer noch gesündere) Option.

24. Vegane Sauerrahm-Donut-Löcher

Foto: Kitchen Grrrls

Donut-Löcher: ein beliebter Grundschul-Snack! Statt in die Friteuse zu tauchen, werden diese Sauerrahm- und Vollkornbisse in einer Mini-Muffin-Dose gebacken und mit braunem Zucker und Zimt belegt.

25. Glutenfreie, vegane, gesunde Kuchen Donuts

Foto: Tessa the Domestic Diva

Eine Mischung aus Hafer, braunem Reis und Mandelmehl gepaart mit Chia oder Flachsmehl ergibt einen gesünderen Donut-Fond, der jeden Frühstücksteller verdient. Dieses Rezept ist vegan, aber Sie können es gerne in Produkte auf Tierbasis geben - normale Milch, echte Butter oder Margarine, Joghurt auf Milchbasis, ein Ei - wenn das Ihr Ding ist (oder einfach das, was Sie gerade haben).

26. Gesunde Lebkuchen Donuts

Foto: My Whole Food Life

Vielleicht ist dieses eine für die Ferienzeit am besten geeignet, aber es ist nie eine schlechte Zeit zu feiern. Der Lebkuchengeschmack kommt von Muskat, Nelken und Superfoods Zimt und Ingwer. Mischen Sie die Gewürze in Dinkelmehl, Apfelmus, Melasse und Kokoszucker für einen herzhaften, festlichen Donut. Sie können fast Weihnachten schmecken!

27. Cinnamon Oatmeal Rosinen Donuts

Foto: Lil Miss Fitness Freak

Sie haben wahrscheinlich schon mal gebackenen Haferbrei probiert. Aber was ist mit dem Backen des Vollkornfrühstücks in einer anderen Form? Dieses Rezept verlangt nach hausgemachtem Hafermehl (es ist einfach; wir schwören) in Kombination mit Rosinen, Zimt und gemahlenem Leinsamen.

28. Gesunde Kürbis Donuts

Foto: Tessa the Domestic Diva

Eine Mischung aus alternativen Mehlen macht diese Donuts nährstoffreich und glutenfrei. Kürbispüree, Vanilleextrakt und Zimt ergeben einen würzigen Teig, der mit einer Reihe von optionalen Glasuren verfeinert wird.

Lassen Sie Ihren Kommentar